P*L*A*Y* RADIO - Queer Radio Workshop

Radiomachen mit Radio Helsinki im Rahmen von ARE YOU REAL, BITTE? – QUEERIOT – Das queer-feministische Fest am 10. März im Forum Stadtpark.
P*L*A*Y* RADIO - Queer Radio Workshop

Foto (c) Queer-Referate

 

 

 

 

 

 

 

 

 

QUEERIOT- das queerfeministische Fest 2017 findet vom 10. bis zum 11. März 2017 im Grazer Forum Stadtpark statt. Das Motto “Are you real, bitte?” fokussiert das Thema Technologie und Gesellschaft. Die Grenzen zwischen Realität und Digitalem, Mensch und Maschine sind längst fließend geworden. Technologie ist eng verbunden mit unserer sozialen Lebenswelt, mit Fragen von Gender, Diskriminierung, Politik und Ästhetik. Wie können wir Bewusstsein für Probleme schaffen, queere und feminsitische Konzepte von Technologie diskutieren und bekannt machen, auf spielerische und inklusive Weise Diversität im Umgang mit Technologie fördern?
Mehr Info





Im Rahmen des QUEERIOT 2017 findet folgender Workshop statt. Anmeldung erforderlich.


P*L*A*Y* RADIO - Queer Radio Workshop - Radiomachen mit Radio Helsinki
Freitag, 10. März, 13-18 Uhr

Medien verändern immer auch die Gesellschaft und gesellschaftliche und individuelle Wahrnehmungsweisen. Der Medientheoretiker Marshall McLuhan sagte deswegen, dass das Medium die Botschaft ist (the medium is the massage). Die Entwicklung des Radios und des Hörfunks vor fast 130 Jahren hatte ähnliche gesellschaftliche Effekte wie die Erfindung des Internets und Social Media heute. Radio war und ist extrem breitenwirksam und wurde so zum ersten elektronischen Massenmedium.

Im ersten Teil des Workshop gehen wir der Geschichte der Freien Radios nach und zeigen dir wie Radio und Radiomachen funktioniert (Übertragungstechnik, Mischpult, Aufnahmegeräte).

Im zweiten Teil geht’s ums Ausprobieren und Spielen mit dem Medium Radio. Was können wir mit Sprache und Sounds machen? Welche Formen von Radio gibt es? Wie können wir gewohnte Formen verqueeren? Je nach Interesse zeigen wir wie Audioschnitt funktioniert.

Im dritten Teil produzieren wir 30 Minuten Radioprogramm.

Anmeldungen bitte bei den Grazer Queer-Referaten.

Programm derzeit
08:00  

Klassik am Sonntag

09:00

African Time

African Music and local information

12:00  

Radio Rinia

14:00  

Abunda Lingva

Programmhinweise
    29.05. 00:00 - 02:00

disko404 radioshow

Wiederholung der Sendung vom 2.3.2017
[weiter]

    29.05. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

42. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Zeitschrift LICHTUNGEN, Heft 145, 2016
[weiter]

    29.05. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 408
[weiter]

    29.05. 08:00 - 10:30

aus den freien radios

Bewegungsmelder Kultur: Kulturpolitik und Rechtspopulismus | Wörtlich – Friedrich Cerha
[weiter]

    29.05. 19:00 - 20:00

Economic Update

Economic Update: Worker Coops as our Economic Future
[weiter]

    29.05. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo: Christoph Pepe Auer, Klarinettist und Labelbetreiber
[weiter]

    30.05. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

Nationalismus unter der Flagge des Regenbogens
[weiter]

    30.05. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Fahrrad-Reparaturmöglichkeiten
[weiter]

    30.05. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: Frauen*volksbegehren 2.0 - Interview mit einer der Sprecherinnen | Queer-feministische Organisierung gegen G20 Gipfel | Kaya
[weiter]

    30.05. 18:00 - 19:00

7 shades of Grauko

Blaue Sendung
[weiter]

    01.06. 15:00 - 16:00

Jeux on Air

Frühlingstexte und Lieder für Erwachsene
[weiter]

    02.06. 12:30 - 13:00

Ergo

Ergo #8: Klimawandel I – Plusquamperfekt
[weiter]

    03.06. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo: Christoph Pepe Auer, Klarinettist und Labelbetreiber
[weiter]

    03.06. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Krankheit, Gesundheit und Pflege, kein Fall für unsoziale Deckel
[weiter]

    03.06. 18:00 - 19:00

Frequenz Leitwolf

Helmut Seethaler über Verzettelungen
[weiter]

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!

support us

Unterstütze uns!

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
Eintauchen: murKULTur Festival und aktionistische Bootsfahrt 27.05.2017
BITCHTIME!#2 27.05.2017
VON UNTEN Gesamtsendung vom 24.5.2017 24.05.2017
Dog & Fish 24.05.2017
Kleinstes Festival der Welt 24.05.2017
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
Interview Mithu Sanyal über ihr Buch „Vergewaltigung“ und die „Opferbegriff-Debatte“ (Serie 960: genderfrequenz) 27.03.2017
„Nach den Kölner Sylvester-Ereignissen. Sexualpolitik und Migrationsabwehr“ (Serie 807: von unten) 06.12.2016
Dublinrückschiebungen nach Kroatien: Außerlandesbringungen (vorläufig) unzulässig sagt österreichischer Verwaltungsgerichtshof (Serie 807: von unten) 01.12.2016
Community Policing für mehr Sicherheit? (Serie 807: von unten) 17.11.2016
Kampagne #solidaritystorm gegen sexualisierte Gewalt im Netz (Serie 807: von unten) 08.07.2016
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…

Aktuelle Kommentare