Bild zur Sendereihe Welcome to the Jungle by DJ Hybrid / T2

Welcome to the Jungle by DJ Hybrid / T2

Sendereihe: Gen Z | Nach Y kommt Z

Inhalt

Welcome to the Jungle ist ein DJ Mix von DJ Hybrid aus UK. In circa 6 Teilen werden wir den gesamten Mix spielen. Das bedeutetet für euch zuhören und abshaken! Das ist Teil 2 der Reihe.

Achtung: Die Tracklist zur Sendung ist im Bereich “Fremdmaterial anzeigen“ auf der rechten Seite oder ganz unten zum aufklappen verfügbar. Es variiert ob man das Radioarchiv über einen Laptop besucht oder über ein Smartphone.

Gen Z | Nach Y kommt Z – Das junge Radio für die Generation zwischen 1995 und 2010

Zwei Bereiche umfasst die 60 Minuten Radiosendung alle zwei Wochen am Sonntag um 18:00: Viel Musik der 90er, 00er, 10er und 20er Jahre und Themen die der Generation Z wichtig sind für ihre Zukunft.

Alle Informationen zur Radioshow auf der radiosendung.at Webseite

Moderation, Redaktion und Technik: Thomas Paier

Von Generation Z für Generation Z

Die Sendung im Radio

Alle zwei Wochen am Sonntag von 18:00 bis 19:00 live auf Radio Helsinki 92,6 MHz in der Region Graz sowie weltweit online im Livestream. Die Wiederholung der Sendung findet am Montag acht Tage später darauf von 06:30 bis 07:30 statt. Beide Sendetermine befinden sich in der ungeraden Kalenderwoche.

Um mehr über die Sendung zu erfahren, folge dem jungen Radio auf FacebookInstagramTelegram und TikTok.

Diese Sendungen könnten dich interessieren:

Nummer 1: Welcome to the Jungle ist ein DJ Mix von DJ Hybrid aus UK. In circa 6 Teilen werden wir den gesamten Mix spielen. Das bedeutetet für euch zuhören und abshaken! Das ist Teil 1 der Reihe. Eine Sendung vom 12.02.2024.

Nummer 2: Hier gibt es die feinsten elektronische Musik. Mit dabei ist die brandneue Single von Jamie xx mit dem Namen It’s So Good. Weiters gibt es das gesamte Album von Huebl zu hören mit dem Namen: A Product Called Huebl. Sein Stil ist der Detroit Techno. Außerdem feinsten UK Bass und viel mehr aus der elketronischen Musikszene. Einschalten! Eine Sendung vom 15.01.2024.

Produziert:

12.02.2024

Veröffentlicht:

12.02.2024

Redakteur*innen:

Thomas Paier

Zum Archiv (CBA)

Teile diese Seite!