Schulradiotag 2020: "Mit Abstand die besten Sendungen!"

Am 30. November findet der 7. österreichische Schulradiotag statt. Diese Initiative, die Schüler*innen ans Mikrophon holt, wird von allen 14 Freien Radios in Österreich veranstaltet. Von 9 bis 17 Uhr senden alle Freien Radios ihr Programm mit Schwerpunkt „Schule im Schatten der Corona-Pandemie“.

 

 

 

 

 

 










Schulradiotag 2020: "Mit Abstand die besten Sendungen!" - Im Schatten der Corona Pandemie.

Schülerinnen und Schüler machen Radio. Zu hören bei allen vierzehn Freien Radios in Österreich!

Am 30. November findet der 7. österreichische Schulradiotag statt. Diese Initiative, die Schüler*innen ans Mikrophon holt, wird von allen 14 Freien Radios in Österreich veranstaltet. Von 9 bis 17 Uhr senden alle Freien Radios ihr Programm mit Schwerpunkt „Schule im Schatten der Corona-Pandemie“.

Wie geht das Radiomachen an den Schulen trotz Corona? Wenn man sich nicht sehen darf, aber hören kann! In jeder der vierzehn Sendungen beweisen die Schüler*innen Köpfchen im Umgang mit dem Lockdown.

Aus dem Hauptstadtstudio bei Radio Orange in Wien melden sich Christian und Rosa. Sie moderieren durch den Tag.

Der Beitrag aus Graz kommt dieses Jahr von der "Volksschule Triester" und dem "Stadtteilzentrum Triester": "Hör mal, wie klingen unsere Lieblingsorte?" Inspiriert durch das GrazKulturjahr2020 & Grazer Soundscapes bei Radio Helsinki. Ab 11 Uhr hört ihr uns.

Der Schulradiotag im Programm von Radio Helsinki

Mehr zum Schulradiotag

Neue Herausforderungen für Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern

Die Masken sind zwar manchmal nervig, inzwischen haben wir uns aber schon daran gewöhnt“, berichten mehrere Schülerinnen in Wien, am Heimweg von der Schule. Viele haben sich bereits an das „Homeschooling“ gewöhnt, erledigen ihre Hausaufgaben per E-Mail oder auch WhatsApp und brauchen intensivere Betreuung von Lehrer*innen und Eltern. Diese mussten ihre Tagesabläufe umkrempeln, um die Bedürfnisse ihrer Kinder zu decken. Auch in den Konferenzzimmern herrscht eine außergewöhnliche Zeit. „Der Schulalltag ist ein anderer geworden“ berichtet eine Volkschullehrerin im 22. Wiener Gemeindebezirk . Viele Veranstaltungen und Projekte können nicht mehr stattfinden, aber Lehrer*innen haben österreichweit großes Kreativitätspotential gezeigt. Im Jahr 2020 mussten sich Schule, Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern aufgrund der Corona-Maßnahmen neu erfinden. So auch der Schulradiotag 2020. Am 30. November wird aus der Sicht der Schüler*innen mit Livesendungen, Interviews, und Reportagen berichtet, wie Corona den Schulalltag bestimmt.

Seit 2013 veranstalten die 14 Freien Radios den österreichischen Schulradiotag. An diesem Tag gestalten Schüler*innen aus ganz Österreich Radiosendungen, die auf allen Freien Radios von 9 bis 17 Uhr on air, via Livestream und als Podcast zu hören sind. Dieses Jahr übernimmt das Wiener Radio ORANGE 94.0 sowie der Verein aufdraht die Koordination dieses Tages.

Schulradio und Schulradiotag punkten durch lokale Schwerpunkte

Die Freien Radios Österreichs sind als lokale Einheiten sehr nahe an den Menschen ihres Sendegebietes, sorgen für Kommunikation und sind erprobte Lernorte für Medienkompetenz sowie kommunikative und interkulturelle Fähigkeiten. Die Freien Radios Österreichs unterstützen Schüler*innen vor Ort bei der Produktion eigener Sendungen und stellen auch die Infrastruktur kostenlos zur Verfügung. 

Schulradiotag 2020
Österreichweit auf allen 14 Sendern der Freien Radios
Datum: Montag, 30.11.2030, 9:00-17:00 Uhr
Ort: Ganz Österreich

Rückfragen:
simon INOU, Radio ORANGE 94.0, +431 319 09 99 – DW 72,
Christian Berger, Verein Aufdraht,

Teilnehmende Radios:
Campus & City Radio - St. Pölten | FREIRAD - Freies Radio Innsbruck | Radio FREEQENNS Liezen | Freies Radio B138 - Kirchdorf an der Krems | Freies Radio Salzkammergut| Radio FRO - Linz | Freies Radio Freistadt | Radiofabrik - Salzburg | ORANGE 94.0 - Wien | Radio Proton - Vorarlberg | Radio Helsinki - Graz | radio AGORA 105.5 - Klagenfurt | Radio OP - Oberpullendorf | radioYpsilon - Hollabrunn

 

 

 

Programm derzeit
00:00  

Democracy Now!

