Tag der Empörung am 15.10.2011

Die Plattform 25 lädt zum europaweiten Aktionstag für mehr Gerechtigkeit. Sonderprogramm am 15.10. von 10:00 - 19:30 Uhr mit Live-Übertragungen von den Aktionsplätzen.
Tag der Empörung am 15.10.2011

Tag der Empörung - Plattform 25

 

Das Programm des Aktionstages:

10:00 Ankommen und Aufwärmen im Spektral, Lendkai 45

11:00 Protestfrühstück am Südtirolerplatz mit KiG!, Spektral und Das Andere Theater

13:00 – 16:00 Aktionswerkstatt im Spektral mit Videos, Musik, Gesang, Diskussionen, der Möglichkeit Transparente zu gestalten etc.

13:00 – 14:00 Woher kommt das Geld, woher kommen die Schulden? (ATTAC und ARGE Geld im Spektral)

13:00 – 16:00 Dezentraler Aktionismus rund um den Mariahilferplatz, genaues Programm folgt noch, derzeit fix:

  • “Gegen die soziale Kälte!” Kampfstrickecke am Mariahilferplatz, die Kampfstrickerin strickt die Keplerbrücke ein.
  • Radio Helsinki berichtet live
  • Aktionen von Schaumbad – Freies Atelier Graz
  • Protestlesung der IG Kultur Steiermark
  • Spektral: “Sofas-mitnehmen-und-eine-entschleunigte-Welt-fordern”
  • “Hau den Nagel!” – verkünde Deinen Protest! mit Gernot Tutner
  • “Rettet die Mur” an der Murpromenade
  • … to be continued!

Ab 15:00 Musik auf Keplerbrücke, Mursteg und Hauptbrücke, die die Menschen zur Abschlussveranstaltung am Mariahilferplatz führt

Ab 16:00 gemeinsame Abschlussveranstaltung am Mariahilferplatz

16:00 – 18:30 Abwechselnd kurze Reden und Musik, zB von Silent Opera, Origo, Die Schrägschrauben, Calim, Heartworker, Massala Brass, das Wir sind da Orchester,Ventosul, H.C. Roth, thereissomethingtobelearned und andere!
Jeweils 15 Minuten Musik und 15 Minuten “Speakers Corner”

 

Empört Euch!

In immer mehr Ländern Europas ist die Antwort der Regierungen auf die Finanzkrise, die sich in eine Schuldenkrise entwickelt hat: sparen, sparen und nochmals sparen – bei Löhnen, Pensionen, sozialen Dienstleistungen, in der Kultur, im Sozialbereich, in der Behindertenhilfe, bei der Bildung, in der Pflege und in der Gesundheitsversorgung. Alternative Antworten, wie z.B. höhere Steuern auf Vermögen und Kapitaleinkommen oder ein Ende des EU-weiten Steuerwettbewerbs bei Unternehmenssteuern werden nicht oder nur halbherzig diskutiert.

Auch in Österreich ist das nicht anders.

Eine Steuer auf das Vermögen der 10% reichsten Menschen in Österreich, die mehr als 700 Mrd. Euro besitzen, liegt noch immer in weiter Ferne. Inspiriert vom arabischen Frühling protestieren seit Monaten immer mehr Menschen in immer mehr Ländern gegen diese Politik und beginnen sich selbst zu organisieren.

Nähere Informationen : www.plattform25.at


Programm derzeit
12:35  

pussy*whipped

13:00

Sun People Radio Show

Elektronische Clubmusik von Sun People

15:00  

substral

16:00  

Anarchistisches Radio

Programmhinweise
    04.06. 17:00 - 17:30

#Stimmlagen

#Stimmlagen: Klima-Corona-Deal / Grenzen des Humors / Weltspieltag
[weiter]

    04.06. 19:00 - 20:00

c/o

Ilija Trojanow: Der überflüssige Mensch – Teil 3
[weiter]

    04.06. 23:00 - 00:00

SonorVox

SonorVox 66 - SonorMix Corona@Home Mix 66
[weiter]

    05.06. 06:30 - 07:30

SportLeit

Im Gespräch mit Klaus Zeyringer: Das neoliberale Modell des Profisports in Zeiten von COVID-19
[weiter]

    05.06. 07:30 - 08:00

#Stimmlagen

WH: #Stimmlagen: Klima-Corona-Deal / Grenzen des Humors / Weltspieltag
[weiter]

    05.06. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Ein Rindfleischbetrieb wird zum Lebenshof
[weiter]

    05.06. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

VALIE EXPORT Collection Care (Wh.)
[weiter]

    05.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    05.06. 12:05 - 12:35

#Stimmlagen

WH: #Stimmlagen: Klima-Corona-Deal / Grenzen des Humors / Weltspieltag
[weiter]

    05.06. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 791: Abre Cadavre
[weiter]

    05.06. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Kontaktabbruch in der Familie
[weiter]

    06.06. 08:00 - 10:00

Werkskantine

Wh. der Sendung vom 4.1.2020
[weiter]

    06.06. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Programmänderung: In memoriam Alfred Kolleritsch
[weiter]

    06.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    06.06. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Trans sein: 1999 vs. 2020
[weiter]

    07.06. 11:00 - 11:30

Netzrauschen

Netzrauschen Volume 1
[weiter]

    07.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    07.06. 15:00 - 16:00

Probebühne

Reserviert für Basisworkshop
[weiter]

    08.06. 06:30 - 07:30

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

Zapatistas
[weiter]

    08.06. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 487
[weiter]

support us

Unterstütze uns!

support us

Workshops

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!


GRAZER SOUNDSCAPES - Das Projekt von Radio Helsinki im Rahmen von Graz Kulturjahr 2020

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
Dark Metal Asykum 7 04.06.2020
VON UNTEN Gesamtsendung vom 3.6.2020 03.06.2020
Rassistische Polizeigewalt in den USA und Europa 03.06.2020
Episode 1 – Composing today, with Anahita Abbasi and Andrés Gutierrez 03.06.2020
Interview mit einem Schriftsteller 02.06.2020
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
kaputt fm: situationen der zerstörung (Serie 1074: KAPUTT FM) 22.05.2020
Zugang zum Schwangerschaftsabbruch in Österreich: „Untragbare Verhältnisse“ (Serie 960: genderfrequenz) 18.05.2020
Lady Bitch Ray über Madonna (Serie 960: genderfrequenz) 18.05.2020
Pflegeausbildungen in Corona-Zeiten (Serie 1170: Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen woll) 16.05.2020
Teaser - Zwischen Gitterstaeben (Serie 1233: Zwischen Gitterstaeben) 13.05.2020
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…
Aktuelle Kommentare