Sendeschwerpunkt zur Arbeit

Geht es wirklich uns allen gut, wenn es der Wirtschaft gut geht? Ein Sendeschwerpunkt rund um den Tag der Arbeitslosen und den Tag der Arbeit. Vom 30. April bis zum 3. Mai auf Radio Helsinki.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Arbeitsbedingungen werden immer schlechter. Eine Arbeit zu haben ist das höchste Gut. Gleichzeitig arbeiten wir uns ins Burn Out. Frauen leisten nach wie vor hauptsächlich die unbezahlte Reproduktions- und Care-Arbeit und Migrant*innen werden vom Arbeitsmarkt ausgeschlossen.

Seit Jahren fordern viele Arbeitsloseninitiativen und Aktivist*innen eine Arbeitszeitverkürzung und eine Umverteilung in Form einer bedingungslosen Existenzsicherung abseits von Arbeitszwang.


Radio Helsinki nimmt den Tag der Arbeitslosen und den Tag der Arbeit 2018 zum Anlass für einen Sendeschwerpunkt.


Das Schwerpunktprogramm im Überblick:
(wird noch ergänzt)

Montag, 30. April 2018

9:30-11:00    
Die Hartz IV Diktatur. Eine Arbeits-Vermittlerin klagt an. Ein Interview mit Inge Hannemann zu ihrem Buch „Die Hartz IV Diktatur. Eine Arbeits-Vermittlerin klagt an

12:00-13:00
Out of Work. Arbeitslosigkeit als Schande. Von der sozialen Isolation, dem Behördendschungel, dem Angstschweiß bei Interviews, der immerhin gestützten Netzkarte bis zum Philosophen in der Regentonne.

14:30-14:40
Arbeitsunfähig – "Ich will gar nicht mehr tauschen". Ein Betroffener erzählt. Ein Betroffener erzählt von seiner  Arbeitslosigkeit auf Grund einer psychischen Erkrankung und über das Radiomachen bei Radio Helsinki.

17:00-18:00    
VON UNTEN im Gespräch: Die Geschichte des 1. Mai in der Steiermark. Vortrag und Diskussion mit Leo Kühberger.

19:00-20:00
Economic Update: Employees vs Employers, Endless Tensions

23:00-00:00
Vorwärts und nie vergessen. Ein Streifzug durch die Geschichte des Arbeiter*innenliedes. Vortrag von Ernest Kaltenegger.


Dienstag, 1. Mai 2018

7:30-08:30
VON UNTEN im Gespräch: Die Geschichte des 1. Mai in der Steiermark. Vortrag und Diskussion mit Leo Kühberger (Wiederholung)

10:00-11:45
Eat the Poor. Zum Zusammenhang von Workfare, Rassismus und Sozialchauvinismus. Vortrag von Lukas Egger und Magdalena Rest. Konferenzmitschnitt von "Der Staat" mit anschließender Publikumsdiskussion.

12:00-13:00
VON UNTEN im Gespräch: Die Geschichte des 1. Mai in der Steiermark. Vortrag und Diskussion mit Leo Kühberger (Wiederholung)

14:00-15:00  AK Präsident Josef Pesserl im Gespräch mit Dina El-Haddad. Dina El-Haddad spricht mit geflüchteten Menschen, Mehrheitsösterreicher*innen und Vertretern von Institutionen wie der AK Stmk. zum Thema "Arbeit". Die Sendung ist in deutscher und arabischer Sprache.

19:00-20:00
Making Music is killing Music - Wildcat Compilation
Historischer Rückblick: Das Magazin Wildcat hat vor 13 Jahren eine Compilation zur Krise der Musikindustrie, Musikmachen und Arbeitsbedingungen veröffentlicht. Zu hören sind Songs verschiedender Musiker*innen zwischendurch gemixt mit Interviews .



Mittwoch, 2. Mai 2018

18:00-20:00    
Das offene Wort: Zu Gast im Studio bei Hans-Jürgen Holzer ist Wolfgang Schmidt von der AMSEL.


Donnerstag, 3. Mai 2018

18:00-19:00    
Fratls Forum: Forumtheater „Das Mindeste“ von InterACT
Es geht in dem Stück um die Mindestsicherung/Notstandshilfe und um Solidarität in der Gesellschaft mit Betroffenen.

