Sektionen

|

radio%attac

472. radio%attac – Sendung, 26. 03. 2012

Sendung am 29.03. 17:30 bis 18:00
U P

Feature/Magazin

“Wir haben es satt!”: Gemeinsam für eine neue Agrar- und Ernährungspolitik

Ein Zusammenschluss aus bäuerlichen Verbänden, Umweltschutz- und Entwicklungsorganisationen sowie sozialen Bewegungen forderte heute (22. 03. 2012) in einer gemeinsamen Pressekonferenz eine völlig neue Agrar- und Ernährungspolitik. “Die Agrarindustrie in Europa verursacht Dioxinskandale, Gentechnik im Essen und Tierleid in Megaställen. Sie verschärft Hungerkrisen, den Klimawandel und das Höfesterben. Eine Reform der gemeinsamen Agrarpolitik der EU steht an und auch in der österreichischen Agrarpolitik müssen die Weichen völlig neu gestellt werden. Deshalb rufen wir den agrarpolitischen Frühling aus”, erklärten die Mitglieder der Plattform “Wir haben es satt!”.

Initiiert wurde die Plattform “Wir haben es satt!” von den Organisationen Grüne Bäuerinnen und Bauern, ÖBV – Via Campesina, UBV, IG Milch, Attac, GLOBAL2000, Greenpeace und FIAN. Die Forderungen sowie eine Liste der UnterstützerInnen finden Sie unter: www.wirhabenessattaustria.wordpress.com und auf Facebook unter: www.facebook.com/WirHabenEsSattAustria

Politmagazin zu Themen des %attac-Netzwerkes

Wöchentliches, halbstündiges Politmagazin zu Themen des ATTAC-Netzwerkes.

Elke Schraik
Gerhard Gutschi
Karin Schuster
Roland Ulbrich
Sabine Weninger-Bodlak
Email: gerhard.gutschi@chello.at
Website: http://www.radioattac.at/

 
Programm derzeit
00:00  

Democracy Now!

01:00

Musikpool

06:00  

Theo-Cola

06:30  

In Graz verstrickt

Programmhinweise
    29.09. 06:30 - 07:30

In Graz verstrickt

Amnesty informiert: Rio im Jahr 2016 – Menschenrechte im Schatten der Spiele - Wdh.
[weiter]

    29.09. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: Update #pushback-Verhandlungen | Abschiebeunterbringungen in CRO | 1. Klimacamp in Ö | Aktivismusnews
[weiter]

    29.09. 08:00 - 09:00

Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Ash brings you the 8th Vienna Fashion Week with African Design
[weiter]

    29.09. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

Vom Übel der Menschheit – Erster Diskurs
[weiter]

    29.09. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: Update #pushback-Verhandlungen | Abschiebeunterbringungen in CRO | 1. Klimacamp in Ö | Aktivismusnews
[weiter]

    29.09. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Prison Rebellion in the U.S. (Prison Strike Part 2)
[weiter]

    29.09. 17:00 - 17:30

VON UNTEN

Situation für Geflüchtete in Serbien | Frankreich: Bürgermeister verbietet Roma-Kindern Schulbesuch | Polizeigewalt in den USA
[weiter]

    30.09. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: Situation für Geflüchtete in Serbien | Frankreich: Bürgermeister verbietet Roma-Kindern Schulbesuch | Polizeigewalt in USA
[weiter]

    30.09. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Update bundesweite Jagdkampagne: Neue Gesetze, neue Jagdsaison
[weiter]

    30.09. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: Situation für Geflüchtete in Serbien | Frankreich: Bürgermeister verbietet Roma-Kindern Schulbesuch | Polizeigewalt in USA
[weiter]

    30.09. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 600: Special Collage by Chuse Fernandez (Tea FM)
[weiter]

    30.09. 17:30 - 18:00

morgen

Liesa´s Leben
[weiter]

    30.09. 18:00 - 19:00

Radio Auslandsdienst

Projekte: Ost trifft West
[weiter]

    30.09. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

zu Gast: Markus Schirmer und Wolfram Berger
[weiter]

    30.09. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #50 - Ayreon 3/4
[weiter]

    01.10. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo: Portrait der Geigerin Claudia Schwab
[weiter]

    01.10. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Giving Each Other Courage: Ein Streifzug durch das weite Feld politischer Musik in Indien und Pakistan
[weiter]

    03.10. 06:30 - 07:30

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

Sind wir vor dem Gesetz alle gleich?
[weiter]

    03.10. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 391
[weiter]

    03.10. 08:00 - 10:30

aus den freien radios

R.I.P. Syd Barrett, Vol. 3: Spätere Neo-Psychedeliker | Solecast: "Beyond Democracy" with Crimethinc.
[weiter]

Aktuelle Kommentare