feldstellen* PRÄSENZ DER VIELEN

Am Sonntag, dem 10. Dezember, um 7 Uhr, am Platz der Menschenrechte, beim Brunnen im Stadtpark, zusammenkommen für die Menschenrechte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




feldstellen* PRÄSENZ DER VIELEN

Zusammenkommen für die Menschenrechte

In einer Gegenwart, die aus den Fugen gerät, in der Menschen sich ausgrenzend auf nationale Identität beziehen, gibt es den Wunsch nach einem lebendigen Miteinander. Am Tag der Menschenrechte, dem 10.12.2017, versammeln sich zum Sonnenaufgang bis zu 1248 Menschen am Platz der Menschenrechte im Grazer Stadtpark. In einem Abstand von jeweils 1,8 Metern zueinander füllt sich somit die gesamte Fläche vom Brunnen über die Wiese durch das Forum Stadtpark mit Menschen. Die Körper, einer neben dem anderen, ergeben ein Monument, eine temporäre Skulptur, ein Netzwerk. Die Anwesenheit zeigt Entschlossenheit: stehen, standhaft für Menschlichkeit. Im gemeinsamen Moment bildet sich eine Vielheit. Ein Statement. Ein Feld der Empathie.

Dazu lädt das Forum Stadtpark ein! Radio Helsinki unterstützt das Zusammenkommen für die Menschenrechte.

Nach dem Sonnenaufgang gibt es Frühstück für alle.

Mehr Infos.


Sendung "Die Neue Stadt" zu feldstellen* mit Helene Thümmel (Forum Stadtpark) und Elisabeth Fiedler (Institut für Kunst im Öffentlichen Raum) vom 8. Dezember:

Programm derzeit
14:30  

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

15:00

Musikpool

17:00  

Kraftwerksfunk

17:30  

morgen

Programmhinweise
    14.12. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

Wo sind sie nur - all die tausend Grazer Stadtbäume?
[weiter]

    14.12. 17:30 - 18:00

morgen

UN-Klimagipfel 2018
[weiter]

    14.12. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

Cambium - Leben in Gemeinschaft (Wh.)
[weiter]

    14.12. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #119 - Amanda Palmer
[weiter]

    14.12. 20:30 - 21:00

Literare e Musica

Die irische Geliebte
[weiter]

    15.12. 01:00 - 03:00

Memory Lane

Inki presents Hel's Radio@sUB: Feminism is for Everybody! Mit Vulvas on Stage² und Punčke
[weiter]

    15.12. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Gertrude Grossegger und ihr Roman "Wendel"
[weiter]

    15.12. 15:00 - 15:30

Die Toten Europas

Die Toten Europas – 22 – 16.01.2004 bis 14.06.2003
[weiter]

    15.12. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Es ist verrückt, ist asymmetrisch und entsendet, Europas Entsenderichtlinie
[weiter]

    15.12. 18:00 - 19:00

Radio RomaRespekt

# 5 Medien - Die Mehrheitsgesellschaft muss vor sich selbst erschrecken
[weiter]

    15.12. 23:30 - 01:30

Club Station

Christmas Special: Trance vs. Techno EXTRA LARGE
[weiter]

    16.12. 15:00 - 17:00

Livekonzert: EMINENT DUO

Sondersendung
[weiter]

    16.12. 17:00 - 18:00

Trans*genderradio

Interview mit Maler Maxilimian Weihs zu trans*, Behinderung und Alter | Interview FaulenzA zu ihrem neune Album
[weiter]

    17.12. 06:30 - 07:30

Radio RomaRespekt

WH: # 5 Medien - Die Mehrheitsgesellschaft muss vor sich selbst erschrecken
[weiter]

    17.12. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines - 12/12/18
[weiter]

    17.12. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: Wo sind sie nur - all die tausend Grazer Stadtbäume?
[weiter]

    17.12. 11:00 - 12:00

c/o

Projekttag: Psychosoziale Gesundheit [c/o Modellschule Graz]
[weiter]

    17.12. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Women on Air-Special: Feministischer Radiotag
[weiter]

    17.12. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

Red Gaze - Cuts (numavi records) |
[weiter]

    17.12. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: Cooperation Jackson: A Closer Look
[weiter]

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!

support us

Unterstütze uns!

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
Kohen und Kinstner 13.12.2018
Tina Anders Live auf Radio Helsinki 13.12.2018
VON UNTEN Gesamtsendung vom 12.12.2018 12.12.2018
Kulturradio Steiermark – Dezember 2018 12.12.2018
Homosexualität und Verfolgung im Annenviertel/Graz 12.12.2018
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
Feministische Knastkritik im Buch: „Strafe und Gefängnis“ – Interview mit Rehzi Malzahn (Hg.) (Serie 960: genderfrequenz) 11.12.2018
kaputt fm #35 ... misc. / scheitern: der zweite versuch (Serie 1074: KAPUTT FM) 07.12.2018
kaputt fm #34 ... banditen (Serie 1074: KAPUTT FM) 27.11.2018
Schüsse vor dem Parlament – 100 Jahre 1.Republik und die unvollendete soziale Revolution in Österreich (Serie 807: von unten) 20.11.2018
kaputt fm #33 ... form (?) (Serie 1074: KAPUTT FM) 10.11.2018
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…

VON UNTEN - Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Aktuelle Kommentare