Sektionen

|

Internationaler Frauenkampftag 2012

Frauen im Wilden Westen

Sendung am 05.03. 12:00 bis 13:00
F L Mi

Sondersendung

Peter Gavaneli informiert in dieser Jackolope-Spezial Ausgabe über verschiedene Frauenrollen im Wilden Westen abseits von Klischeebildern.


 

8.März-Schwerpunkt

Radio Helsinki sendet vom 5.-11.3. ein Schwerpunktprogramm zum Internationalen Frauenkampftag

Entstanden ist die Idee zu einem Internationalen Frauentag auf der 2. Internationalen Frauenkonferenz der Sozialdemokratischen Partei in Kopenhagen im August 1910. 100 Frauen aus 17 Nationen unterstützten die Initiative. Die Hauptanliegen damals waren die Einführung des Frauenwahlrechts, Gleichberechtigung und Frieden.

In der Steiermark fanden 1911 insgesamt 28 Frauenversammlungen statt. Die große Abschlusskundgebung wurde im Annenhof in der Annenstraße 29 (dem heutigen Annenhofkino) abgehalten.

Nicht alle Probleme der Frauen von gestern sind die Probleme der Frauen von heute. Aber viele davon, zu viele! Etwa 100 Jahre später geht es um die Verwirklichung der Chancengleichheit, um gleichberechtigte Teilhabe von Frauen im Erwerbsleben und an politischen Entscheidungsprozessen und gesellschaftlichen Ressourcen.

 

Email: programmrat@helsinki.at

 
Programm derzeit
00:00  

Democracy Now!

01:00

Unmoderiertes Musikprogramm

Unmoderiertes Musikprogramm

08:00  

Werkskantine

10:00  

Jazz-News

Programmhinweise
    13.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Im Takt der Stille: Ursula Wiegele und ihr Roman "Im Glasturm"
[weiter]

    13.02. 14:00 - 15:30

c/o

Open Mic: Bringing Communities into Radio [Part 3]
[weiter]

    13.02. 23:30 - 01:30

Club Station

Anti-Valentinstags Special Chapter II
[weiter]

    14.02. 11:00 - 12:00

Die Stadt der Zukunft – die Zukunft der Stadt

WH: Uni. Prof. Vittorio LAMPUGNANI
[weiter]

    14.02. 17:00 - 18:00

Transgenderradio

WH: Kolumne von Ria Klug | Situation von LSBT Geflüchteten | Kommentar zur Instrumentalisierung von trans*themen
[weiter]

    14.02. 18:00 - 19:00

Das wilde Denken – Kulturanthropologische Gespräche

Die Ältesten sprechen per Videoblog. Über die Funktion d. Übersetzens u. Dolmetschens im Amazonas Ecuadors - Christina Korak, WH
[weiter]

    15.02. 06:30 - 07:30

Das wilde Denken – Kulturanthropologische Gespräche

Die Ältesten sprechen per Videoblog. Über die Funktion d. Übersetzens u. Dolmetschens im Amazonas Ecuadors - Christina Korak, WH
[weiter]

    15.02. 08:00 - 10:30

aus den freien radios

Enttarnte verdeckte Ermittlerinnen in Hamburg | Ralf Homann: "Alles für Alle" | Worker's Control als konkrete Utopie
[weiter]

    15.02. 10:30 - 12:00

c/o

Basisworkshop & Short Radio Night [Institut für Kulturanthropologie]
[weiter]

    15.02. 18:00 - 19:00

Jazzkartell

Michael Moore Bigtet
[weiter]

    15.02. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Tausende Konzerte, zwölf Alben: Leo Kysèla, Blues- und Soulsänger
[weiter]

    16.02. 18:00 - 19:00

In Graz verstrickt

System Change NOW! - Wdh.
[weiter]

    17.02. 08:00 - 09:00

Radio Netwatcher

Radio Netwatcher vom 12.2.2016 International – Mathias Dalheimer: Wie man einen Blackout verursacht [32c3]
[weiter]

    17.02. 13:00 - 14:00

Jazzkartell

Whg. Michael Moore Bigtet
[weiter]

    18.02. 06:30 - 07:30

In Graz verstrickt

System Change NOW! - Wdh.
[weiter]

Aktuelle Kommentare