Sektionen

|

COCOYOC

Die Nacktheit des Ethnologen - Paul Wirz (WH)

Sendung am 08.03. 07:00 bis 08:00
P S

Feature/Magazin

Ethnologie -  Was ist ein Volk, eine Kultur, eine Lebensweise? Die Kulturanthropologien Andrea Schmid bespricht das Leben des Paul Wirz (geb. 1892 - 1955); seine Forschungsreisen nach Papua Neuguinea; das Sammeln und Ordnen des Wissens; die Musealisierung der Welt; das Vermessen von Kulturen; die Bedeutung der Kolonialzeit... zuletzt die Nacktheit des Ethnologen - die Konstruktion des Natürlichen in der Distanzierung zur Moderne.

Eine Sendungsübernahme von free FM / Ulm: http://www.freie-radios.net/33004

Globale Perspektiven, lokales Handeln.

Entwicklungspolitische Praxis: ...ein Schulprojekt im Himalaya und im Kongo... Dorfentwicklung und Solarenergie für Spitäler in Tansania... Wasserkraft für Kuba... ein Medienprojekt über sexuellen Missbrauch und Stärkung von Frauenrechten in Nicaragua... ein Brunnenprojekt in Burkina Faso... das Erdbeben in Haiti...

Freies Radio – Medium der Zivilgesellschaft: NGO's und Vereine berichten aus den Projektregionen und von ihrer alltäglichen Praxis oder recherchieren selbst zu Themen, um alternative und direkte Informationen zur Entwicklungszusammenarbeit einer interessierten Öffentlichkeit näher zu bringen.

Entwicklungspolitische Praxis findet in pluralen Räumen statt und hat basale Bedürfnisse zum Inhalt: „Lebensmittel“ sind Nahrung, Wasser, Medizin, aber auch soziokulturelle oder individuelle Selbstbestimmung und Bildung. Näher betrachtet, zeigen sich Differenzen, ob und wie diese Ziele erreicht werden können - sprich: was bedeutet Entwicklung?

COCOYOC - Kontext (Entwicklungspolitische und Globale Diskurse); Entwicklungspolitische Praxis ist immer unter den jeweils "herrschenden Verhältnissen" zu verstehen. Auf die historischen, sozialen, ökonomischen, kulturellen Dimensionen gehen wir in speziellen Themensendungen ein. Diese Sendungen sind als "Cocoyoc - Kontext" gekennzeichnet. Zudem treffen sich die Projektvereine, wo wir unsere Praxis diskutieren und reflektieren.

 

Walther Moser
Email: cocoyoc@helsinki.at
CBA-Link: CBA

 
Programm derzeit
20:00  

avant _ jazz

21:00

Pythagoras oder die feste Winkelsumme des Lebens

Hörrätsel, Klangbilder, Interviews, Philosophisches & Banales

22:00  

fixe

00:00  

raumfest

Programmhinweise
    15.02. 06:30 - 07:30

Das wilde Denken – Kulturanthropologische Gespräche

Die Ältesten sprechen per Videoblog. Über die Funktion d. Übersetzens u. Dolmetschens im Amazonas Ecuadors - Christina Korak, WH
[weiter]

    15.02. 08:00 - 10:30

aus den freien radios

Enttarnte verdeckte Ermittlerinnen in Hamburg | Ralf Homann: "Alles für Alle" | Worker's Control als konkrete Utopie
[weiter]

    15.02. 10:30 - 12:00

c/o

Basisworkshop & Short Radio Night [Institut für Kulturanthropologie]
[weiter]

    15.02. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Audioguide eines Stadtrundgangs zu den 1. Frauenbewegungen in Wien
[weiter]

    15.02. 18:00 - 19:00

Jazzkartell

Michael Moore Bigtet
[weiter]

    15.02. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Tausende Konzerte, zwölf Alben: Leo Kysèla, Blues- und Soulsänger
[weiter]

    16.02. 08:30 - 09:30

Eigenklang

European Voices 4 – Grenzüberschreitende Instrumentalmusik
[weiter]

    16.02. 13:00 - 14:00

SPACEfemFM

FEMALE MC and singer COMPILATION – HIP HOP & REGGAE Ladies!
[weiter]

    16.02. 18:00 - 19:00

In Graz verstrickt

System Change NOW! - Wdh.
[weiter]

    17.02. 08:00 - 09:00

Radio Netwatcher

Radio Netwatcher vom 12.2.2016 International – Mathias Dalheimer: Wie man einen Blackout verursacht [32c3]
[weiter]

    17.02. 13:00 - 14:00

Jazzkartell

Whg. Michael Moore Bigtet
[weiter]

    17.02. 14:00 - 14:30

dérive

Have you seen our house?
[weiter]

    17.02. 14:30 - 15:00

Fokus Bildung

02-16: Fokus Bildung im Gespräch mit der Künstlerin Esra von EsRap
[weiter]

    18.02. 06:30 - 07:30

In Graz verstrickt

System Change NOW! - Wdh.
[weiter]

    18.02. 08:00 - 09:00

Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Audioguide eines Stadtrundgangs zu den 1. Frauenbewegungen in Wien
[weiter]

    18.02. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Sensou Hantai! Gegen den Krieg! Aktivismus in Japan
[weiter]

    20.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Tausende Konzerte, zwölf Alben: Leo Kysèla, Blues- und Soulsänger
[weiter]

    20.02. 14:00 - 15:30

c/o

Basisworkshop & Short Radio Night [Institut für Kulturanthropologie]
[weiter]

    20.02. 16:00 - 17:00

Klimanews

Bewegungen in der Kirche
[weiter]

    21.02. 18:00 - 19:00

Martinland

Da Capo: Stan & Benny
[weiter]

Aktuelle Kommentare