Sektionen

|

Wissen

Geschichten aus dem Oral-History-Archiv Graz

Sendung am 26.03. 10:30 bis 12:00
W

Feature/Magazin

Kinder in der Krise der 1930er Jahre
Die „Geschichten aus dem Oral-History-Archiv Graz“ handeln diesmal
über die Weltwirtschaftskrise der 1930er Jahre. Es werden Personen zu Wort kommen,  die um 1930 noch Kinder oder Jugendliche waren und aus ihrer Sicht über Themen wie
Arbeitslosigkeit der Eltern und diverse Alltagsgeschichten
sprechen. Alle Personen stellten ihre Lebensgeschichte dem Oral-History-Archiv Graz
in Form von Interviews zur Verfügung. Sendungsmacher: Michael Egger.

Eine Sendereihe für Wissenschaft und Wissensvermittlung.

Wir sind eine offene Arbeitsgruppe bei Radio Helsinki, die sich mit Themen der Wissenschaften beschäftigt: Wir kooperieren mit wissenschaftlichen Institutionen, wie: der Karl-Franzens-Universität, der Veranstaltungsreihe "Montagsakademie", dem "Institut für Zeitgeschichte". Wir zeichnen Vorträge auf, begleiten Symposien oder gestalten Themenschwerpunkte (Beispiele zum Nachhören: NS Herrschaft in der Steiermark oder Gehirne und Personen).

Manfred Handler
Walther Moser
Wolfgang Weritsch
Wolfram Märzendorfer
Email: wissen@helsinki.at
Website: http://wissen.helsinki.at/
CBA-Link: CBA

 
Programm derzeit
22:00  

lady music

23:30

Club Station

Anti-Valentinstags Special Chapter II

07:00  

Karamba am Morgen

08:00  

Klassik am Sonntag

Programmhinweise
    14.02. 11:00 - 12:00

Die Stadt der Zukunft – die Zukunft der Stadt

WH: Uni. Prof. Vittorio LAMPUGNANI
[weiter]

    14.02. 17:00 - 18:00

Transgenderradio

WH: Kolumne von Ria Klug | Situation von LSBT Geflüchteten | Kommentar zur Instrumentalisierung von trans*themen
[weiter]

    14.02. 18:00 - 19:00

Das wilde Denken – Kulturanthropologische Gespräche

Die Ältesten sprechen per Videoblog. Über die Funktion d. Übersetzens u. Dolmetschens im Amazonas Ecuadors - Christina Korak, WH
[weiter]

    15.02. 06:30 - 07:30

Das wilde Denken – Kulturanthropologische Gespräche

Die Ältesten sprechen per Videoblog. Über die Funktion d. Übersetzens u. Dolmetschens im Amazonas Ecuadors - Christina Korak, WH
[weiter]

    15.02. 08:00 - 10:30

aus den freien radios

Enttarnte verdeckte Ermittlerinnen in Hamburg | Ralf Homann: "Alles für Alle" | Worker's Control als konkrete Utopie
[weiter]

    15.02. 10:30 - 12:00

c/o

Basisworkshop & Short Radio Night [Institut für Kulturanthropologie]
[weiter]

    15.02. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Audioguide eines Stadtrundgangs zu den 1. Frauenbewegungen in Wien
[weiter]

    15.02. 18:00 - 19:00

Jazzkartell

Michael Moore Bigtet
[weiter]

    15.02. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Tausende Konzerte, zwölf Alben: Leo Kysèla, Blues- und Soulsänger
[weiter]

    16.02. 08:30 - 09:30

Eigenklang

European Voices 4 – Grenzüberschreitende Instrumentalmusik
[weiter]

    16.02. 13:00 - 14:00

SPACEfemFM

FEMALE MC and singer COMPILATION – HIP HOP & REGGAE Ladies!
[weiter]

    16.02. 18:00 - 19:00

In Graz verstrickt

System Change NOW! - Wdh.
[weiter]

    17.02. 08:00 - 09:00

Radio Netwatcher

Radio Netwatcher vom 12.2.2016 International – Mathias Dalheimer: Wie man einen Blackout verursacht [32c3]
[weiter]

    17.02. 13:00 - 14:00

Jazzkartell

Whg. Michael Moore Bigtet
[weiter]

    17.02. 14:00 - 14:30

dérive

Have you seen our house?
[weiter]

    17.02. 14:30 - 15:00

Fokus Bildung

02-16: Fokus Bildung im Gespräch mit der Künstlerin Esra von EsRap
[weiter]

    18.02. 06:30 - 07:30

In Graz verstrickt

System Change NOW! - Wdh.
[weiter]

    18.02. 08:00 - 09:00

Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Audioguide eines Stadtrundgangs zu den 1. Frauenbewegungen in Wien
[weiter]

    18.02. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Sensou Hantai! Gegen den Krieg! Aktivismus in Japan
[weiter]

    20.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Tausende Konzerte, zwölf Alben: Leo Kysèla, Blues- und Soulsänger
[weiter]

Aktuelle Kommentare