Ausstellung im Schaufenster: Troso #0 Ekel

Susanne Possnitz und Andrea Trsek präsentieren Troso #0 Ekel. Vom 5. Oktober bis 14. November im Funkhaus-Schaufenster

 

 

 

 

 

Ausstellung im Schaufenster: Troso #0 Ekel

Vernissage
Wann: Samstag, 5. Oktober, ab 18 Uhr
Wo: Radio Helsinki-Funkhaus-Foyer (Schönaugasse 8/EG, 8010 Graz)
Dauer der Ausstellung: 5. Oktober bis 14. November

Gezeigt werden Druckgrafiken, Texte und ein Objekt mit einem Aktionskonzept.


Troso ist ein Magazinkonzept, das die tabulose Veröffentlichung von Inhalten verfolgt, die von Interessierten als Beiträge gespendet und unkuratiert vervielfältig werden.

Das Schwerpunktthema einer jeden Ausgabe lädt dazu ein, so viele Blickwinkel wie möglich auszuleuchten und zielt so nicht nur auf künstlerische, kulturelle und politische Standpunkte ab, sondern vor allem auch auf die unterschiedlichen subjektiven Wahrnehmungen ein und desselben Phänomens. Formal soll das klassisch gebundene Medium gesprengt werden, so finden auch Musik, Performances, Installationen und Objekte Platz im Troso.

Die erste und bisher einzige Ausgabe widmet sich dem Thema Ekel.

Beitragende:
Leonie Bramberger
Moritz Ostaneck
Fazo
Susanne Possnitz
Haras Ananas
Larissa Zausser
Sarah Gorkiewicz
Thomas Hammer
Hanna Besenhardt
David Leitner
Rosetta Stone
Cryptic Commands
Huge Grant

Gedruckt bei Risograd Graz.
Konzipiert und unkuratiert von Susanne Possnitz und Andrea Trsek.


Hinter dem Troso stehen die beiden Grafikerinnen Andrea Trsek und Susanne Possnitz. Mit dem im Eigenverlag publizierten Magazin reiht sich ein weiteres Projekt in die Liste ihrer gemeinsamen Gestaltungen für die regionale Kulturszene. Das Herzstück ihrer Zusammenarbeit ist allerdings die gemeinsame Siebdruckwerkstätte, in der auch große Teile des Troso-Konzepts entstanden sind. Als Antrieb ihrer Arbeit sehen die beiden Grazerinnen, einen Beitrag zu ihrem kulturellen Umfeld zu liefern, diverse und spannende Ideen und Projekte mitzutragen oder gar selbst auf die Beine zu stellen. Ob es sich dabei um Illustrationen oder Make-Up für Musikvideos handelt, spielt kaum eine Rolle.

Facebook-Event zur Vernissage.

 

Programm derzeit
20:00  

Toningenieursforum

21:00

café manchester

reputation ist alles

22:00  

Headroom

00:00  

Democracy Now!

Programmhinweise
    21.11. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2019-11-20 Wednesday
[weiter]

    21.11. 06:30 - 07:30

Die Neue Stadt

zu Gast: Peter Hofer (Wh.)
[weiter]

    21.11. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: Putsch in Bolivien? | Protest - aber wie? | Erneuter Haftbefehl für Nekane Txapartegi
[weiter]

    21.11. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

„Der glorifizierte Mann – die eindimensionale Frau“
[weiter]

    21.11. 10:00 - 11:00

7 shades of Grauko

Wunschlose Hornissen beschimpfen den unwissenden Torwart(WDH)
[weiter]

    21.11. 11:00 - 12:00

Best of CC

Best of CC hosted Josef und Ismael
[weiter]

    21.11. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: Putsch in Bolivien? | Protest - aber wie? | Erneuter Haftbefehl für Nekane Txapartegi
[weiter]

    21.11. 19:00 - 20:00

c/o

Der Dokumentarfilmer Heinz Trenczak [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    22.11. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Massaker an Feldhasen
[weiter]

    22.11. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with James Rotten of Denver Communists (Wh.)
[weiter]

    22.11. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 760: OF SEEDS AND LICHEN by KATE DONOVAN & GABI SCHAFFNER for radio x
[weiter]

    22.11. 16:30 - 17:00

barrierefrei aufgerollt

Barrierefreiheit bei Haushaltsgeräten
[weiter]

    22.11. 17:30 - 18:00

morgen

Bedinungsloses Grundeinkommen
[weiter]

    22.11. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Mit sich und dem Umfeld in Frieden sein vor dem Sterben
[weiter]

    22.11. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #140 - Stereolab (Wh.)
[weiter]

    23.11. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Schöne Stimme, melancholische Songs: Agnes Milewski
[weiter]

    23.11. 17:00 - 18:00

What's the matter?

Special Birthday-Edition
[weiter]

    23.11. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Still in Solidarity! Antirepressionsarbeit auf der Balkanroute
[weiter]

    24.11. 11:00 - 12:00

RADIO KULTUR KAFFEE

#9: Kritische Sexarbeitsforschung
[weiter]

    25.11. 11:00 - 12:00

c/o

Brigitte Kratzwald von der Aktion Seenotbrücke Graz [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

support us

Unterstütze uns!

support us

Workshops

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
Peter Hill: der australische Sprachwissenschaftler mit der slawischen Seele 20.11.2019
VON UNTEN Gesamtsendung vom 20.11.2019 20.11.2019
Dr.in Priska Pschaid, Gleichstellungsmanagement Stadt Graz Teil 1 20.11.2019
Dr.in Priska Pschaid, Gleichstellungsmanagement Stadt Graz 20.11.2019
Wann ist ziviler Ungehorsam legitim? 20.11.2019
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
Ökonomisierung in der Pflege (Serie 1170: Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen woll) 01.11.2019
kaputt fm: rage (der live gig) (Serie 1074: KAPUTT FM) 13.10.2019
kaputt fm: der gefängnisaufstand (Serie 1074: KAPUTT FM) 13.10.2019
kaputt fm: aufstand der narren (Serie 1074: KAPUTT FM) 13.10.2019
EMRAWI – Emanzipatorisch, Radikal, Widerständig (Serie 960: genderfrequenz) 09.10.2019
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…

VON UNTEN - Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Aktuelle Kommentare