Stammtisch für Pflegepersonen

Im Rahmen des Projektes "Pflegestützpunkt" bieten wir Raum für wertschätzenden Diskurs über die Herausforderungen im Pflegeberuf. Erster Termin: Am 15. Oktober im Radio Helsinki Funkhaus-Foyer. Sag‘s weiter und nimm teil!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Rahmenbedingungen der Pflege wandeln sich stetig und müssen sich an wechselnde demografische, soziale, finanzielle und politische Entwicklungen anpassen. Welche Bedürfnisse und Visionen für gesundes Arbeiten werden eigentlich von Pflegepersonen artikuliert?

Im Rahmen des Projektes "Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen" sind zwei Stammtische speziell für Pflegepersonen geplant. Hier gibt es Raum für einen wertschätzenden Diskurs über alltägliche Herausforderungen im Pflegeberuf. Die Themen werden von den Teilnehmer*innen in einem Auswahlverfahren beschlossen. Der Mehrwert liegt in der Vernetzung und im Erfahrungsaustausch in lockerer Atmosphäre.

Wann: Dienstag, 15.10.2019, 18-20 Uhr
Wo: Radio Helsinki Funkhaus-Foyer, Schönaugasse 8, 8010 Graz
Eintritt frei!

Moderation: Gudrun Jöller (Moderatorin, systemischer Coach) und Karin Schuster (DGKP, Radio Helsinki)

Facebook-Event zur Veranstaltung (Please share!)

Fotos vom ersten Pflegestammtisch am 15.10.2019 (auf Facebook).


2. Termin:

Donnerstag, 16.1.2020, 18-20 Uhr
Radio Helsinki Funkhaus-Foyer

 

Radio Helsinki präsentiert das Projekt "Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen".

Ein Jahr lang Sendungen, Podiumsdiskussionen, Pflegestammtische sowie ein Filmabend mit Gespräch. Thematisiert werden die „heißen Eisen“ in der derzeitigen Debatte rund um die Pflege. Abseits von kurzen Einblicken in das Thema Pflege oder der Zurschaustellung von Skandalen, wo wird Pflege in den Medien langfristig verhandelt? Die hohe gesellschaftliche Relevanz des Themas und die mangelnde Berichterstattung decken sich mit dem Auftrag von Radio Helsinki als Community Radio. Ziel der Freien Radios ist es, unterrepräsentierte Themen aufzugreifen und in den gesellschaftlichen Diskurs zu integrieren.

 

Ein Projekt von Radio Helsinki mit freundlicher Unterstützung von
Fördergeber: Land Steiermark. Gesundheit, Pflege und Wissenschaft
Sponsoren: Arbeiterkammer Steiermark | Stadt Graz. Sozialamt
Kooperationspartner: ARGE Junge Pflege des ÖGKV Steiermark | Arbeiterkammer Steiermark | Land Steiermark, A8, Referat Gesundheitsberufe und Referat Pflegemanagement | ÖGKV Landesverband Steiermark | Stadt Graz, Sozialamt, Fachbereich Pflege/Planung/Controlling

Projektleitung: Karin Schuster, MA, DGKP

Programm derzeit
06:30  

Die Neue Stadt

07:30

VON UNTEN

WH: Putsch in Bolivien? | Protest - aber wie? | Erneuter Haftbefehl für Nekane Txapartegi

08:00  

Women on Air present: Globale Dialoge

09:00  

Panoptikum Bildung

Programmhinweise
    21.11. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

„Der glorifizierte Mann – die eindimensionale Frau“
[weiter]

    21.11. 10:00 - 11:00

7 shades of Grauko

Wunschlose Hornissen beschimpfen den unwissenden Torwart(WDH)
[weiter]

    21.11. 11:00 - 12:00

Best of CC

Best of CC hosted Josef und Ismael
[weiter]

    21.11. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: Putsch in Bolivien? | Protest - aber wie? | Erneuter Haftbefehl für Nekane Txapartegi
[weiter]

    21.11. 19:00 - 20:00

c/o

Der Dokumentarfilmer Heinz Trenczak [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    22.11. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Massaker an Feldhasen
[weiter]

    22.11. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with James Rotten of Denver Communists (Wh.)
[weiter]

    22.11. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 760: OF SEEDS AND LICHEN by KATE DONOVAN & GABI SCHAFFNER for radio x
[weiter]

    22.11. 16:30 - 17:00

barrierefrei aufgerollt

Barrierefreiheit bei Haushaltsgeräten
[weiter]

    22.11. 17:30 - 18:00

morgen

Bedinungsloses Grundeinkommen
[weiter]

    22.11. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Mit sich und dem Umfeld in Frieden sein vor dem Sterben
[weiter]

    22.11. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #140 - Stereolab (Wh.)
[weiter]

    23.11. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Schöne Stimme, melancholische Songs: Agnes Milewski
[weiter]

    23.11. 17:00 - 18:00

What's the matter?

Special Birthday-Edition
[weiter]

    23.11. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Still in Solidarity! Antirepressionsarbeit auf der Balkanroute
[weiter]

    24.11. 11:00 - 12:00

RADIO KULTUR KAFFEE

#9: Kritische Sexarbeitsforschung
[weiter]

    25.11. 11:00 - 12:00

c/o

Brigitte Kratzwald von der Aktion Seenotbrücke Graz [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    25.11. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Erfindet sich ständig neu: Ines Kolleritsch, Sängerin
[weiter]

    26.11. 09:30 - 10:00

morgen

Bedinungsloses Grundeinkommen (Wdh.)
[weiter]

    26.11. 16:00 - 16:30

dérive

Radio derive: New Enamel. Vom Karl-Marx-Hof zum Utopiaweg.
[weiter]

support us

Unterstütze uns!

support us

Workshops

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
Peter Hill: der australische Sprachwissenschaftler mit der slawischen Seele 20.11.2019
VON UNTEN Gesamtsendung vom 20.11.2019 20.11.2019
Dr.in Priska Pschaid, Gleichstellungsmanagement Stadt Graz Teil 1 20.11.2019
Dr.in Priska Pschaid, Gleichstellungsmanagement Stadt Graz 20.11.2019
Wann ist ziviler Ungehorsam legitim? 20.11.2019
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
Ökonomisierung in der Pflege (Serie 1170: Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen woll) 01.11.2019
kaputt fm: rage (der live gig) (Serie 1074: KAPUTT FM) 13.10.2019
kaputt fm: der gefängnisaufstand (Serie 1074: KAPUTT FM) 13.10.2019
kaputt fm: aufstand der narren (Serie 1074: KAPUTT FM) 13.10.2019
EMRAWI – Emanzipatorisch, Radikal, Widerständig (Serie 960: genderfrequenz) 09.10.2019
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…

VON UNTEN - Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Aktuelle Kommentare