Podcasts!

Wieso Männer ihre Männlichkeit demontieren sollten

Sendetermin 15.06.2021 17:00 bis 18:00
P de
Nachrichten/Info

 

Ihr hört heute #128 von Dissens Podcast zum Thema "Wieso Männer ihre Männlichkeit demontieren sollten".

In der Debatte um Sexismus kommt die Kritik von Männlichkeiten zu kurz, sagen Blu Doppe und Daniel Holtermann. Ihr im Februar 2021 erschienener Sammelband "Vom Scheitern, Zweifeln und Ändern" kritisiert toxische Formen von Männlichkeit. Ein Gespräch über Machogehabe, das Zulassen von Verletzlichkeit und Wege aus dem Patriarchat.


Blu Doppe
ist freiberufliche Bildungsreferentin und Trainerin im Bereich Antidiskriminierung und Radical Diversity. Blu arbeitet hauptsächlich zu den Themen Männlichkeite, geschlechtliche Vielfalt und Geschlechterrollen, unter anderem auf der Internetseite https://queertopia.blogsport.de.

Daniel Holtermann ist promovierter Soziologin und arbeitet bei Dissens – Institut für Bildung und Forschung e.V. zu den Themen Männlichkeiten, geschlechtliche Ungleichheiten und geschlechterreflektierte Pädagogik. Daniel beschäftigt sich seit Jahren mit der kritischen Auseinandersetzung mit Männlichkeiten, gibt Fortbildungen und schreibt zum Thema.

 

 

Information zur Sendereihe

Podcasts!
Eine Auswahl der VON UNTEN-Redaktion

Podcasts von unseren Kolleg*innen beim Bündnis Alternativer Medien und von anderen Podcaster:innen.

VON UNTEN-Redaktion


Teile diese Seite!