WORKSHOPS

Liebe Workshop-Interessierte! Dear Radio-Community!

Workshops 2021 und COVID19

Radio Helsinki hat einen provisorischen Workshopplan für das erste Halbjahr 2021. Mit Vorbehalt der Epidemie werden wir den Workshop adaptieren, anbieten oder verschieben.

Radio Helsinki provides a Workshop-Plan for the first half of 2021. We will adopt, offer or cancel workshops based on the epidemological Situation. 

Ausbildung, Coachings und Fragen zu Sendungsgestaltung

Bei allen Fragen zur Sendungsgestaltung, Studios, digitalem Arbeiten oder Homerecording.
For all questions about your broadcasting, studios, digital-editing or home-recording.

Bei Coachings im Radio - bitte Termin telefonisch anfragen!
If you want Coachings at the Radio, please call to get confirmation!

Telefonische Anfragen zu:

  • Workshopanfragen (Tel: 068860919901): Montag bis Freitag, 10:00 bis 15:00h.
  • Coachings (Tel: 068860919901 : Montag bis Freitag: 10:00 bis 15:00h.

E-Mail:

______________________________________________________________

Workshops 2020 und 2021

Infos zur Anmeldung

Die Ausbildung auf Sozialen Medien

______________________________________________________________

 

Corona-Virus & Silent Spring

Radio Helsinki bietet ab Juni wieder Workshops an. Wir halten euch am laufenden und wünschen Euch Gesundheit. Mit Freude auf ein Wiedersehen bei Radio Helsinki!

Radio Helsinki starts Workshops in June again. We keep you up to date and wish you health. Looking forward to seeing you again at Radio Helsinki!

Schon bezahlte Workshopplätze behalten ihre Gültigkeit!

Paid workshop reservations remain valid!

Auch im Abstand halten wir zusammen! We keep together even at a distance!

______________________________________________________________

WorkshopangebotE von Radio Helsinki!

DAW_WS

Herzlich Willkommen auf der Ausbildungsseite von Radio Helsinki. Wir begleiten Dich von der Idee zur Sendung.

Welcome to Radio Helsinki's Workshops. We will support you on your way to your own broadcast!

  • Dein Weg vom Workshop zur Sendung - Radio Helsinki Wegweiser
  • Your Way from Workshop to broadcast - Radio Helsinki Guide

______________________________________________________________

Was bringt ein Workshop für Dich?

Ein Basisworkshop ist der Einstieg zum Radiomachen und Podcasting. Du lernst auch die Radiogemeinschaft kennen und den Verein. Du bekommst Zugang in die Studios, zu den Schnitt- und Computerplätzen und Leihgeräten. Du kannst das Foyer für Veranstaltungen nützen oder den Seminarraum zur Fortbildung. Unterstützung bekommst Du vom Team und den Vereinsmitgliedern, die sich freuen, die neuen Sendungsmacher*innen zu fördern.

What's the benefit of Workshops?

A basic workshop is the introduction to radio and podcasting. You get to know the radio-community and the association. You get access to the studios, the editing and computer workstations. You get rental devices for free. You are also able to utilize our foyer for events, the seminar-room and you benefit from our experienced team and radio-community, who are always happy to welcome and support new members at our station.
______________________________________________________________
BWS_01

BasisWorkshop

CORONA Regelung: Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf drei Personen begrenzt und die Dauer verkürzt! Wir bieten zusätzlich individuelle Coachings an am Weg zur Sendung.

Wer sich für Audio- und Radioproduktion interessiert oder bei Radio Helsinki eine Sendung machen möchte, findet hier einen ersten Einstieg: Der Basisworkshops besteht aus zwei Teilen:

  1. Der "Basisworkshop-Live" dauert ein Wochenende und schließt am Sonntag mit einer gemeinsamen Livesendung ab.
  2. Der "Basisworkshop-digitales Arbeiten" vermittelt Umgang mit digitalen Aufnahmen, Bearbeiten, Schnitt und der Radiothek Freier Radios.

