Podcasts!

WH: "Defund the Police": Eine Welt ohne Polizei – geht das?

Sendetermin 05.05.2021 12:00 bis 13:00
P de
Nachrichten/Info

 

Ihr hört heute Ausschnitte aus #111 von Dissens Podcast zum Thema "Defund the Police": Eine Welt ohne Polizei – geht das?.

Die Polizei bedeutet Sicherheit für wenige und Gewalt für viele, sagen Melanie Brazzell und Vanessa Thompson. Die Wissenschaftler*innen und Aktivist*innen arbeiten zu den Themen Rassismus, Sexismus und Gewalt bei der Polizei. Ein Gespräch über die Kürzung von Polizeibudgets und die Möglichkeit einer Gesellschaft ohne Polizei.


Melanie Brazzell entwickelte das Multimedia Forschungsprojekt "Was macht uns wirklich sicher?". Inspiriert vom visionären Aktivismus der US-amerikanischen Bewegungen für Community Accountability (kollektive Verantwortungsübernahme) und Transformative Gerechtigkeit organisiert Melanie seit mehr als fünfzehn Jahren Communities gegen sexualisierte & Beziehungs-Gewalt und hat das Transformative Justice Kollektiv Berlin mitbegründet.

Vanessa Thompson ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Vergleichenden Kultur- und Sozialanthropologie an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt Oder. Ihre Forschungs- und Lehrschwerpunkte sind kritische Rassismus- und Migrationsforschung, Black Studies, intersektionale Ungleichheits- und Geschlechterforschung, dekolonial-feministische Theorien sowie Theorien der transformativen Gerechtigkeit.

Gestaltung: Lukas Ondreka



Information zur Sendereihe

Podcasts!
Eine Auswahl der VON UNTEN-Redaktion

Podcasts von unseren Kolleg*innen beim Bündnis Alternativer Medien und von anderen Podcaster:innen.

VON UNTEN-Redaktion


Teile diese Seite!