zukunftsdialoge #1 Kulturräume sichern

Kulturräume sichern - auf der Suche nach Antworten für gegenwärtige Herausforderungen. Vortrag - Fallbeispiele - Podiumsdiskussion. Eine Veranstaltung der IG Kultur Steiermark am 15. Dezember im Funkhaus-Foyer von Radio Helsinki.

 

 

 

 

 

 

 

Kulturräume sichern - auf der Suche nach Antworten für gegenwärtige Herausforderungen
Vortrag - Fallbeispiele - Podiumsdiskussion

Mit:
Magdalena Augustin (Gassen aus Zucker, IG Kultur Wien, Wien)
Markus Gönitzer (Forum Stadtpark, Container25, Graz)
Autonome Wohnfabrik (Hausprojekt, Salzburg)
Izidor Barši (Tovarna Rog, Ljubljana)
Klaus Störtebeker (Sub, Graz)

Wann: Freitag, 15, Dezember 2017, 14-19 Uhr
Wo: Radio Helsinki Funkhaus-Foyer, Schönaugasse 8, Graz
Eintritt frei

Kulturräume sind nicht nur wichtige Treffpunkte für Kunst- und Kulturinteressierte, sondern gleichzeitig auch Arbeits-, Produktions- und Denkräume für Kunst- und Kulturschaffende. Diese geraten jedoch zunehmend unter Druck, weil sie von der (Stadt-)Politik nicht mehr nach ihrem Gemeinnutzen, sondern nach ihrem Nutzen für die Aufwertung der Stadt bewertet werden. Sie sind das Kapital der Stadt im Wettbewerb um Investitionen, hochqualifizierte Arbeitskräfte und (zahlungskräftige) TouristInnen. Kulturprojekte sollen leerstehende Geschäftslokale und heruntergekommene Straßen beleben und nach außen hin zeigen wie „cool“ und „hip“ eine Stadt ist. Die Kulturschaffenden selbst profitieren davon allerdings kaum und befinden sich meist in einer extrem prekären Situation.

Das bereits seit Jahren spürbare Zusammenwirken von neoliberalen und rechtskonservativen Ideologien führt zu einer kontinuierlichen Verschlechterung ihrer Lage. Die aktuellen politischen Umbrüche bedeuten, dass progressive Kulturräume zusätzlich willkürlichen Interventionen ausgesetzt sind.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung werden jeweils ein Projekt aus Salzburg (Autonome Wohnfabrik) und aus Ljubljana (Tovarna Rog) von ihren Erfahrungen berichten und ihre Gegenstrategien, auf die oben genannten Bedrohungen, präsentieren. Anschließend wollen wir gemeinsam der Frage nachgehen, wie wir uns in Graz dieser Entwicklung widersetzen können. Welche Möglichkeiten gibt es präventiv Strategien dagegen zu entwickeln? Wie könnte eine solidarische Plattform aussehen?

IG Kultur

Programm derzeit
02:00  

Musik aus Österreich

03:00

Musikpool

06:00  

on connaît la chanson

06:30  

Unerhört - Radio ohne Barrieren

Programmhinweise
    12.08. 11:00 - 12:00

Querbeet

Querbeet mit Musikeranekdoten
[weiter]

    12.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #29 - Spaziergang Leechwald
[weiter]

    12.08. 12:05 - 15:00

Datscha Radio 2020

Radiokunst live aus Berlin
[weiter]

    12.08. 15:00 - 15:30

radio%attac

897. radio%attac-Sendung, 10.08.2020
[weiter]

    12.08. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Psychische Gesundheit - kranke Gesellschaft? (Wiederholung der Sendung vom 22.05.2020)
[weiter]

    12.08. 17:00 - 17:30

VON UNTEN

Holocaust Gedenktag | Magna-Blockade | 8.März in Graz
[weiter]

    12.08. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

Corona Krise oder doch systematische Krise
[weiter]

    12.08. 21:00 - 22:00

Café Manchester

wiederholung. trotzdem geil
[weiter]

    12.08. 23:00 - 00:00

Dark Metal Asylum

endlich wieder mal LIVE: DMA 12 AUT & NEWEST JINGLE
[weiter]

    13.08. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: Holocaust Gedenktag | Magna-Blockade | 8.März in Graz
[weiter]

    13.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #29 - Spaziergang Leechwald
[weiter]

    13.08. 12:05 - 12:35

VON UNTEN

WH: Holocaust Gedenktag | Magna-Blockade | 8.März in Graz
[weiter]

    13.08. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie – in Zeiten von Corona
[weiter]

    13.08. 17:00 - 17:30

#Stimmlagen

Sommerpause: Medien, Journalismus und Pressefreiheit in der Corona-Krise
[weiter]

    14.08. 07:30 - 08:00

#Stimmlagen

WH: Sommerpause: Medien, Journalismus und Pressefreiheit in der Corona-Krise
[weiter]

    14.08. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Die Linzer Uni will ein Tierversuchslabor bauen
[weiter]

    14.08. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Poetry Cafe: Corona-Verse (Wh.)
[weiter]

    14.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #29 - Spaziergang Leechwald
[weiter]

    14.08. 12:05 - 12:35

#Stimmlagen

WH: Sommerpause: Medien, Journalismus und Pressefreiheit in der Corona-Krise
[weiter]

    14.08. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 800: KIN (Usmaradio)
[weiter]

support us

Unterstütze uns!

support us

Workshops

mach mit!

Mach mit! Join in! Uključi se! Присоединяйся! REJOIGNEZ NOUS! VEGYÉL RÉSZT! FII ALĂTURI ¡Apúntate! Li tew me be! BİZE KATIL!


GRAZER SOUNDSCAPES - Das Projekt von Radio Helsinki im Rahmen von Graz Kulturjahr 2020

Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at
LA WOLFE – Stepha Schweiger 11.08.2020
Music is my memory 11.08.2020
„Ich war immer zu Hause“ 11.08.2020
Lyrik und Gesellschaftskritik: Uroš Prah 10.08.2020
Gen Z / Episode 25 / Der Tik Tok Trend 09.08.2020
Sendungen zum Nachhören auf cba.fro.at - Mehr…
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net
Podcast Klandestinität (Serie 1233: Zwischen Gitterstaeben) 14.07.2020
kaputt fm: roomy sunday (Serie 1074: KAPUTT FM) 08.07.2020
Ausstellungseröffnung - Mit der herrschenden Moral brechen (Serie 1233: Zwischen Gitterstaeben) 21.06.2020
Vom Projektrückblick zum Politausblick: Pflege- und Gesundheitspolitik (Serie 1170: Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen woll) 13.06.2020
kaputt fm: die dystopie der vergangenheit (Serie 1074: KAPUTT FM) 09.06.2020
Sendungen zum Nachhören auf freie-radios.net - Mehr…
Aktuelle Kommentare