Termine:

JÄNNER 2021 - Teil 1: Basisworkshop-Live (ABGESAGT wegen COVID19)
TAG 1: Samstag, 09.01., 10-17 Uhr
TAG 2: Sonntag, 10.01., 10-17 Uhr
Anmeldeschluss: 30.12.2020

JÄNNER - Teil 2: Basisworkshop-Digitales Arbeiten (ABGESAGT)
___________________________________________________

FEBRUAR 2021 - Teil 1: Basisworkshop-Live
Samstag, 13.02., 10-17 Uhr
Sonntag, 14.02., 10-17 Uhr (inkl. Live-Sendung)
Anmeldeschluss: 03.02.2021

FEBRUAR - Teil 2: Basisworkshop - Digitales Arbeiten und Podcasting
Samstag, 20.02., 10-17 Uhr

___________________________________________________

MÄRZ 2021 - Teil 1: Basisworkshop-Live
Samstag, 13.03., 10-17 Uhr
Sonntag, 14.03., 10-17 Uhr (inkl. Live-Sendung)
Anmeldeschluss: 03.03.2021

MÄRZ - Teil 2: Basisworkshop - Digitales Arbeiten und Podcasting
Samstag, 20.03., 10-17 Uhr

___________________________________________________

APRIL 2021 - Teil 1: Basisworkshop-Live
Samstag, 10.04., 10-17 Uhr
Sonntag, 11.04., 10-17 Uhr (inkl. Live-Sendung)
Anmeldeschluss: 31.03.2021

APRIL - Teil 2: Basisworkshop - Digitales Arbeiten und Podcasting
Samstag, 17.04., 10-17 Uhr

___________________________________________________

MAI 2021 - Teil 1: Basisworkshop-Live
Samstag, 08.05., 10-17 Uhr
Sonntag, 09.05., 10-17 Uhr (inkl. Live-Sendung)
Anmeldeschluss: 28.04.2021

MAI - Teil 2: Basisworkshop - Digitales Arbeiten und Podcasting
Samstag, 15.05., 10-17 Uhr

___________________________________________________

JUNI 2021 - Teil 1: Basisworkshop-Live
Samstag, 12.06., 10-17 Uhr
Sonntag, 13.06., 10-17 Uhr (inkl. Live-Sendung)
Anmeldeschluss: 02.06.2021

JUNI - Teil 2: Basisworkshop - Digitales Arbeiten und Podcasting
Samstag, 19.06., 10-17 Uhr

___________________________________________________

Weitere Informationen findet ihr auf unserer WIKI-Seite.Favour_Jane

Nachhören im Radioarchiv.

Anmeldung: oder 0316 830 880 (zu Bürozeiten)

Mitgliedschaft: Die Teilnahme am Workshop braucht keine Mitgliedschaft. Wer eine Sendung machen möchte muss Vereins-Mitglied werden wegen des Medienrechts, Verantwortung und auch dem Zugang zu unseren Räumlichkeiten und Ressourcen. Mehr Infos zur Mitgliedschaft.

Kosten: 80€ für Vereinsmitglieder / 120€ für Vereinsexterne. Bei Teilnahme am Basisworkshop wird der Mitgliedsbeitrag ermässigt: 40€ statt 60€. Preise jeweils inklusive 20% Umsatzsteuer.

Für Besitzer*innen der ACard der Arbeiterkammer Steiermark gibt es für den Workshop 10 % auf den Preis für Vereinsexterne. Es gibt ein Kontingent an Gratisplätzen für Besitzer*innen der Hunger auf Kunst und Kultur-Pass und der SozialCard.

Anmeldungen können wir erst nach Einzahlung der Teilnahmekosten bestätigen.

Ort: Radio Helsinki, Schönaugasse 8, 8010 Graz

Stornoinfo: Bei Abmeldungen nach dem Anmeldeschluss verrechnen wir 50% der Workshopkosten. Bei Abmeldungen bis 48 Stunden vor dem Workshop und später verrechnen wir den vollen Betrag. Das Storno entfällt, wenn Du einen Ersatz für Deinen Workshopplatz findest oder TeilnehmerInnen aus der Warteliste nachrücken können.

Bankverbindung - Zahlungsreferenz: "Basisworkshop"

_____________________________________________________________

 

Digitale AudioProduktion für Einsteiger*Innen

Wie ihr Audiobeiträge plant, aufnehmt, gestaltet und schneidet - das lernt ihr in diesem Workshop. Wir arbeiten im Vorproduktionsstudio, mit digitalen Aufnahmegeräten und schneiden die Beiträge mit Audacity. Für alle, die Podcasts erstellen wollen, Audiobeiträge vorproduzieren oder ins Audioarchiv der Freien Radios zum Nachhören stellen wollen.

