Grazer Soundscapes Fest

Live aus dem Forum Stadtpark

Sendung am 19.09.2020 20:00 bis 22:00
Lv L K

Experimentell

Live-Übertragungen vom Soundscapes-Fest aus dem Forum Stadtpark
Moderierte Soundscapes & Live-Sound-Collage


20-21 Uhr
Moderierte Präsentation von Soundscapes aus den Stadtteilzentren
Akteur*innen aus den STZ und die Künstler*innen von Grazer Soundscapes stellen Soundscapes vor, die im Rahmen von Klang-Workshops vor Ort entstanden sind.
Beteiligte Stadtteilzentren:

Nachbarschaftsnetzwerk St. Peter
Stadtteilzentrum EggenLend
Grätzeltreff Margerl
NaNet Floßlend
Stadtteilarbeit Denggenhof
Büro der Nachbarschaften
Stadtteilzentrum Triester


21-22 Uhr
Erstes Grazer Soundscape-Orchester
Live aus dem Forum Stadtpark vom Fest des Projekts Grazer Soundscapes.
Künstler*innen: Lale Rodgarkia-Dara, Martin Rumori, Margarethe Maierhofer-Lischka

In einer Live-Sound-Collage changieren die Künstler*innen zwischen aggresiven Klängen und dem feinen Unterschied von Stille und Geborgenheit anhand einer Auswahl von Soundsacpes der letzten Jahre und des Projekts Grazer Soundscapes. Zwischen Schalltot, Lust und Laune.

Die Künstler*inenen im Kurzportrait:

Lale Rodgarkia-Dara werkt als Medieninstallateurin, ElektroakustikerIn und Autorin, ist Gründerin der Elektronik Teatime und ist Wiener Produzentin im internationalen Kunstradio-Netzwerk radia (radia.fm), Teil des Kollektivs Mz. Baltazar’s Laboratory (www.mzbaltazarslaboratory.org) und beteiligt sich an verschiedenen Kollektiven.

Von ihr zu hören ist Granularsynthese von Soundscapes aus dem Projekt.

Margarethe Maierhofer-Lischka ist Kontrabassistin, Forscherin und Klangkünstlerin. Sie beschäftigt sich mit (zeitgenössischer und improvisierter) Musik und Sound und deren Bezug zu unserer Wahrnehmung am Schnittpunkt verschiedener Medien. Sie ist als Musikerin in zahlreichen Ensembles für neue und improvisierte Musik aktiv und ist derzeit Vorsitzende des Netzkunst-Vereins mur.at in Graz

Sie arbeitet komplett mit freier Software und sie spielt in der folgenden Collage mit dem Sampleprogramm MIXXX und verwendet ebenfalls Soundscapes aus dem Projekt.

Martin Rumori widmet sich der Musikwissenschaft und der Informatik, arbeitet mit Installationen, improvisierten Klangperformances und audiovisuellen Arbeiten, häufig mit Feldaufnahmen, halbnarrativen Sprachfragmenten und Alltagszeugnissen. Weitere Schwerpunkte sind virtuelle und erweiterte auditive Umgebungen, räumliche Klangprojektion mit einem, zwei oder vielen Lautsprechern sowie Kopfhörern, Musikinstrumente zwischen Innovation und Kompatibilität.

Das spiegelt sich auch in seiner Auswahl der Instrumente wider: Er spielt auf einem Benjolin und spielt mit der Live-Soundscape vom Stadtpark - dazu hat er am Forum Mikros angebracht  - dazu mischt er auch Field Recordings.

Weiter geht es auf Radio Helsinki mit der Langen Nacht der Soundscapes.
Live aus dem Forum Stadtpark

Grazer Soundscapes ist das Graz Kulturjahr 2020-Projekt von Radio Helsinki in Kooperation mit den Grazer Stadtteilzentren. Heute feiert das Projekt im Forum Stadtpark und sendet von dort live.

Sarah Kieweg
Website: https://grazersoundscapes.helsinki.at/

Programm derzeit
10:00  

Jazz-News

11:00

Das rote Mikro

Neue Alben von Gina Schwarz und Florian Klinger

12:00  

Soundscape der Woche

12:05  

Bis über beide Ohren

Programmhinweise
    26.09. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #35 - Frühsommerabend im Volksgarten
[weiter]

    26.09. 12:05 - 13:05

Bis über beide Ohren

Zur Kärntner-Slowenischen Geschichte
[weiter]

    26.09. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Life is indeed strange … Feminismus, Queerness und Rassismus in Video Games
[weiter]

    26.09. 21:00 - 22:00

Indie Pop

Indie Pop Presents: NU
[weiter]

    27.09. 11:00 - 11:30

Netzrauschen

Digitale Diktaturen
[weiter]

    27.09. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #35 - Frühsommerabend im Volksgarten
[weiter]

    27.09. 22:00 - 00:00

fixe

Café Wolf Sampler Volume One
[weiter]

    28.09. 06:30 - 07:30

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

Zapatistas
[weiter]

    28.09. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 495
[weiter]

    28.09. 11:00 - 12:00

c/o

Im Kampf gegen Tollwut - World Rabies Day 2020 [c/o COCOYOC]
[weiter]

    28.09. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Feministische Perspektiven auf Weltverhältnisse- Fokus: Solidarität
[weiter]

    28.09. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Hoyt Axton
[weiter]

    28.09. 19:00 - 19:30

Economic Update

Growing Left Public Voices
[weiter]

    28.09. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Ausblick auf das folk.art-Festival 2020
[weiter]

    29.09. 06:00 - 06:30

Lange Lieder

Lange Lieder #153 - Juliette Greco (Wh.)
[weiter]

    29.09. 09:30 - 10:00

morgen

Einfach raus (Wdh.)
[weiter]

    29.09. 13:00 - 14:00

Trans*genderradio

Corona | Moria | Hausprojekt Liebig 34 in Berlin | Bayern | Buchrezension: Noa Saw - Die schwarze Madonna
[weiter]

    29.09. 14:00 - 15:00

Probebühne

Tag des indigenen Widerstandes
[weiter]

    29.09. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Corona und Hygiene – allgemeine Hygiene (WH der Sendung vom 16.04.2020)
[weiter]

    29.09. 16:30 - 17:00

literadio on air


[weiter]

Aktuelle Kommentare