Start der Radio Helsinki Fest-Reihe am 2.März 2012 - Fortsetzung folgt!

INKI Presented: HEL'S RADIO am 2. März ab 20 Uhr im SUb. Das nächstes Fest'l dieser Reihe ist am Freitag, 27. April 2012 geplant!

 

Von nun an wird es immer wieder Radio Helsinki Festln im SUb geben.

Den Auftakt unseres Permanent Tour Stop Graz machten:

Maneki Nekoč (Sentimental Riot Grrrls)
JUNEsHELEN (Elektronisches Singing/Songwriting)
Reni Hofmüller (Noise-Performance)
INKI das radikale Tintenfass (Performance)

Live im wunderbaren SUb und auf 92,6 MHz in Graz.

Vereinsveranstaltung. Vereinsmitgliedschaft (SUb) vor Ort erwerbbar.

Die Acts:

Maneki Nekoč

Die Band gründete sich 2009 in Graz/Österreich um Musik zu machen, die berührt und bewegt: Melodramatischer, knackiger Akustik-Pop mit Piano, Gitarre, Perkussion und Gesang (manchmal auch Melodika und Akkordeon) soll auf eine Gefühlsachterbahn mitnehmen. Wir wollen, dass ihr verrückt, wild, himmelhochjauchzend, laut, gelassen, verwirrend, melancholisch, durstig und niemals satt seid! Tanzt, sitzt, steht auf, schreit und seufzt! Vermischt, was nicht vermischt werden soll und nehmt euch und uns niemals zu ernst! Befolgt nicht unseren Rat und lasst euch von uns keinen Mist erzählen, denn wir haben nicht die Macht. Fragt uns nicht von was die Lieder handeln, ihr gebt ihnen Bedeutung. So oder so: Wir brauchen euch. Wir wollen euch. Wir füttern euch. Eichhörnchen.

(http:// www.manekinekoc.com/)


JUNEsHELEN

...bringt euch elektronische Klänge und Gesang, voller Emotion und Heartbeat.
(http://soundcloud.com/ juneshelen)
(https://www.facebook.com/ JUNEsHELEN)


Reni Hofmüller
Performance "Rauschende Vögel"

Im Englischen werden Satelliten auch als Vögel, also Birds,
bezeichnet. Die schon seit Jahrhunderten verbreitete Freizeitbeschäftigung des Vögelbeobachtens hat im 20. Jh. also eine Erweiterung zu den künstlichen Satelliten erfahren und ganz neue BeobachterInnen tummeln sich auf der Erde, um mit anderen Technologien als dem Fernglas eben diese Vögel zu beobachten. Das Gezwitscher dieser Orbitreisenden lässt sich eher mit Knacksen, Krachen und Rauschen beschreiben. Die empfangenen Geräusche sind entweder die analog oder digital geschickten Rufzeichen, der Wetterbericht oder scheinbar sinnlose Zahlenfolgen der veschlüsselt sendenen Militär-, Spionage und Überwachungssatelliten. Gemeinsam ergeben sie das akustische Instrumentarium für "Rauschende Vögel".

Reni Hofmüller ist Medienkünstlerin, lebt in Graz und ist seit
Gründung von Radio Helsinki mitdabei.
Sendungen:
hotel passage, dienstags von 10.00 - 12.00 Uhr
mursat - Radio: 4wöchentlich, dienstags 20.00 - 21.00 (wh: freitags
darauf um 8.00 früh)


Verwirrendes kam außerdem vom mysteriösen Veranstalter "INKI - das radikale Tintenfass".


In den nächsten Monaten wird es immer wieder kleinere Radio Helsinki Fest'l im SUb geben. Nähere Infos bekommt ihr vor dem Event oder vom Programmrat (programmrat@helsinki.at).
Feiern wir gemeinsam die Schrägheit des Freien Radios Graz.

Programm derzeit
22:00  

raumfest

23:00

jokebux.klingt.org

Freies online Audio-Archiv improvisierter Musik aus Österreich

00:00  

Democracy Now!

01:00  

Musik aus Österreich

Programmhinweise
    19.06. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2019-06-18 Tuesday
[weiter]

    19.06. 07:30 - 08:30

FROzine

WH: Konstruktiver Journalismus | Arbeit und Gesundheit in der digitalen Welt, Sendung vom 5.6.2019
[weiter]

    19.06. 11:00 - 12:00

Querbeet

Querbeet Nummer 2 zum Thema Original und Coverversion
[weiter]

    19.06. 12:00 - 13:00

FROzine

WH: Konstruktiver Journalismus | Arbeit und Gesundheit in der digitalen Welt, Sendung vom 5.6.2019
[weiter]

    19.06. 18:00 - 18:30

Radio AGEZ

40 Jahre Südwind - Teil 2
[weiter]

    19.06. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

Der Nahostkonflikt und die Rolle der Europäische Union
[weiter]

    20.06. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

DIE KRAFT DER BEGRIFFE von A bis Z – Teil 2
[weiter]

    20.06. 19:00 - 20:00

c/o

Ein Tag in meinem Leben [c/o Volkshochschule Basisbildung]
[weiter]

    21.06. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Agrarförderungen für Tierfabriken und Schlachthöfe
[weiter]

    21.06. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Mic Crenshaw (Wh.)
[weiter]

    21.06. 12:30 - 13:00

Radio AGEZ

40 Jahre Südwind - Teil 2 - Wdh.
[weiter]

    22.06. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Von der Hallucination Company zum Solisten: Mario Berger, Gitarrist
[weiter]

    24.06. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

69. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN (Heft 157) auf Radio HELSINKI: Gabriele LANGMANTEL, Osw
[weiter]

    24.06. 11:00 - 12:00

c/o

Hörspielworkshop mit der Modellschule Graz
[weiter]

    24.06. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait Josef Klammer, Schlagzeuger und Elektronik-Pionier
[weiter]

    25.06. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: WH: LOVE MUSIC! HATE RACISM, FASCISM AND SEXISM!
[weiter]

support us

Unterstütze uns!

support us

Workshops

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
#224 Seefunk / Deep Space Network 18.06.2019
#223 Amateurfunk in der Bildungspolitik 18.06.2019
Lebendige Felder – Hektar Nektar 18.06.2019
#222 Die Sonne / Elektromagnetisches Spektrum und die Atmosphäre 18.06.2019
Von der Hallucination Company zum Solisten: Der Gitarrist Mario Berger 17.06.2019
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
Lohn. Zeit. Respekt - Frauen*streik in der Schweiz (Serie 807: von unten) 12.06.2019
kaputt fm #46 ... doing time (Serie 1074: KAPUTT FM) 29.05.2019
Bini Adamczak – Beziehungsweise Revolution (Beitrag und Interview) (Serie 960: genderfrequenz) 24.05.2019
kaputt fm #45 ... outer space and spectacular time (Serie 1074: KAPUTT FM) 10.05.2019
Eine vergessene Geschichte: „Homestories – Ein Comic über die koreanische Diaspora in Wien" (Vina Yun im Interview) (Serie 960: genderfrequenz) 27.04.2019
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…

VON UNTEN - Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Aktuelle Kommentare