Crossing Borders

Stimmen aus dem Niemandsland – Grenzerfahrungen an der Balkanroute

Sendetermin 07.03.2021 17:00 bis 18:00
U KL P de
Feature/Magazin

Sylvia Altenbacher stammt aus der Südsteiermark, ist Sozialpädagogin und hat zur Zeit der offenen Grenzen 2015 die Initiative Border Crossing Spielfeld mit ins Leben gerufen. Kürzlich publizierte sie gemeinsam mit Birgit Roth und Petra Leschanz die Analysen und Zeitzeug_innenberichte von über 20 Menschen aus sechs Nationen im ersten Border Crossing Spielfeld-Buch.

Wie hat sie es im Oktober 2015 geschafft, ins berüchtigte Spielfelder Niemandsland zu gelangen – dem Areal vor den Toren des Transitlagers, in denen Menschen tagelang ohne Schutz, Nahrung und Wasser ausharren mussten und nachts den Erfrierungstod riskierten? Wie hat sie den sogenannten Spielfelder „Durchbruch“ erlebt, um den sich heute so viele Mythen ranken? Wie war es für sie zu realisieren, dass in Österreich Kinder sogar mit Hubschraubern gesucht werden, um sie abschieben zu können?

Die große Solidarität der Zivilbevölkerung in der Südsteiermark, die Erfahrungen spontaner Selbstorganisation und die Dublin-Massenabschiebung nach Kroatien von Menschen, die sich eben erst in Österreich zaghaft verwurzelt hatten, all das findet Platz in dieser Sendung und auch im zweisprachigen Border Crossing Spielfeld-Buch „Grenzerfahrungen | Border(line) Experiences“, das im Dezember 2020 im Südwind Verlag erschienen ist.
***
Sylvia Altenbacher je pred kratkim z Birgit Roth in Petro Leschanz objavila analize in pričevanja v dvojezični knjigi »Grenzerfahrungen I Border(line) Experiences«. Kako je avtorici oktobra 2015 uspelo vstopiti na nikogaršnjo zemljo v Špiljah – pred vrata tranzitnega taborišča, v katerem so ljudje dneve dolgo vztrajali brez zaščite, hrane in vode, v stalni nevarnosti, da ponoči zmrznejo?

LINKS
Border Crossing Spielfeld: www.fb.com/RefugeesSpielfeld
Mahwash, Ghazals afghans (Poèmes d’amour séculiers et sacrés) auf spotify


 

Information zur Sendereihe

Crossing Borders
Über Menschen und Grenzen

Crossing Borders beschäftigt sich mit dem Thema Grenzen, Grenzerfahrungen und Grenzüberschreitungen. Welche Rolle nehmen geografische, sprachliche und sozial konstruierte Grenzen in unserem Leben ein? Wie wirken Sie auf uns? Wie gehen Menschen mit diesen Grenzen um? Welche Prozesse kommen in Gang, wenn Menschen Grenzen überschreiten?

Crossing Borders lädt Hörer_innen dazu ein, gedankliche, sprachliche und andere Grenzen zu überschreiten. Sie stellt Menschen vor, die an einer Grenze leben, oder die Grenzen überschritten haben, und auch andere, für die Grenzen aus unterschiedlichen Gründen eine wichtige Rolle spielen.

Crossing Borders dokumentiert spannende Veranstaltungen, spricht mit Menschen über ihre Grenz-Erfahrungen, über geschichtliche Zugänge zu Grenzen und Grenzgebieten, stellt Musik, Literatur und andere Kunstformen vor, die Grenzen berühren oder überwinden.

Die Sendungsmacherin ist selbst an einer geografischen Grenze, der österreichisch-jugoslawischen, aufgewachsen und lebt auch jetzt wieder im Grenzgebiet.

Eine Sendung von Petra Leschanz, übernommen von Radio Agora.

Crossing Borders obravnava teme meja, mejne izkušnje in prehode čez meje. Kakšno vlogo imajo v našem življenju geografske, jezikovne in družbeno grajene meje? Kako vplivajo na nas? Kako se ljudje spopadajo s temi omejitvami? Kateri procesi se začnejo, ko ljudje prestopijo meje?

Crossing Borders vabi poslušalce, da prestopijo miselne, jezikovne in druge meje. Predstavlja ljudi, ki živijo na meji ali so prestopili meje, in druge, ki meje kakorkoli iz različnih razlogov pomembno vplivajo nanje.

Crossing Borders dokumentira vznemirljive dogodke, avtorica oddaje se pogovarja z ljudmi o njihovih mejnih izkušnjah, o zgodovinskih pristopih do meja in obmejnih območij, predstavlja glasbo, literaturo in druge umetniške oblike, ki se dotikajo ali presegajo meje.

Avtorica oddaje je odraščala na geografski meji, avstrijsko-jugoslovanski meji, zdaj pa spet živi na obmejnem območju.

Petra Leschanz
Website: https://cba.fro.at/series/crossing-borders


Teile diese Seite!