Interviews aus dem Homeoffice


Inhalte

  • Menschen: Welche technischen Möglichkeiten kann oder will mein Gegenüber nutzen?
  • Vorbereitung: Wie stelle ich eine Interviewanfrage? Wie bereite ich meine Interviewperson vor?
  • Online Konferenz: Welche Optionen gibt es? Für wen ist was geeignet?
  • Die Aufnahme: Welche Tools Nutze ich? Equipment & Software
  • Die Nachbearbeitung: Wie entsteht die Sendung? Welche Schritte folgen?

Ziele des Workshops

Es soll das Wissen vermittelt werden, welche technischen Möglichkeiten zur Verfügung stehen, wie man sie installiert, wo man sie kaufen kann und wie man sie nutzt.

Didaktik

Nach einer Präsentation mit verschiedenen Inhalten von der Theorie zur Praxis gibt es viel Zeit für individuelle Fragen und Antworten.

Fokusgruppe

Menschen, die beim (Freien) Radio Journalismus machen und deren Interviewbeiträge professioneller klingen sollen. Menschen, die gerade erst anfangen Online Interviews aufzuzeichnen oder aus persönlichen Gründen nicht zu Interviewpersonen oder ins Funkhaus reisen können.

Workshopleitung

Valerie Quade hat nach dem Sound Design Studium in Dortmund den Master in Graz nachgelegt. Ihr Schwerpunkt liegt auf nachhaltiger, akustischer Stadtplanung und Radiofeatures. Sie arbeitet als Medienpädagogin bei Ludovico und koordiniert bei Radio Helsinki das Projekt Stadtteilradio. In der Ausbildung bietet sie Feature-, Reaper- und Interviewworkshops an.

Bei Radio Helsinki ist Valerie Sendungsmacherin: Aktuell bei VON UNTEN und vormals bei der FAQ Redaktion. Valerie leitet das Grazer Stadtteilradio.

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahme über Videokonferenz / Online.
  • Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Termine

  • 16.02.2024 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Ort

Der Workshop findet online statt.
Teilnehmer:innen erhalten einen Link zur Videokonferenz.
Zudem unterstützen wir bei technischen Fragen.

Anmeldung und Kontakt

  • E-Mail: ausbildung@helsinki.at
  • Telefon werktags (10:00 bis 13:00 Uhr): +43 316 830 880
  • Mobil werktags (10:00 bis 15:00 Uhr): +43 676 3977616

Anmeldeformular

Datenspeicherung bei Anmeldung zu Veranstaltungen und Kursen

Du kannst Dich Online, per Email oder telefonisch anmelden: Bitte beachte, dass Deine Anmeldung verbindlich ist und beachte die jeweiligen Teilnahmebedingungen der Ausbildungsangebote.

Wir weisen darauf hin, dass wir bei Anmeldungen zu Veranstaltungen Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mailadresse, Unternehmen und Anwesenheitsdaten erfassen und speichern. Diese Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Verrechnungsdaten an unseren Steuerberater bei kostenpflichtigen Kursangeboten zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen sowie der Übermittlung der Teilnehmerlisten bei geförderten Kursangeboten an den Fördergeber. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis des Art 6 Abs 1 lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.


Ich möchte den Radio Helsinki Newsletter abonnieren und regelmässig über Programm, Veranstaltungen und Workshops informiert werden.

Teile diese Seite!