Sektionen

|

Internationaler Frauenkampftag 2012

Frauen im Wilden Westen

Sendung am 05.03. 12:00 bis 13:00
F L Mi

Sondersendung

Peter Gavaneli informiert in dieser Jackolope-Spezial Ausgabe über verschiedene Frauenrollen im Wilden Westen abseits von Klischeebildern.


 

8.März-Schwerpunkt

Radio Helsinki sendet vom 5.-11.3. ein Schwerpunktprogramm zum Internationalen Frauenkampftag

Entstanden ist die Idee zu einem Internationalen Frauentag auf der 2. Internationalen Frauenkonferenz der Sozialdemokratischen Partei in Kopenhagen im August 1910. 100 Frauen aus 17 Nationen unterstützten die Initiative. Die Hauptanliegen damals waren die Einführung des Frauenwahlrechts, Gleichberechtigung und Frieden.

In der Steiermark fanden 1911 insgesamt 28 Frauenversammlungen statt. Die große Abschlusskundgebung wurde im Annenhof in der Annenstraße 29 (dem heutigen Annenhofkino) abgehalten.

Nicht alle Probleme der Frauen von gestern sind die Probleme der Frauen von heute. Aber viele davon, zu viele! Etwa 100 Jahre später geht es um die Verwirklichung der Chancengleichheit, um gleichberechtigte Teilhabe von Frauen im Erwerbsleben und an politischen Entscheidungsprozessen und gesellschaftlichen Ressourcen.

 

Email: programmrat@helsinki.at

 
Programm derzeit
18:30  

Kulturen im Kontakt

19:00

Unter freiem Himmel

Geschichten zu 50 Jahre Anwerbeabkommen Österreich-Jugoslawien

20:00  

Toningenieursforum

21:00  

café manchester

Programmhinweise
    19.01. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2017-01-18 Wednesday
[weiter]

    19.01. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: Volksbegehren "Gegen TTIP, CETA und TiSA" | Mobile Flüchtlingshilfe | Aktivismusnews
[weiter]

    19.01. 08:00 - 09:00

Women on Air present: Globale Dialoge

WH: movements | Die Welt in Bewegung #2
[weiter]

    19.01. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

WH: Lernen und Macht - Sendung vom 20.05.2016
[weiter]

    19.01. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: Volksbegehren "Gegen TTIP, CETA und TiSA" | Mobile Flüchtlingshilfe | Aktivismusnews
[weiter]

    19.01. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

WH: SoliLa! und kleinbäuerlicher Widerstand - Sendung vom 10.04.2016
[weiter]

    19.01. 19:00 - 20:00

c/o

State of Cities [c/o Against the Grain]
[weiter]

    20.01. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Gericht lehnt Schadensersatz für Verteidigungskosten im Tierschutzprozess ab
[weiter]

    20.01. 09:00 - 11:00

bum bum tschack

Migrantische Selbstorganisationen und antirassistische Arbeit: Kamdem von Chiala - Kultur.Diversität.Entwicklung im Gespräch
[weiter]

    20.01. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

“Beyond Democracy” interview with a CrimethInc participant (Wh.)
[weiter]

    20.01. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 616: Code Name : Villa B by Christophe Havard & Fabrice Arnaud-Crémon for Jet FM (Nantes, FR)
[weiter]

    20.01. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

A bisserl Diktatur, des wär doch was!
[weiter]

    21.01. 23:30 - 01:30

Probebühne

Ohrenwärmer Late Night Show
[weiter]

    23.01. 06:30 - 07:30

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

ConCiencia, Congreso Nacional Indigena
[weiter]

    23.01. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 399
[weiter]

    23.01. 08:00 - 10:30

aus den freien radios

Karlheinz Miklin jun., Drummer | Der NS-Faschismus in Schulbüchern | Ein Kalender über österreichische Anarchistinnen
[weiter]

    23.01. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Brad Paisley
[weiter]

    24.01. 16:00 - 16:30

dérive

WH: Ein Wörtchen übers stille Örtchen
[weiter]

Aktuelle Kommentare