Sektionen

|

Literatur am Donnerstag

Sendung am 22.03. 11:00 bis 12:00
K

Hörspiel/Literatur

Lesungen, Hörspiele, Portraits noch unbekannter AutorInnen

Mitschnitt von Lesungen (Literaturhaus Graz, Minoriten, iku-kunsthaus und vieles mehr). Autorenportraits (vor allem steirische Autor/innen), neuerschienene Bücher, Hörspiele und Lyrik.
Lifesendungen und Gespräche über die Literaturszene in Graz. Erstvorstellung noch unbekannter Autor/innen.

"nicht immer Hochliteratur, aber immer ein Hoch auf die Literatur."

Franz Hofer

 
Programm derzeit
08:00  

Tierrechtsradio

09:00

bumbumtschack

Hiphop-lastiges, unmoderiertes Musikprogramm

11:00  

connecting communities

12:00  

VON UNTEN

Programmhinweise
    31.07. 11:00 - 12:00

connecting communities

Rund um die Bewerbung
[weiter]

    31.07. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: Überfülltes Flüchtlingslager Traiskirchen | "Antiterrorkrieg" gegen kurdische Opposition in Türkei | Atomabkommen mit Iran
[weiter]

    31.07. 16:00 - 16:30

dérive

dérive spezial: Stadt hören. Karlsplatz 4
[weiter]

    31.07. 16:30 - 17:00

literadio on air

litonair 7-15: Stefan Soder – CLUB
[weiter]

    01.08. 23:30 - 01:30

Club Station

Psy Trance
[weiter]

    02.08. 17:00 - 18:00

Transgenderradio

WH: OP-Erlebnisbericht | Interview Trans* und Alter | Interview Migrationsrat Berlin - Sendung vom 10.07.2015
[weiter]

    03.08. 06:30 - 07:30

Unerzählte Geschichte - Unerzählte Geschichten

WH: #10 “Was heißt hier Parallelgesellschaft?” (Teil 2) – Grazer Kurd_innen erzählen
[weiter]

    03.08. 08:00 - 10:30

aus den freien radios

Über die Hetze gegen Griechenland und andere (deutsche) Widerwärtigkeiten. | Ende Gelände! 2015
[weiter]

    03.08. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Panikattacken, Zauberer und seltsame Russen
[weiter]

    04.08. 15:00 - 16:00

Das offene Wort

Rückblick 1 Jahr das offene Wort - 15.07.14 - 04.08.2015
[weiter]

    04.08. 18:00 - 19:00

In Graz verstrickt

Aktuelle Situation in Brasilien - Wdh.
[weiter]

    06.08. 06:30 - 07:30

In Graz verstrickt

Aktuelle Situation in Brasilien - Wdh.
[weiter]

Aktuelle Kommentare