Wer noch keinen Jingle für die eigene Sendung hat, die Gelegenheit: Produziere Deinen Sendungs-Jingle!

Termine, jeweils Sonntag von 10-17 Uhr

Februar: 02.02. oder 09.02.
April: 05.04. oder 12.04.
Juni: 07.06. oder 14.06.
August: 02.08. oder 09.08.
Oktober: 04.10. oder 11.10.
Dezember: 06.12. oder 13.12.

Kosten: 60€ für Vereinsmitglieder / 90€ für Vereinsexterne, Preise jeweils inklusive 20% Umsatzsteuer. Es gibt ein Kontingent an Gratisplätzen für Besitzer*innen der Hunger auf Kunst und Kultur-Pass und der SozialCard.

Anmeldungen können wir erst nach Einzahlung der Teilnahmekosten bestätigen.

Stornoinfo: Bei Abmeldungen nach dem Anmeldeschluss verrechnen wir 50% der Workshopkosten. Bei Abmeldungen bis 48 Stunden vor dem Workshop und später verrechnen wir den vollen Betrag. Das Storno entfällt, wenn Du einen Ersatz für Deinen Workshopplatz findest oder TeilnehmerInnen aus der Warteliste nachrücken können.

Ort: Radio Helsinki, Schönaugasse 8, 8010 Graz

Download Unterlagen (PDF, 835 KB)

Anmeldung: oder 0316 830 880 (zu Bürozeiten)

Bankverbindung - Zahlungsreferenz: "Workshop Digitale Audioproduktion"

______________________________________________________________Singen

Stimm- und Sprechtraining

Grundlagen der Atem- und Sprechtechnik, Bewusstsein schaffen für die Zusammenhänge von Atmung, Haltung und Stimme, sprecherische Gestaltungsmittel an Hand von kurzen Textsequenzen ausprobieren, Erfahrung machen mit der eigenen Stimme.

Inhaltlich orientiert sich das Training stark an den Bedürfnissen der Teilnehmer*innen.
Im Workshop werden viele Atem- und Körperübungen gemacht, d.h. es gibt hin und wieder auch Körperkontakt. Die Workshopleiterin gibt sehr viel Feedback zu den Übungen.

Für Übungstexte sorgt die Workshopleiterin. Wenn ihr wollt könnt ihr aber auch gerne eigene Texte bzw. Moderationen mitbringen, die beim Workshop geübt werden.

Ablauf

10:00-13:00 Uhr - Basics zur Atmung und Sprechen
13:00-14:00 Uhr - Mittagspause
14:00-17:00 Uhr - Am Mikrofon sprechen, Üben am Mikrofon mit Texten und
Aufnahmen

Trainerin: Monika Schmidt ist Sprechpädagogin und Sprecherin. Absolvierte das Diplomstudium in Sprecherziehung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Arbeitet im Bereich Sprechkunst und mündliche Kommunikation.
Lehraufträge an der Stuttgarter und Grazer Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, sowie an der Karl-Franzens-Universität Graz für die Bereiche Figurentheater, Schauspiel, Germanistik, Medienerziehung und soziale Kompetenz. Projekte und künstlerische Mitarbeit im Sprech- und Bewegungstheater, sowie langjährige Tätigkeit in der Erwachsenenbildung.Die Trainerin ist unter anderem als Sprechtrainerin fürs Radio tätig.

Wir bieten diesen Workshops an drei Terminen an:

  • Samstag, 20. Juni 2020
  • Samstag, 22. August 2020 (Ausgebucht)
  • Sonntag, 08. November 2020 (Verschoben wegen Corona)
  • Samstag, 12. Dezember 2020 (Verschoben wegen Corona)
  • Sonntag, 17. Jänner 2021 (Ersatztermin für November)

Ort: Radio Helsinki Funkhaus, Schönaugasse 8, 8010 Graz

Kosten: 60,- für Vereinsmitglieder / 90,- für Vereinsexterne, Preise jeweils inklusive 20% Umsatzsteuer. Es gibt ein Kontingent an Gratisplätzen für Besitzer*innen der Hunger auf Kunst und Kultur-Card und der SozialCard.

