WORKSHOPS

Basis-Workshop

Für all jene, die bei Radio Helsinki selbstständig Sendung gestalten bzw. den Radiobetrieb kennenlernen wollen.

Dauer des Workshops: 17 Stunden (1 x 3 und 2 x 7 Stunden)

Kosten: € 40,- (gratis mit SozialCard oder Kulturpass)

Ort: Radio Helsinki, Schönaugasse 8, 8010 Graz

Der Workshop besteht aus 9 Einheiten:

  • Kennenlernen und Vorstellen
  • Sendungen und Radiogemeinschaft
  • Rahmenbedingungen
  • Sendungsgestaltung
  • Außenaufnahmen
  • Studiotechnik
  • Sendestudio
  • Zusammenfassung und Feedback
  • Probebühne (nach Vereinbarung)

Genaue Informationen sind auf unserer Wiki-Seite zu finden.

Anmeldung: office@helsinki.at oder 0316 830 880 (zu Bürozeiten)

Um am Basis Workshop teilnehmen zu können, ist eine Mitgliedschaft bei Radio Helsinki Voraussetzung. Der Mitgliedsbeitrag beträgt im Jahr € 60,- (ermäßigt € 40,-). Beitrittserklärung (PDF, 177 kB)

Nächste Workshops:

 

AUGUST 2017:

Tag 1: FR, 18.8.2017, 18-21 Uhr
Tag 2: SA, 19.8.2017, 11-18 Uhr
Tag 3: SO, 20.8.2017, 11-18 Uhr

 

SEPTEMBER 2017:

Tag 1: FR, 15.9.2017, 18-21 Uhr
Tag 2: SA, 16.9.2017, 11-18 Uhr
Tag 3: SO, 17.9.2017, 11-18 Uhr

 

OKTOBER 2017:

Tag 1: FR, 20.10.2017, 18-21 Uhr
Tag 2: SA, 21.10.2017, 11-18 Uhr
Tag 3: SO, 22.10.2017, 11-18 Uhr

 

Bankverbindung
Radio Helsinki
BAWAG
BIC: BAWAATWW
IBAN: AT72 1400 0860 1061 8802

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Audacity-Workshop

Bei AUDACITY handelt es sich um ein vielseitiges Freeware-Paket, mit dem sich Audiodaten aufnehmen, bearbeiten und in weiterer Folge Sendungen schneiden und gestalten lassen, u.v.m.!

Perfekt für alle RadiomacherInnen von Radio Helsinki, die ein neues, universelles, plattformübergreifendes, im Radio und den eigenen vier Wänden frei verfügbares Werkzeug für ihre Kreativität gut gebrauchen können...

Wir zeigen euch wie!

Einladung an alle SendungsmacherInnen, die noch keinen Jingle für ihre Sendung haben: Produziere Deinen Sendungs-Jingle!

Dauer des Workshops: 2 x 3 Stunden

Kosten: € 30,- (für Nicht-Mitglieder € 60,-), gratis mit SozialCard oder Kulturpass.

Ort: Radio Helsinki, Schönaugasse 8, 8010 Graz

Download Unterlagen (PDF, 835 KB)

Anmeldung: office@helsinki.at oder 0316 830 880 (zu Bürozeiten)

Nächste Workshops:

JULI 2017:

SA, 29.7.2017, 10-13 Uhr und 14-17 Uhr

 

AUGUST 2017:

SA, 26.8.2017, 10-13 Uhr und 14-17 Uhr

 

SEPTEMBER 2017:

SA, 23.9.2017, 10-13 Uhr und 14-17 Uhr

 

OKTOBER 2017:

SA, 28.10.2017, 10-13 Uhr und 14-17 Uhr

 

Bankverbindung
Radio Helsinki
BAWAG
BIC: BAWAATWW
IBAN: AT72 1400 0860 1061 8802

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

WEITERE FALLWEISE STATTFINDENDE WORKSHOPS:


Audacity-Workshop für Fortgeschrittene

Der Kurs wird in 2 Einheiten zu 4 Stunden im Abstand von einer oder zwei Woche(n) abgehalten. Die Zeit dazwischen dient zum eigenständigen Erarbeiten konkreter Kursprojekte.

Das Ziel
Schnitterfahrene sollen am Beispiel eines der Themen „Eigene Sendung“, „Hörspiel“, „Jingle“ oder „Feature“ im fortgeschrittenen Umgang mit Audacity und darüber hinaus trainiert werden.

Dauer des Workshops: 2 x 4 Stunden

Kosten: € 25,- (für Nicht-Mitglieder € 50,-), für SozialCard-Inhaber_innen gratis

Ort: Radio Helsinki, Schönaugasse 8, 8010 Graz

Download Unterlagen (PDF, 835 KB)

Anmeldung: office@helsinki.at oder 0316 830 880 (zu Bürozeiten)

Bei Interesse melde Dich im Office!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

VON UNTEN Nachrichten-Workshop

Nachrichten zum Selbermachen!

