Cut!

Du bist interessiert an Audioschnitt? Egal ob Du bereits eine Radiosendung produzierst oder für die eigenen vier Wände ein frei verfügbares Werkzeug für Deine Kreativität verwenden möchtest. Wir zeigen Dir WIE! Nächster Termin ist der 9.12.2017.
Cut!

Foto: schu

 



 

 

 

 

 

 

 


Der Kurs im Dezember:

SA, 9.12.2017, 10-13 Uhr und 14-17 Uhr

 

 

Audacity-Workshop

Bei Audacity handelt es sich um ein vielseitiges Freeware-Paket, mit dem sich Audiodaten aufnehmen, bearbeiten und in weiterer Folge Sendungen schneiden und gestalten lassen, u.v.m.!

Dauer des Workshops: 2 x 3 Stunden

Kosten: € 30,- (für Nicht-Mitglieder € 60,-), für SozialCard-Inhaber_innen gratis

Ort: Radio Helsinki, Schönaugasse 8, 8010 Graz

Alle Workshops und mehr Infos findest Du hier

Anmeldung: office@helsinki.at oder 0316 830 880 (zu Bürozeiten)

Programm derzeit
06:00  

Singing Birds

06:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

49. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Zeitschrift LICHTUNGEN, Heft 149, 2017: Regina Hilber, Rhea Krcmárová, Theodora Bauer,

07:30  

onda-info

08:00  

Café Willnauer

Programmhinweise
    11.12. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 422
[weiter]

    11.12. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: Das Städtchen Drumherum
[weiter]

    11.12. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Steve Wariner und Sunny Sweeney
[weiter]

    11.12. 19:00 - 20:00

Economic Update

Economic Update: Revolt Against Sexual Abuse
[weiter]

    11.12. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Neue Romane junger Autorinnen: Irene Diwiak und Sophie Reyer
[weiter]

    12.12. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

Woman Native Other: über Postkolonialismus und Spraydosenfeminismus
[weiter]

    12.12. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Live dabei beim Dumpstern
[weiter]

    12.12. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: Schwerpunkt 16 Tage gegen Gewalt an Frauen* #MeToo | Vergewaltigungsmythen | Elli Scambor - Kritische Männlichkeitsforschung
[weiter]

    12.12. 19:30 - 20:00

Urban Challenges

#3 Soziale Teilhabe und Partizipation, Teil 1
[weiter]

    12.12. 20:00 - 22:00

KultLabor

Letzte Ausgabe
[weiter]

    13.12. 18:00 - 19:00

Das offene Wort

Mike (Ohrwürmer) zu Gast im Studio
[weiter]

    14.12. 01:00 - 06:00

Mit Musik in den Morgen

Rettet die Mur Fortsetzung 3
[weiter]

    14.12. 15:00 - 16:00

Jeux on Air

Weihnachtliches mit Jeux
[weiter]

    14.12. 17:00 - 17:30

Urban Challenges

WH: #3 Soziale Teilhabe und Partizipation, Teil 1
[weiter]

    15.12. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Bericht von der Besetzung des Büros der Landeshauptfrau in St. Pölten
[weiter]

    15.12. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

zu Gast: Daniela Grabovac
[weiter]

    16.12. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Neue Romane junger Autorinnen: Irene Diwiak und Sophie Reyer
[weiter]

    16.12. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Die österreichische Neutralität ist 62 Jahre jung, sexy, modern und aktuell
[weiter]

    16.12. 17:30 - 18:00

Urban Challenges

#4 Bezirk Jakomini
[weiter]

    17.12. 18:00 - 18:30

Urban Challenges

WH: #4 Bezirk Jakomini
[weiter]

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!

support us

Unterstütze uns!

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
feldstellen* 09.12.2017
BITCHTIME!#13 08.12.2017
#1 Jackson – ein Central Traffic Point macht Platz 07.12.2017
VU Gesamtsendung vom 29.11.2017 06.12.2017
VU Gesamtsendung vom 6.12.2017 06.12.2017
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
kaputt fm – numero 11 … gewaltfrage (Serie 1074: KAPUTT FM) 08.12.2017
kaputt fm – numero 10 … religion is stupid (Serie 1074: KAPUTT FM) 26.11.2017
kaputt fm – numero 9 ... crossing over (Serie 1074: KAPUTT FM) 10.11.2017
kaputt fm – caputolo 8 ... patriotism, the end of the world (Serie 1074: KAPUTT FM) 27.10.2017
kaputt fm – caputolo 6 ... küstenland (Serie 1074: KAPUTT FM) 29.09.2017
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…

VON UNTEN - Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Aktuelle Kommentare