Hunger.Macht.Profite.5 - Die Filmtage zum Recht auf Nahrung

Filmtage zum Recht auf Nahrung - von 23. bis 25. April 2012 im Grazer Filmzentrum im Rechbauerkino. Die Filmgespräche, Publikums-Diskussionen und Interviews sind von 2.- 4. Mai von 12-13 Uhr auf Radio Helsinki 92,6 MHz zu hören.

 

Von 23. bis 25. April 2012 finden im Grazer Filmzentrum im Rechbauerkino Filmvorführungen "Hunger.Macht.Profite.5" mit anschließenden Diskussionen statt.

Die "In Graz Verstrickt" - Redaktionsgruppe begleitet die Filmtage und wird die aufgezeichneten Diskussionen und Interviews von 2.- 4. Mai jeweils von 12-13 Uhr auf Radio Helsinki 92,6 MHz senden.

Die Sendungen können hier nachgehört werden: http://cba.fro.at/series/1418

Die Schwerpunktsendungen im Überblick: helsinki.at/programm

Nähere Info's im Blog   http://hungermachtprofite.blogspot.com/

 

Filmtage zum Recht auf Nahrung weil…

… weltweit 925 Millionen Menschen hungern. Das bedeutet eine millionenfache Verletzung des Menschenrechts auf Nahrung.

Der Fokus der diesjährigen Filmtage liegt vor allem auf Widerstand, Alternativen und neuen Perspektiven. Bei den Filmgesprächen soll gemeinsam mit ImpulsgeberInnen und BesucherInnen diskutiert und das Bewusstsein dafür geschärft werden, dass wir nicht nur KonsumentInnen, sondern als BürgerInnen auch politische EntscheidungsträgerInnen sind.

Die OrganisatorInnen: Brigitte Reisenberger (FIAN Österreich), Barbara Waschmann (normale.at), Ludwig Rumetshofer (AgrarAttac) und Karin Okonkwo-Klampfer (ÖBV-Via Campesina Austria)

Programm derzeit
19:00  

Audiotop

20:00

avant_ jazz

Avantgarde, freier & neuer Jazz. Wegbereiter & Hörempfehlungen

21:00  

Pythagoras oder die feste Winkelsumme des Lebens

22:00  

fixe

Programmhinweise
    20.09. 22:00 - 00:00

fixe

Chris Magerl and the Burning Flags
[weiter]

    21.09. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - Sept. 16, 2020
[weiter]

    21.09. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Gender Equality im Klassenzimmer und Gerichtssaal
[weiter]

    21.09. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

WH: Styrian Underground schaut nach Linz und Umgebung: Musheen - ETAT | Post Period - Mottled Mewler
[weiter]

    21.09. 19:00 - 19:30

Economic Update

How We Get Beyond Capitalism
[weiter]

    21.09. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Neue Alben von Gina Schwarz und Florian Klinger
[weiter]

    22.09. 09:30 - 10:00

morgen

Misswirtschaft in der Ökostadt Graz (Wdh.)
[weiter]

    22.09. 14:00 - 15:00

Probebühne

Experiment. #2: Transformation durch Kooperation
[weiter]

    25.09. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Tierzirkus in Österreich
[weiter]

    25.09. 16:30 - 17:00

barrierefrei aufgerollt

Barrierefreiheit im Wohnbau
[weiter]

    25.09. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Hilfe, ich werde Vater!
[weiter]

    26.09. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Neue Alben von Gina Schwarz und Florian Klinger
[weiter]

    26.09. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Life is indeed strange … Feminismus, Queerness und Rassismus in Video Games
[weiter]

support us

Unterstütze uns!

support us

Workshops

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!


GRAZER SOUNDSCAPES - Das Projekt von Radio Helsinki im Rahmen von Graz Kulturjahr 2020

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
Die Schichtschläferin 20.09.2020
Daniela Fantechi: Listening into the small things 20.09.2020
Soundscape #34 – Balkon in Gries 20.09.2020
Leben am Limit / Episode 10 / Neustart am Limit 19.09.2020
Leben am Limit exklusiv / Neustart am Limit 19.09.2020
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
kaputt fm: die rede (Serie 1074: KAPUTT FM) 31.08.2020
kaputt fm: anarchafeminismus (Serie 1074: KAPUTT FM) 31.08.2020
Podcast Klandestinität (Serie 1233: Zwischen Gitterstaeben) 14.07.2020
kaputt fm: roomy sunday (Serie 1074: KAPUTT FM) 08.07.2020
Ausstellungseröffnung - Mit der herrschenden Moral brechen (Serie 1233: Zwischen Gitterstaeben) 21.06.2020
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…
Aktuelle Kommentare