Sektionen

|

radio%attac

467. radio%attac – Sendung, 20. 02. 2012

Sendung am 23.02. 17:30 bis 18:00
U P

Feature/Magazin

1. Jakob von Uexküll: “Hat eine globale Ethik gegen die globale Wirtschaft Chancen?” (Wiederholung vom 20.03.2006)
2. Dr. Rotraud A. Perner: “Der erschöpfte Mensch” – Buchvorstellung

1. Im Rahmen der Wiener Vorlesungen sprach Jakob von Uexküll 2006 darüber, ob globale Ethik gegen die globale Wirtschaft eine Chance hat. Angesichts der Entwicklungen im Jahre 4 der Finanzkrise und die desaströsen Nachrichten über die Verantwortung von politischen Parteien ist seine Rede aktueller denn je! Es gäben “keine technologischen oder ökonomischen Grenzen, die das verhindern, nur politische und psychologische Grenzen.” so Jakob von Uexküll.

2. Um psychologische Grenzen geht es in unserem 2. Beitrag. Frau Dr. Rotraud A. Perner stelle in der Buchhandlung Thalia am 31.01.2012 ihr neues Buch “Der erschöpfte Mensch” vor. Und sprach hohes Lob für Attac aus. Wir zeichneten das Gespräch zwischen Furche-Chefredakteur Claus Reitan und Frau Dr. Rotraud A Perner auf und bringen einen Ausschnitt daraus.

Mitarbeit: Hannes Knierzinger, Gerhard Gutschi und Judit Kovacs

Politmagazin zu Themen des %attac-Netzwerkes

Wöchentliches, halbstündiges Politmagazin zu Themen des ATTAC-Netzwerkes.

Elke Schraik
Gerhard Gutschi
Karin Schuster
Roland Ulbrich
Sabine Weninger-Bodlak
Email: gerhard.gutschi@chello.at
Website: http://www.radioattac.at/
CBA-Link: CBA

 
Programm derzeit
15:00  

Unmoderiertes Musikprogramm

16:00

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

Zapatistas

17:00  

FROzine

18:00  

In Graz verstrickt

Programmhinweise
    09.02. 17:00 - 18:00

FROzine

Projekt "Lost - the story of refugees" | Proteste gegen den Burschenbundball, Sendung vom 8.2.2016
[weiter]

    09.02. 18:00 - 19:00

In Graz verstrickt

System Change NOW!
[weiter]

    10.02. 07:30 - 08:00

FROzine

WH: Projekt "Lost - the story of refugees" | Proteste gegen den Burschenbundball, Sendung vom 8.2.2016
[weiter]

    10.02. 08:00 - 09:00

Radio Netwatcher

Radio Netwatcher vom 5.2.2016 International – Teil 2: Staatsschutzgesetz – Die unkürzte Fassung der 3. Lesung aus dem Parlament
[weiter]

    10.02. 10:00 - 11:00

HELGA MARIA lang - life line...

WH: Safer Internet Day 2016
[weiter]

    10.02. 12:00 - 13:00

FROzine

WH: Projekt "Lost - the story of refugees" | Proteste gegen den Burschenbundball, Sendung vom 8.2.2016
[weiter]

    10.02. 13:00 - 14:00

Jazzkartell

Whg Oliwood Gratkowski-Kalima-Steidle
[weiter]

    10.02. 15:00 - 15:30

radio%attac

674. radio%attac – Sendung, 08. 02. 2016
[weiter]

    10.02. 22:00 - 22:30

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 567: Werden Sie Mit Mir Tanzen …? by deadpeoplesrecords
[weiter]

    11.02. 06:30 - 07:30

In Graz verstrickt

System Change NOW! - Wdh.
[weiter]

    11.02. 08:00 - 09:00

Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Saatgut ist Gemeingut, Longo Mai | Interview mit der Journalistin Reem Maged
[weiter]

    11.02. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Solidarität mit Trans*Gefangenen
[weiter]

    12.02. 11:00 - 12:00

der RADIOausrichter

zu Gast: Christoph Schomberg
[weiter]

    12.02. 16:00 - 17:00

Sigs Seelenkiste

Sterben durch Selbsttötung: Die Suizidprävention
[weiter]

    12.02. 17:30 - 18:00

morgen

Grazer Wasserrundgang
[weiter]

    12.02. 20:00 - 21:00

Deutsche Demokratische Populärmusik

Deutsche Demokratische Populärmusik - Teil 5
[weiter]

    13.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Im Takt der Stille: Ursula Wiegele und ihr Roman "Im Glasturm"
[weiter]

    13.02. 14:00 - 15:30

c/o

Open Mic: Bringing Communities into Radio [Part 3]
[weiter]

    14.02. 11:00 - 12:00

Die Stadt der Zukunft – die Zukunft der Stadt

WH: Uni. Prof. Vittorio LAMPUGNANI
[weiter]

    14.02. 17:00 - 18:00

Transgenderradio

WH: Kolumne von Ria Klug | Situation von LSBT Geflüchteten | Kommentar zur Instrumentalisierung von trans*themen
[weiter]

Aktuelle Kommentare