01:00

ZSTRAD

Harte, elektronische und punkige Musik vorrangig aus Graz

07:00  

Pretty Peggy-O

08:00  

Werkskantine

Programmhinweise
    06.03. 08:00 - 10:00

Werkskantine

Wieherholung der Sendung vom 07.03.2020
[weiter]

    06.03. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Carolina Schutti: "Der Himmel ist ein kleiner Kreis"
[weiter]

    06.03. 12:00 - 13:30

Sendeschwerpunkt zum Internationalen Frauentag 2021

Die Macht der Sprache - Diskussion mit Marlene Streeruwitz, Lisz Hirn und Judith Schwentner
[weiter]

    06.03. 14:00 - 15:00

Grazer Soundscapes

WH: "Ear Cleaning": Soundscapes Graz an der KF-Uni Graz
[weiter]

    06.03. 15:30 - 16:00

radio%attac

926. radio%attac – Sendung, 01. 03. 2021
[weiter]

    06.03. 20:00 - 22:00

Sorry, we're open

Radio Hotel Europa: "Hunger" und "Die Schichtschläferin"
[weiter]

    06.03. 22:00 - 01:30

Club Station

Techno vs. Freetekno vs. 90s Rave
[weiter]

    07.03. 11:00 - 12:00

Radio RomaRespekt

Radio RomaRespekt #33 - Obdachlosigkeit und Migration
[weiter]

    07.03. 14:00 - 15:00

Sendeschwerpunkt zum Internationalen Frauentag 2021

Die erste Genderfrequenzsendung: feministische Utopien | im Portrait: Valerie Solanas | Vokabelminute: gender
[weiter]

    07.03. 15:00 - 16:00

Probebühne

Dis.tanz by Viki & Cloud.G - Teil 2 [Probebühne Live]
[weiter]

    07.03. 17:00 - 18:00

Crossing Borders

Stimmen aus dem Niemandsland – Grenzerfahrungen an der Balkanroute
[weiter]

    07.03. 22:00 - 00:00

fixe

Mossadeq - Hospital
[weiter]

    08.03. 08:30 - 10:00

Sendeschwerpunkt zum Internationalen Frauentag 2021

WH: Die Macht der Sprache - Diskussion mit Marlene Streeruwitz, Lisz Hirn und Judith Schwentner
[weiter]

    08.03. 10:00 - 11:00

Villa Kunterbunt mit Tona Ronjason

Villa Kunterbunt – Internationaler Frauentag Edition
[weiter]

    08.03. 11:00 - 12:00

c/o

American Empire [c/o The Land - Scene on Radio]
[weiter]

    08.03. 12:00 - 20:00

Live vom Internationalen Frauentag 2021

Sondersendung
[weiter]

    08.03. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Friederike Schwab: "Nora. Ein Tanz"
[weiter]

    09.03. 01:00 - 02:00

Jazz 'round midnight

Wynton Marsalis – Carnaval
[weiter]

    09.03. 02:00 - 03:00

Bluestime

Bluestime71 Feature Chicago Blues 18
[weiter]

    09.03. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Singen in Wiener Communities: St Sava und schwedisches Lichterfest
[weiter]

support us

Unterstütze uns!

support us

Workshops

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!


GRAZER SOUNDSCAPES - Das Projekt von Radio Helsinki im Rahmen von Graz Kulturjahr 2020

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
Grrrls Night In -Sounds of Feminism #4 05.03.2021
SOMBER WOUNDS 05.03.2021
fuckCOVID & all hail to VINEGAR HILL 05.03.2021
Ruhe In Frieden Philip 05.03.2021
Fatigue als Langzeitfolge von Covid-19: Selbsthilfegruppe Graz 04.03.2021
#22 Grenzen töten | Seenotrettung | Meldungen 04.03.2021
das Arik Brauer Tribute 04.03.2021
Fragen & Antworten Pressekonferenz 26.02.2021 Covid Schutzimpfung Steiermark 03.03.2021
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
kaputt fm: civitas, DIE! (Serie 1074: KAPUTT FM) 22.02.2021
Coronavirus im Pflegeheim – die Gratwanderung (Serie 1170: Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen woll) 21.02.2021
kaputt fm: secret identity | amtsbekannt (Serie 1074: KAPUTT FM) 18.02.2021
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…
Aktuelle Kommentare