Arbeitsbereiche

Programmrat

Der Programmrat von Radio Helsinki wird einmal im Jahr im Rahmen der "Redaktionellen Vollversammlung" von den ordentlichen und redaktionellen Vereinsmitgliedern gewählt. Der Programmrat ist für das Programm bei Radio Helsinki zuständig.

Der Programmrat wurde am 15.11.2018 neu gewählt und besteht in der Funktionsperiode 2018/2019 aus folgenden Personen: Brigitte Elser, Fratl Hofer, Mike Kelz, Nora Kuus, Jenny Kutter, Marc Pietkiewicz und Wolfram Scheucher. Eine "Vorstellung" mit den Aufgaben und Zielen des Programmrates findet ihr hier als PDF.

Erreichbarkeit: programmrat@helsinki.at

Das Redaktionsstatut als PDF

 

Vorstand

Der Vorstand von Radio Helsinki wird einmal im Jahr im Rahmen der Generalversammlung des Vereins 'Radio Helsinki - Verein Freies Radio Steiermark' gewählt. Der Vorstand ist für die Geschäfte und Vereinsleitung des Radios zuständig.

Der Vorstand wurde am 11.6.2019 neu gewählt und besteht aus folgenden Personen:
Tamara Altottersbach, Martin Dopler, Hans-Jürgen Holzer, Stefan Schmid und Justin Winkler. Erreichbarkeit: vorstand@helsinki.at

Die Vereinsstatuten als PDF.

 

Geschäftsführung

Lale Rodgarkia-Dara und Peter Petz

Erreichbarkeit:

 

Ausbildung

Das Freie Radio Helsinki bietet Lernbegleitung durch Audio- und Radio-Workshops an. Auf Anfrage entwickeln wir spezielle Angebote, Workshops oder Projekte. Die Ausbildung verbindet die Interessierten mit der Radio-Gemeinschaft.

Erreichbarkeit: ausbildung@helsinki.at

Angebote: ausbildung.helsinki.at

 

Musikredaktion

Die Musikredaktion von Radio Helsinki gestaltet das unmoderierte Musikprogramm, betreut geschätzte Musiklabels.

Erreichbarkeit: musikredaktion@helsinki.at

Programm derzeit
12:30  

Musikpool

13:00

Sun People Radio Show

Elektronische Clubmusik von Sun People

15:00  

substral

16:00  

Anarchistisches Radio

Programmhinweise
    21.11. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Feministische Delegationsreise nach Nord-Ost-Syrien
[weiter]

    21.11. 17:00 - 17:30

#Stimmlagen

Gender based partner violence - Wo steht Österreich im europäischen Vergleich?
[weiter]

    21.11. 19:00 - 20:00

c/o

Der Dokumentarfilmer Heinz Trenczak [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    22.11. 07:30 - 08:00

#Stimmlagen

WH: Gender based partner violence - Wo steht Österreich im europäischen Vergleich?
[weiter]

    22.11. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Massaker an Feldhasen
[weiter]

    22.11. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with James Rotten of Denver Communists (Wh.)
[weiter]

    22.11. 12:00 - 12:30

#Stimmlagen

WH: Gender based partner violence - Wo steht Österreich im europäischen Vergleich?
[weiter]

    22.11. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 760: OF SEEDS AND LICHEN by KATE DONOVAN & GABI SCHAFFNER for radio x
[weiter]

    22.11. 16:30 - 17:00

barrierefrei aufgerollt

Barrierefreiheit bei Haushaltsgeräten
[weiter]

    22.11. 17:30 - 18:00

morgen

Bedinungsloses Grundeinkommen
[weiter]

    22.11. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Mit sich und dem Umfeld in Frieden sein vor dem Sterben
[weiter]

    22.11. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #140 - Stereolab (Wh.)
[weiter]

    23.11. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Schöne Stimme, melancholische Songs: Agnes Milewski
[weiter]

    23.11. 17:00 - 18:00

What's the matter?

Special Birthday-Edition
[weiter]

    23.11. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Still in Solidarity! Antirepressionsarbeit auf der Balkanroute
[weiter]

    24.11. 11:00 - 12:00

RADIO KULTUR KAFFEE

#9: Kritische Sexarbeitsforschung
[weiter]

    25.11. 11:00 - 12:00

c/o

Brigitte Kratzwald von der Aktion Seenotbrücke Graz [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    25.11. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Erfindet sich ständig neu: Ines Kolleritsch, Sängerin
[weiter]

    26.11. 09:30 - 10:00

morgen

Bedinungsloses Grundeinkommen (Wdh.)
[weiter]

    26.11. 16:00 - 16:30

dérive

Radio derive: New Enamel. Vom Karl-Marx-Hof zum Utopiaweg.
[weiter]

Aktuelle Kommentare