Anmeldungen können wir erst nach Einzahlung der Teilnahmekosten bestätigen.

Stornoinfo: Bei Abmeldungen nach dem Anmeldeschluss verrechnen wir 50% der Workshopkosten. Bei Abmeldungen bis 48 Stunden vor dem Workshop und später verrechnen wir den vollen Betrag. Das Storno entfällt, wenn Du einen Ersatz für Deinen Workshopplatz findest oder TeilnehmerInnen aus der Warteliste nachrücken können.

Anmeldung oder 0316 830 880 (zu Bürozeiten)

Bankverbindung - Zahlungsreferenz: "Workshop Stimm und Sprechtraining"

___________________________________________________

Musikjournalismus Workshop

Graz hat eine vielseitige und äußerst produktive Musikszene. In der öffentlich-rechtlichen und privat-kommerziellen Berichterstattung kommt sie aber meist zu kurz. 

Radio Helsinki bietet als freies Radio mit diesem Workshop für SendungsmacherInnen und Musikinteressierte den Raum, sich am heimischen Musikgeschehen zu beteiligen und einen kreativen Beitrag als VertreterInnen dieser Szene in der Öffentlichkeit zu leisten. Die im Team erstellten Beiträge werden in der überregionalen Gemeinschaftssendung der freien Radios in Österreich („Szenenwechsel“) ausgestrahlt.


Inhalte  des Workshops:

  • Verständnis über die Rolle des/er Musikjournalisten/in im Spannungsfeld zwischen MusikerInnen, VeranstalterInnen, Labels, Medien und Publikum, sowie der allgemeinen Mechanismen im Musikgeschäft
  • Fertigkeiten in der Interview- und Gesprächsführung
  • Mikrofonierung und Aufnahmetechnik in Live-Situationen
  • Kreative Sendungsgestaltung, Moderation;
  • Kenntnisse über Medien- und Urheberrecht
  • Sendungsproduktion und Audioschnitt


Termine: 

    In Planung für 2021, wegen Corona verschoben!

    Orte: Radio Helsinki, Schönaugasse 8, 8010 Graz und Veranstaltungsorte.

    ReferentInnen:

    • David Künstner
    • Lilly Jagl

    Anmeldung: oder 0316 830 880 (zu Bürozeiten)

    Kosten: 80€ für Vereinsmitglieder / 120€ für Vereinsexterne, Preise jeweils inklusive 20% Umsatzsteuer. Das Kontingent an Gratisplätzen für Besitzer*innen der Hunger auf Kunst und Kultur-Pass und der SozialCard ist bereits vergeben.

    Anmeldungen können wir erst nach Einzahlung der Teilnahmekosten bestätigen.

    Einzahlungen über die Bankverbindung - Zahlungsreferenz: "Workshop Musikjournalismus"

    Stornoinfo: Bei Abmeldungen nach dem Anmeldeschluss verrechnen wir 50% der Workshopkosten. Bei Abmeldungen bis 48 Stunden vor dem Workshop und später verrechnen wir den vollen Betrag. Das Storno entfällt, wenn Du einen Ersatz für Deinen Workshopplatz findest oder TeilnehmerInnen aus der Warteliste nachrücken können.

    Kooperationspartner: Gegenwart Kulturverein, MusikerInnen, VeranstalterInnen, Labels und Kulturvereine aus Graz

    _____________________________________________________________

    Hörspiel Workshop (Verschoben auf Jänner 2021)

    Hörspiel_01Hörspiele oder Soundmontagen erlauben kreatives und freies Gestalten. Der Workshop lädt ein zum gemeinsamen Produzieren von Hörspielen. Von der Idee bis zur Umsetzung: Das Erstellen eines Skripts, die Entwicklung der Charaktere und der Story, der Umgang mit Geräuschen, der Aufbau von Spannung, das Einsprechen am Mikro, die Aufnahmen von Sounds bis zum Schnitt. Die TeilnehmerInnen können sich selbst organisieren, in welchen Rollen und mit welche Aufgaben sie übernehmen oder ausprobieren möchten. Das Wichtigste ist die Freude am Experimentieren.

