MACH MIT!

Der Weg zur eigenen Sendung

Radio Helsinki ist ein Freies Radio. Das heißt, dass bei uns prinzipiell jeder und jede Interessierte Sendungen ehrenamtlich gestalten kann. Unter folgenden Bedingungen:

radiomonster.png

  • Absolvierung eines Basis-Workshops
  • Gestaltung einer Probesendung: Ist die Gelegenheit das Gelernte in der Praxis zu proben, begleitet durch unsere AusbildnerInnen. Der Programmrat entscheidet über die Zulassung zu regulären Sendungen.
  • Die reguläre Sendung: Der Programmrat beurteilt das Sendekonzept und findet mit dir die passende Sendezeit.
  • Gewaltfreier Raum: Rassistische, sexistische und diskriminierende Inhalte haben bei uns keinen Platz.
  • Politische Parteien, Interessenvertretungen, religiöse Gemeinschaften sowie Personen in öffentlichen Funktionen dürfen bei uns keine Sendung machen.

 

Mut zum Experiment: Kreativität und Originalität sind uns im Programm besonders wichtig. Bei Radio Helsinki gibt es keine formale Vorgabe, wie Sendungen zu klingen haben. Freies Radio ist eben frei von Zwängen der Vermarktung oder Konkurrenz um HöhrInnenzahlen: unser Radio klingt, wie wir es selbst gestalten! Lesestoff dazu: Praxisbezug 1 und Praxisbezug 2

Besonders willkommen sind Personen und Gruppen, die wegen ihrer gesellschaftlichen Marginalisierung oder sexistischen und rassistischen Diskriminierung in den Medien kaum bis gar zu Wort kommen; jedenfalls Personen, die sich mit solchen Themen kritisch auseinandersetzen!

Melde Dich alleine oder als Gruppe (z.B. Verein) zu unseren Basisworkshops an oder schau einfach einmal bei uns in der Schönaugasse 8 vorbei!

Infos zur Anmeldung zum Basisworkshop findest Du hier.

Programm derzeit
21:00  

Tonspur

22:00

GIK Grazer Impro Klub

Guest: Christof Ressi 2020 Jänner

23:00  

Karmacoma by Night

00:00  

Democracy Now!

Programmhinweise
    30.03. 23:00 - 00:00

Karmacoma by Night

"heimisch quer"
[weiter]

    31.03. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-03-30 Monday
[weiter]

    31.03. 07:30 - 08:30

VON UNTEN im Gespräch

WH: „Asozialität“ als Thema der politischen Bildung – Möglichkeiten der didaktischen Umsetzung
[weiter]

    31.03. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

Feminismus als Etikettenschwindel?
[weiter]

    31.03. 09:30 - 10:00

morgen

Corona-Tagebuch (2) (Wdh.)
[weiter]

    31.03. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #10: Suppenküche
[weiter]

    31.03. 12:05 - 13:00

VON UNTEN im Gespräch

WH: „Asozialität“ als Thema der politischen Bildung – Möglichkeiten der didaktischen Umsetzung
[weiter]

    31.03. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

a-gender | Feministischer und Frauen*streik Graz: "Wir verstehen Streik als Prozess" | Buchtipp "Sprache und Sein" | Väterkarenz
[weiter]

    31.03. 14:00 - 15:00

Probebühne

Nach Hogwarts reisen, über Tweets stolpern und coole Mucke hören – ein Workshop in der Stadtbibliothek Graz. [Wiederholung]
[weiter]

    31.03. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#267 Handy-Ortung und Bewegungsdaten
[weiter]

    31.03. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Krisenintervention mit Jugendlichen
[weiter]

    31.03. 18:00 - 19:00

7 shades of Grauko

blaue Sendung (Gold)
[weiter]

    01.04. 10:00 - 11:00

HELGA MARIA lang - life line...

Safer Internet Day
[weiter]

    01.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #10: Suppenküche
[weiter]

    02.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #10: Suppenküche
[weiter]

    02.04. 19:00 - 20:00

c/o

Johanna Muckenhuber zur Sozialen Arbeit in Zeiten der Corona Krise (c/o frequently asked questions)
[weiter]

    03.04. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Tiertransporte in der Corona-Krise: Wartezeiten an den Grenzen
[weiter]

    03.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #10: Suppenküche
[weiter]

    03.04. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 772: Barangaroo by Sebastian Sequoiah-Grayson (Diffusion FM 91.9)
[weiter]

    03.04. 15:00 - 16:00

Blind Date

"Relax and laugh" - dem Alltag für kurz entfliehen
[weiter]

support us

Unterstütze uns!

mach mit!

Mach mit!

Join in!

Uključi se!

Присоединяйся!

REJOIGNEZ NOUS!

VEGYÉL RÉSZT!

FII ALĂTURI

¡Apúntate!

Li tew me be!

BİZE KATIL!

Aktuelle Kommentare