Sorry, we're open

Spezial zum Wiener Plattenlabel "Ventil Records"

Sendetermin 20.03.2021 20:00 bis 22:00
Lv K de
Feature/Magazin

Heute möchte Lilly Jagl mit euch gemeinsam über den musikalischen Tellerrand blicken und sich in ein musikalisches Genre vorwagen, dass uns offene Ohren abverlangen wird – im ersten Teil der Sendung hören wir Stücke vom Wiener Label „Ventil Records“, dass sich experimentellen und, wie sie es selbst nennen, abenteuerlichen Klängen hingibt.

 

Ventil – Paraphonic // Katharina Ernst – X_01 // Gischt – Grimper // Shrack - #CALLITANYWHERE // Kœnig – Make Shift //

 

Auf Ventil Records ist im letzten Jahr auch das neue Album von der in Wien lebenden Komponistin Katharina Klement erschienen – im 2. Teil der Sendung werden wir sie im Gespräch hören und wir dürfen auch die Radiopremiere ihres neuen Albums „Vessel 1.2 / Suite pour une femme seule“ präsentieren.

 

Also auf in neue musikalische Gefielde mit der heutigen Ausgabe von Sorry we're open!

 

 >> das Video zu Katharina Klement's Album „Vessel 1.2 / Suite pour une femme seule“ findet ihr auf der Website vom Elevate Festival <<


--

Information zur Sendereihe

Sorry, we're open
Kultur ohne Maske

Eine Plattform für Kreativität, um (A)LIVE zu werden!
Musiker*innen, Geschichtenerzähler*innen, Ideenschöpfer*innen, die ihre Arbeiten on Air in sozial distanzierten Zeiten präsentieren. SORRY WE'RE OPEN für den Kontakt mit der Außenwelt.

Providing a platform for creativity to become (A)LIVE! Musicians, story tellers, creators of ideas on Air in social distanced times. SORRY WE'RE OPEN for being in touch with the outside world.

Kulturredaktion
Email: kulturredaktion@helsinki.at


Teile diese Seite!