    Ziel ist das gemeinsam entwickelte Hörspiel(e), Soundcollage und Jingles. Erstellt mit dem Digitalschnittprogramm Audacity.

    Inhalte

    • Möglichkeiten der Klanggestaltung
    • Skript für Hörspiele erstellen
    • Aufnahme und Bearbeitung eigener Sounds
    • Bearbeitung- Einbetten von Quellen und Sampling
    • Schnitt und Abmischung

    In Planung für 2021, wegen Corona verschoben!

    Hörspiel_02Referentin: Claudia Holzer, seit 2002 Radio Helsinki (Sendungsmacherin, Berichterstattung, Workshopleitung). Seit 2009 FH Joanneum, Media and Interaction Design (LA Audioproduktion). Seit 2011 PH Steiermark (LA Medien-, Urheberrecht, Radioarbeit). Seit 2013 zweiteliga für kunst und kultur (Technik, Produktion). Seit 2014 Forum Stadtpark (Veranstaltungstechnik).

    Anmeldung: oder 0316 830 880 (zu Bürozeiten)

    Kosten: 80,- für Vereinsmitglieder / 120,- für Vereinsexterne, Preise jeweils inklusive 20% Umsatzsteuer.  Es gibt ein Kontingent an Gratisplätzen für Besitzer*innen der Hunger auf Kunst und Kultur-Pass und der SozialCard.

    Anmeldungen können wir erst nach Einzahlung der Teilnahmekosten bestätigen.

    Ort: Radio Helsinki, Schönaugasse 8, 8010 Graz

    Stornoinfo: Bei Abmeldungen nach dem Anmeldeschluss verrechnen wir 50% der Workshopkosten. Bei Abmeldungen bis 48 Stunden vor dem Workshop und später verrechnen wir den vollen Betrag. Das Storno entfällt, wenn Du einen Ersatz für Deinen Workshopplatz findest oder TeilnehmerInnen aus der Warteliste nachrücken können.

    Bankverbindung - Zahlungsreferenz: "Workshop Hörspiel"

    _____________________________________________________________

    BE THE MEDIA! - Nachrichten-Workshop (Abgesagt wegen Corona)

    Der nächste VON UNTEN Nachrichten Workshop wird beim Crossroads-Festivals stattfinden!

    Selber machen: Der Nachrichtenworkshop ist für alle, die erfahren möchten, wie Nachrichtensendungen gemacht werden: Die Vorbereitungen, Recherchen, Interviews, Technik, Moderation, Schreiben und Gestalten von Beiträgen. Ihr bekommt auch Gelegenheit Interviews zu machen mit Expert*innen, Aktivist*innen und Journalist*innen.

    Rollen ausprobieren: Beim Workshop könnt ihr verschiedene Rollen ausprobieren. Als Moderator*in, Interviewer*in, Texter*in oder an der Technik.

    Reflektieren: Wir werfen einen kritischen Blick auf Nachrichten, wie sie gemacht werden, welche Meinungen sie vertreten, welches Publikum sie ansprechen. Im eigenen Tun bekommt ihr auch einen Einblick, wie das ist, das Nachrichten machen.

    Nachhören: Wir produzieren im Workshop eine Nachrichtensendung. Wie das klingen kann? https://cba.fro.at/379853

    Ihr lernt die VON UNTEN-Redaktion von Radio Helsinki kennen und erfahrt, wie ihr mitmachen könnt. Der Workshop ist ein guter Einstieg ins Radiomachen.

    Der Nachrichten Workshop beim CROSSROADS-Festival 2020:

    TAG 1: Samstag, 14.11., 9:30-18 Uhr, im Forum Stadtpark
    TAG 2: Sonntag, 15.11., 10-18 Uhr, Radio Helsinki Funkhaus.

    Der Workshop ist kostenlos. Um das Abhalten des Workshop aufgrund einer entsprechenden Teilnehmer*innenzahl zu garantieren, wird eine Gebühr von 30€ im Voraus eingenommen. Bei verbindlicher Teilnahme am Workshop wird die Gebühr zurückbezahlt.

    Wir freuen uns auf Ihre/Deine Anmeldung bis zum 05.11.2020 unter oder telefonisch unter 0316 830 880.