Die VON UNTEN-Redaktion will wachsen und sucht daher kritische Geister, die Lust auf Radiomachen haben. 2017 bieten wir wieder einen Nachrichten-Workshop für Interessierte an. Dort lernst du Basics der Nachrichtenproduktion wie Beitragsgestaltung, Interviewführung, Meldungen schreiben u.v.m.

Mitmachen in der Redaktion ist jederzeit möglich!

Genaue Infos zum Nachrichten Magazin VON UNTEN und zum Beitragsarchiv:

http://helsinki.at/news/von-unten-was-ist-das

Nächster Workshop-Termin:

Im September, genauer Termin folgt, sobald bekannt.

Genaue Infos findest du hier.

Der Workshop ist kostenfrei!
Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung: office@helsinki.at oder 0316 830 880 (zu Bürozeiten)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wer spricht?

Wenn Medien Vorurteile verstärken - Geschlechterrollen erkennen, hinterfragen und überwinden.

Workshop zu Medienkompetenz und Geschlechterrollen

Nachrichten donnern in die Wohnzimmer, flirren über Bildschirme. Täglich konsumieren wir diese Texte und sie erzeugen Bilder von der Welt und über uns.

Wie werden Geschlechterrollen in Medien konstruiert? Wir möchten an bekannten Beispielen diskutieren, was wir lesen, hören, sehen und wie wir damit umgehen.

Im zweiten Teil gestalten wir selbst Beiträge. Dazu machen wir Interviews mit Menschen aus der Kunst, Kultur und Medien. Wir können fragen, was für sie Geschlechterrollen bedeuten. Die Reflexionen, Erfahrungen und Interviews verknüpfen wir zu einer Radiosendung.


Wann? Nächster Termin wird bekannt gegeben.

Wo? Radio Helsinki, Schönaugasse 8, 8010 Graz.

Der Workshop ist kostenfrei!

Anmeldung: office@helsinki.at oder 0316 830 880 (zu Bürozeiten)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bankverbindung
Radio Helsinki
BAWAG
BIC: BAWAATWW
IBAN: AT72 1400 0860 1061 8802

Programm derzeit
08:00  

Tierrechtsradio

09:00

bum bum tschack

Hiphop-lastiges, unmoderiertes Musikprogramm

12:30  

Ergo

13:00  

Romania astazi - Rumänien heute

Programmhinweise
    28.07. 12:30 - 13:00

Ergo

Ergo #12: Radioreflexion
[weiter]

    28.07. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 644: Raggam & Schiller – 100717 (Radio Helsinki)
[weiter]

    28.07. 16:00 - 17:00

Sigs Seelenkiste

WH: Sterben durch Selbsttötung: Die Suizidprävention Teil 2
[weiter]

    28.07. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

Widmungsgewinne
[weiter]

    28.07. 17:30 - 18:00

morgen

(Wdh.) Grazer Wasserrundgang
[weiter]

    28.07. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

im Gespräch: Werner Schrempf (LaStrada) - Wh.
[weiter]

    28.07. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #76 - Little Wing (Wh.)
[weiter]

    29.07. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Jung, begabt, vielseitig: die Sängerin Ines Kolleritsch
[weiter]

    29.07. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Lange Nacht des Friedens
[weiter]

    29.07. 18:00 - 19:00

Radio RomaRespekt

#20 Bildung von Romakindern und Ausbildung von Lehrer_innen für Romanes
[weiter]

    29.07. 23:30 - 01:30

Club Station

Drum'n'Bass
[weiter]

    30.07. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

Jörg-Martin Willnauer's Plattenkiste (Wh.)
[weiter]

    30.07. 17:00 - 18:00

Transgenderradio

WH: Rae Spoon Special - Sendung vom 23.12.2016
[weiter]

    31.07. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines Week Ending 8/4/17
[weiter]

    31.07. 08:00 - 10:30

aus den freien radios

Letzte Sendung
[weiter]

    31.07. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Imperiale Lebensweise und Solidarität in Zeiten der Globalisierung
[weiter]

    31.07. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

Aus dem Archiv: Styrian Underground vom Juli 2009 Rockmusik aus der Stmk. aus den 1970er Jahren
[weiter]

    31.07. 16:00 - 17:00

Pura Vida Sounds

THE INFLUENCE OF ISLAM IN THE WESTERN JAZZ SCENE 1957 – 1989
[weiter]

    31.07. 19:00 - 20:00

Economic Update

Economic Update: Economics of Socialism
[weiter]

    31.07. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Jeden Sommer in Graz: der ukrainische Akkordeonist Vitaliy Patsyurkovskyy
[weiter]

support us

Unterstütze uns!

mach mit!

Mach mit!

Join in!

Uključi se!

Присоединяйся!

REJOIGNEZ NOUS!

VEGYÉL RÉSZT!

FII ALĂTURI

¡Apúntate!

Li tew me be!

BİZE KATIL!

Aktuelle Kommentare