Funkhausgespräch I: Wie klingt die Stadt?

Zur Eröffnung des Kulturjahres 2020 diskutieren wir im Funkhaus-Foyer im Rahmen unseres Projekts GRAZER SOUNDSCAPES - am Samstag, 25. Jänner 2020, 18 Uhr.
Funkhausgespräch I: Wie klingt die Stadt?

Logo von Felizia Sonberger | Susi Possnitz | Andrea Trsek

 

 

 

 

 

 

 


Funkhausgespräch I: Wie klingt die Stadt?

Zur Eröffnung des Kulturjahres 2020
Samstag, 25. Jänner 2020, 18 Uhr
Radio Helsinki Funkhaus-Foyer, Schönaugasse 8

Hat eine Stadt, hat ein Ort, hat mein Ort einen Klang? Wenn ja – Wie hört sich er an und kann er als Soundscape beschrieben und wiedergegeben werden?

Im ersten Funkhausgespräch im Rahmen des Projekts „Grazer Soundscapes“ soll den grundsätzlichen Fragen der Klangwahrnehmung nachgegangen werden: Was empfinden wir als Klang, ab wann empfinden wir es als Lärm? Nehmen unterschiedliche Menschen die akustische Umwelt unterschiedlich wahr – und nicht zuletzt: Wie können solche Klangwahrnehmungen in Form von Soundscapes für andere Menschen hörbar gemacht werden?

In der ersten Runde diskutieren:
Mag. Margarethe Maierhofer-Lischka, Musikerin und Musikwissenschaftlerin
Prof. Dr. Justin Winkler, Humangeograph und Soundscaper
Mag. Katrin Rosalind Bucher Trantow, Chefkuratorin Kunsthaus Graz
DI (FH) Ing. Rudolf Ruthofer, Leiter des Referats für Lärmbekämpfung und Schallschutz, Stadt Graz Umweltamt



Die Funkhausgespräche sind Reflexionsrunden durch Expert
*innen, die das Kulturjahr-Projekt „Grazer Soundscapes“ von Radio Helsinki im Funkhaus von Radio Helsinki und später gesendet auf 92.6 Mhz begleiten.

 

 

Grazer Soundscapes ist ein Radio-Helsinki-Projekt in Kooperation mit den Grazer Stadtteilzentren im Rahmen von Graz Kulturjahr 2020.

Das ganzjährige und umfangreiche Projekt will sich mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der klanglichen Lebenswelt – also der Soundscapes – der Stadt Graz beschäftigen. Es ist an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft angesiedelt, bei der künstlerische Methoden und Zugänge der Klangkunst auf wissenschaftliche Methoden der Soundscape Studies, Kulturanthropologie, Zeitgeschichte, Kultursoziologie und Humangeographie sowie ästhetisch-philosophischer Reflexion treffen. Das vielteilige Projekt umfasst mehrere inhaltlich und methodisch aufeinander abgestimmte Teilprojekte, wie Grätzelsoundscapes (Stadtteilprojekte), Uni-Seminar, Veranstaltungsreihe „Soundscapes im Gespräch“ sowie die Sendereihe „Grazer Soundscapes“.

Programm derzeit
08:00  

Women on Air present: Globale Dialoge

09:00

Kulturradio

Die Sendung der IG Kultur Steiermark

11:00  

Best of CC

12:00  

Soundscape der Woche

Programmhinweise
    02.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #10: Suppenküche
[weiter]

    02.04. 12:05 - 12:35

VON UNTEN

WH: Auswirkungen der Corona-Krise auf Gewaltbereitschaft im häuslichen Bereich | Corona im Rückkehrzentrum Traiskirchen
[weiter]

    02.04. 15:00 - 16:00

Jeux on Air

Jeux on Air erzählt Teil 1
[weiter]

    02.04. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Eine Telefonkette gegen Einsamkeit und Ausgrenzung.
[weiter]

    02.04. 19:00 - 20:00

c/o

Johanna Muckenhuber zur Sozialen Arbeit in Zeiten der Corona Krise (c/o frequently asked questions)
[weiter]

    02.04. 22:00 - 23:00

Radio Lax

Das Novarock: Gruß aus einer Parallelwelt
[weiter]

    03.04. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Tiertransporte in der Corona-Krise: Wartezeiten an den Grenzen
[weiter]

    03.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #10: Suppenküche
[weiter]

    03.04. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 772: Barangaroo by Sebastian Sequoiah-Grayson (Diffusion FM 91.9)
[weiter]

    03.04. 15:00 - 16:00

Blind Date

"Relax and laugh" - dem Alltag für kurz entfliehen
[weiter]

    03.04. 17:30 - 18:00

morgen

Muruferreinigung 2018 (Wdh.)
[weiter]

    03.04. 20:00 - 21:00

Klangmanifeste 2020: RadioIronieOrchester

Klangkunst an der Schnittstelle von Medienkunst, bildender Kunst und Technologie
[weiter]

    03.04. 21:00 - 22:00

Literare e Musica

Jando: "Im Himmel gibt es einen Bahnhof"
[weiter]

    04.04. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait der Sängerin Anja Obermayer
[weiter]

    04.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #10: Suppenküche
[weiter]

    04.04. 18:00 - 19:00

Leben am Limit

Grazil FM am Limit / Cle Pecher zu Gast (WH EP4)
[weiter]

    04.04. 22:00 - 01:30

Club Station

Techno vs. 90s Rave vs. Hard Trance
[weiter]

    05.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #10: Suppenküche
[weiter]

    05.04. 17:00 - 18:00

Crossing Borders

Wo die Mur die Grenze ist – Kjer je Mura meja
[weiter]

    05.04. 18:00 - 19:00

Gen Z | Nach Y kommt Z

Best of 2010er Musik (WH EP13)
[weiter]

support us

Unterstütze uns!

support us

Workshops

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
#242 Leuchttürme & Feuerschiffe / Tarnkappenflugzeug enttarnt 02.04.2020
#241 Zeitzeichen- und Normalfrequenz-Sender 02.04.2020
„Karmacoma by Night“ heimisch quer 01.04.2020
VON UNTEN Gesamtsendung vom 4.1.2020 01.04.2020
Nimmt häusliche Gewalt mit Ausgangssperren wegen Corona-Virus zu? Gespräch mit Männerberatung Steiermark 01.04.2020
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
Arbeitsrecht in Corona-Zeiten (Serie 1170: Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen woll) 20.03.2020
Innovationen in der Pflege (Serie 1170: Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen woll) 22.02.2020
kaputt fm: f-art (Serie 1074: KAPUTT FM) 28.01.2020
Hattest Du schon oder kommt es erst? Burn out in Pflegeberufen (Serie 1170: Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen woll) 25.01.2020
„FRAUEN*RECHTE UND FRAUEN*HASS. ANTIFEMINISMUS UND DIE ETHNISIERUNG VON GEWALT“ – Buchpräsentation (Serie 960: genderfrequenz) 13.01.2020
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…

VON UNTEN - Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Aktuelle Kommentare