c/o

Stimmen junger Afghan*innen in Graz [c/o Barobax WH]

Sendetermin 14.10.2021 19:00 bis 20:00
P W de en
Feature/Magazin

Ihr hört eine Sendung mit jungen Menschen aus Afghanistan. Sie beteiligen sich bei einem JUKUS-Projekt, das in Graz ein Jahr lang laufen wird.

Viel wird über Migration in den Medien und öffentlichen Diskursen geschrieben und gesprochen. Im Projekt BAROBAX GRAZ sprechen die jungen Menschen selbst wie heute im Radio oder sie schreiben für die Stadtteilzeitung Annenpost oder sie nehmen an einer Ausstellung im Kunstverein < rotor > teil.

Im Studio zu Gast waren Maryam Mohammadi und Joachim Hainzl, sie begleiten die Jugendlichen im Projekt Barobax Graz. Zu hören waren Saba, Narges, Sonia, Ali Reza und Mohadeseh.

Das Projekt BAROBAX GRAZ wird vom EU-Programm Europäisches Solidaritätskorps gefördert und vom Grazer Verein JUKUS begleitet.

Eine Wiederholung vom 31.09.2019


 

Information zur Sendereihe

c/o
Freiraum, Werkstatt, Labor, Bühne, Lernraum

c/o ist gemeinsam gestaltetes Radio. Ein Freiraum, eine Werkstatt, ein Lernraum - ein Ort an dem Vieles entstehen und verbunden werden kann. Ein Freiraum, weil c/o offen ist, für Menschen, ihre Themen und Ideen. Eine Werkstatt, weil wir hier gemeinsam an Sendungen arbeiten. Ein Lernraum ist jede Sendung. c/o ist auch eine Adresse im Radio für jene, die Ideen haben aber keine eigene Sendung.

 

 

Walther Moser
Email: walt@mur.at


Teile diese Seite!