Programm derzeit
13:00  

Tag des feministischen Radios

16:00

Tag des feministischen Radios

Sendung von bermuda.funk, Mannheim

18:00  

Tag des feministischen Radios

20:00  

Tag des feministischen Radios

Programmhinweise
    21.10. 18:00 - 20:00

Tag des feministischen Radios

live aus Graz von Radio Helsinki
[weiter]

    21.10. 20:00 - 22:00

Tag des feministischen Radios

live aus Wien von Radio Orange
[weiter]

    21.10. 22:00 - 00:00

Tag des feministischen Radios

Sendung von Radio Dreyeckland, Freiburg
[weiter]

    22.10. 01:00 - 03:00

KAPUTT FM

#31 ... rache (wh)
[weiter]

    22.10. 06:30 - 07:30

Radio RomaRespekt

WH: #27 Verbündete
[weiter]

    22.10. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines - 10/17/18
[weiter]

    22.10. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: Alles dreht sich um BürgerInnenbeteiligung
[weiter]

    22.10. 11:00 - 11:30

Der Staat

Transformation von Staatlichkeit – Chancen für Geschlechterdemokratie?
[weiter]

    22.10. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Speaking out loud – Empowerment through community based media
[weiter]

    22.10. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

WH: Phal:Angst – Phase IV | PUKE PUDDLE - Detox | Melt Downer - Alter The Stunt | Just Friends and Lovers Live on okto TV
[weiter]

    22.10. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: A Deepening Crisis of Capitalism
[weiter]

    22.10. 19:30 - 20:00

Der Staat

WH: Transformation von Staatlichkeit – Chancen für Geschlechterdemokratie?
[weiter]

    22.10. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Der ganze Tag ist Musik: das Duo Fortis
[weiter]

    23.10. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Starke Frauen, Starke Männer. Ein Bericht vom ICTM-Symposium zu Musik, Mnorities und Gender
[weiter]

    23.10. 10:00 - 10:30

Die Toten Europas

Die Toten Europas – 07 – 05.09.2015 bis 19.11.2014
[weiter]

    23.10. 11:00 - 11:45

Der Staat

Der bürgerliche Staat. Zehn Thesen zur historischen Konstitution einer spezifschen Form moderner Staatsgewalt
[weiter]

    23.10. 14:00 - 15:00

Probebühne

Bei Tamchen: Sachwalterschaft. Aufgaben und Neue Gesetze.
[weiter]

    23.10. 17:00 - 18:00

FROzine

FRO Lecture: Sibylle Hamann „Zur Lage des Journalismus“ (Teil 1), Sendung vom 18.10.2018
[weiter]

    23.10. 19:00 - 20:00

Blues Up

Wiederhohlung: Louisiana Blues
[weiter]

    23.10. 23:00 - 23:45

Der Staat

WH: Der bürgerliche Staat. Zehn Thesen zur historischen Konstitution einer spezifschen Form moderner Staatsgewalt
[weiter]

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!

support us

Unterstütze uns!

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
IMMUNSTARK IN DIE KALTE JAHRESZEIT! 20.10.2018
Traumstädte – Stadtträume 20.10.2018
Alles dreht sich um BürgerInnenbeteiligung 20.10.2018
Erziehung der Menschheit 20.10.2018
61. Sendung: Dramatisierte Texte auf Radio HELSINKI, Hörspiel „Onkel Henri kommt um Mitternacht“ von Peter Michael 19.10.2018
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
Kritik an Eierproduktion und Hühnerhaltung zum Welt-Ei-Tag (Serie 1115: Stimmlagen) 19.10.2018
Racial Profiling bei der österreichischen Polizei (Serie 1115: Stimmlagen) 19.10.2018
Waldheims Walzer: Erinnerung und Widerstand (Serie 1115: Stimmlagen) 19.10.2018
kaputt fm #31 ... rache (Serie 1074: KAPUTT FM) 15.10.2018
kaputt fm #30 ... SCHWARZE SONNEN (paranoid pt2) (Serie 1074: KAPUTT FM) 28.09.2018
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…

VON UNTEN - Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Aktuelle Kommentare