Prozess gegen linksunten.indymedia

Am 25 und am 29. Jänner übernehmen wir die Programme von Radio Blau und Radio Dreyeckland zum in Leipzig stattfindenden Prozess gegen linksunten.indymedia.org.
Prozess gegen linksunten.indymedia

Bild: CC-BY 4.0, netzpolitik.org

 

 

 

 

 

 

 


Sondersendungen zum Prozess gegen linksunten.indymedia


Indymedia entstand im Herbst 1999 zeitgleich mit den Protesten gegen den WTO-Gipfel in Seattle. Schnell entwickelten sich regionale Seiten auf der ganzen Welt. linksunten.indymedia entstand 2008 und wurde im August 2017 verboten. In Wohnungen von fünf Menschen, die beschuldigt werden, die Betreiber*innen der Seite zu sein, und in einem Kulturzentrum in Freiburg/Breisgau wurden Hausdurchsuchungen durchgeführt. Am 29. Jänner findet nun der Prozess am Verwaltungsgerichtshof in Leipzig statt.  

Indymedia ist eine Veröffentlichungsplattform, auf der jede und jeder selbstverfasste Berichte publizieren kann. Eine Überprüfung der Inhalte und eine redaktionelle Bearbeitung der Beiträge finden nicht statt“, so eine Selbstdarstellung von Indymedia. netzpolitik.org nennt Indymedia die "größte Seite für Bürgerjournalismus." So konnten etwa Videos auf Indymedia publiziert werden, Jahre bevor Youtube online ging.

Wir übernehmen zwei Sondersendungen von Radio Blau, dem Freien Radio in Leipzig, zum Thema.

Die Sendezeiten:

Samstag, 25. Jänner 2020, 16-18 Uhr
Eine Sendung zu den Hintergründen (eine Gemeinschaftsproduktion von Radio Dreyeckland und Radio Blau): Was war linksunten.indymedia.org? Was hat es mit dem Verbot auf sich?

Mittwoch, 29. Jänner 2020, 18-20 Uhr
Eine Sendung von Radio Dreyeckland mit Berichten von der Verhandlung am Verwaltungsgerichtshof Leipzig.

Programm derzeit
16:00  

Frequently Asked Questions

16:30

Future on Air

Future on Air 5 - Energieverbrauch

17:00  

onda-info

17:30  

morgen

Programmhinweise
    22.01. 17:30 - 18:00

morgen

Grazer Fahrradboten im Winter (Wdh.)
[weiter]

    22.01. 18:00 - 19:00

Between the Jigs and the Reels

The world moves under our feet
[weiter]

    22.01. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

Musik von und mit Vida Noa
[weiter]

    22.01. 21:00 - 22:00

GRRRLS NIGHT IN – Sounds of Feminism

Premiere!
[weiter]

    23.01. 08:00 - 10:00

Werkskantine

Wiederholung der Sendung 18.01.2020
[weiter]

    23.01. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Clarence Wolof & The Passengers: Island Sessions
[weiter]

    23.01. 15:30 - 16:00

radio%attac

920. radio%attac – Sendung
[weiter]

    23.01. 20:00 - 22:00

Sorry, we're open

Radio Hotel Europa: Calais, Calais und Medea's Töchter*
[weiter]

    23.01. 22:00 - 01:30

Club Station

Techno vs. Hands Up vs. Psy Trance
[weiter]

    24.01. 15:00 - 16:00

Probebühne

Dis.tanz by Viki & Cloud.G [Probebühne Live]
[weiter]

    24.01. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

It's all about music!
[weiter]

    25.01. 01:00 - 03:00

KAPUTT FM

extreme existentialism
[weiter]

    25.01. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - Jan. 20, 2021
[weiter]

    25.01. 10:00 - 11:00

Pflegestützpunkt 2.0

WH: Durchstarten als Community Health Nurse
[weiter]

    25.01. 11:00 - 12:00

c/o

The Cotton Empire [c/o The Land - Scene on Radio]
[weiter]

    25.01. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Neues Album von Emiliano Sampaios Meretrio: Choros
[weiter]

    26.01. 01:00 - 02:00

Jazz 'round midnight

Buck Clayton – Jumpin At The Woodside
[weiter]

    26.01. 02:00 - 03:00

Bluestime

Bluestime 62 Feature Chicago Blues (16)
[weiter]

    26.01. 09:30 - 10:00

Economic Update

The Economics Lesson Taught by the Pandemic
[weiter]

    26.01. 14:00 - 15:00

Probebühne

Probebühne geplant
[weiter]

support us

Unterstütze uns!

support us

Workshops

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!


GRAZER SOUNDSCAPES - Das Projekt von Radio Helsinki im Rahmen von Graz Kulturjahr 2020

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
#19 Antira | Schwurbler | Meldungen | Gefangenenbriefe 21.01.2021
Gute Gründe staatliche Maßnahmen zu kritisieren – von links! (lang) 21.01.2021
Gute Gründe staatliche Maßnahmen zu kritisieren – von links! 21.01.2021
Einschüchterungsklage gegen Umweltaktivistin im Kosovo 21.01.2021
Gesamtsendung 20.1.2021 20.01.2021
#EndSARS: „All they cry and grieve for, is change“ 20.01.2021
Linke Kritik an staatlichen Corona-Maßnahmen 20.01.2021
grazil FM Wurlitzer 20.01.2021
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
kaputt fm: physics, fun and anarchy (Serie 1074: KAPUTT FM) 08.01.2021
kaputt fm: mühsam (Serie 1074: KAPUTT FM) 08.01.2021
Herr Bundesminister, hier drückt der Schuh! (Serie 1170: Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen woll) 25.12.2020
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…
Aktuelle Kommentare