    Mehr Infos zum Nachrichten Magazin VON UNTEN:  http://helsinki.at/news/von-unten-was-ist-das

    Bankverbindung - Zahlungsreferenz: "Kaution VON UNTEN Workshop 2020"

    _____________________________________________________________

    Tutorien

    Radio Helsinki begleitet Dich vom Basisworkshop zur Sendung: Durch persönliche und Online-Tutorien.

    Wenn Du ein persönliches Tutorium oder Coaching möchtest, bitte melde Dich bei:

    Wir bieten auch Online Tutorien: Die TUTORIEN (Anleitungen zum Sendungmachen)

    _____________________________________________________________

    Anmeldung und Bankverbindung

    E-Mail zur Anmeldung:

    Radio Helsinki
    BAWAG
    BIC: BAWAATWW
    IBAN: AT72 1400 0860 1061 8802

    Programm derzeit
    01:00  

    Jazz 'round midnight

    02:00

    Musikpool

    06:00  

    Lange Lieder

    06:30  

    Arbeitslosenstammtisch

    Programmhinweise
        19.01. 07:30 - 08:30

    VON UNTEN im Gespräch

    WH: Antirassistische Kämpfe in der Praxis
    [weiter]

        19.01. 08:30 - 09:30

    Radio Stimme

    Neues Jahr, alte Rassismen – Vorstellung des COPE-Podcasts
    [weiter]

        19.01. 09:30 - 10:00

    Economic Update

    Noam Chomsky on Prospects and Tasks as 2021 Begins
    [weiter]

        19.01. 12:00 - 13:00

    VON UNTEN im Gespräch

    WH: Antirassistische Kämpfe in der Praxis
    [weiter]

        19.01. 13:00 - 14:00

    Trans*genderradio

    Schwerpunkt Weihnachten
    [weiter]

        19.01. 15:00 - 16:00

    Radio DARC

    #309 Funkverbindung ins ewige Eis, zur Neumayer-Station III
    [weiter]

        19.01. 16:30 - 17:00

    literadio on air


    [weiter]

        19.01. 20:00 - 21:00

    Villa Kunterbunt mit Tona Ronjason

    Die Sache mit der Freundschaft
    [weiter]

        20.01. 16:00 - 16:30

    Frequently Asked Questions

    Virenregime: "Corona als Lupe der Bildungsungleichheit" von Fabiana Ellmerer
    [weiter]

        20.01. 18:00 - 19:00

    Happy Birthday Show

    Wiederholung vom 22.01.2020
    [weiter]

        20.01. 19:00 - 20:00

    Widewidewitt

    Die tote Hand liebt dich
    [weiter]

        20.01. 22:00 - 23:00

    Anarchistisches Radio

    Radio Durchbruch zur Gefängnisindustrie in den USA
    [weiter]

        21.01. 08:00 - 09:00

    Women on Air present: Globale Dialoge

    Best-of Globale Dialoge 2020 – Part 1
    [weiter]

        21.01. 16:00 - 16:30

    Frequently Asked Questions

    TiB Improshows go online
    [weiter]

        21.01. 19:00 - 20:00

    c/o

    The Excess of Democracy [c/o The Land - Scene on Radio]
    [weiter]

        22.01. 08:00 - 09:00

    Tierrechtsradio

    Tierschutz Jahresrückblick 2020
    [weiter]

        22.01. 11:00 - 12:00

    Pflegestützpunkt 2.0

    Durchstarten als Community Health Nurse
    [weiter]

        22.01. 15:00 - 16:00

    Blind Date

    Emma-Mo: Facetten
    [weiter]

        23.01. 11:00 - 12:00

    Das rote Mikro

    Clarence Wolof & The Passengers: Island Sessions
    [weiter]

        23.01. 22:00 - 01:30

    Club Station

    Techno vs. Hands Up vs. Psy Trance
    [weiter]

    support us

    Unterstütze uns!

    mach mit!

    Mach mit!

    Join in!

    Uključi se!

    Присоединяйся!

    REJOIGNEZ NOUS!

    VEGYÉL RÉSZT!

    FII ALĂTURI

    ¡Apúntate!

    Li tew me be!

    BİZE KATIL!

    Aktuelle Kommentare