Podcasts!

WH: "Die Erschöpfung der Frauen - Wider die weibliche Verfügbarkeit"

Sendetermin 03.11.2021 12:00 bis 13:00
P de
Nachrichten/Info

 

Ihr hört heute einen Podcast gestaltet von Radio Rabe aus Bern zum Thema "Die Erschöpfung der Frauen - Wider die weibliche Verfügbarkeit".

Frauen seien erschöpft und sie seien dies mehr als je zuvor. Zu diesem Schluss kommt die Soziologin Franziska Schutzbach in ihrem eben veröffentlichten neuen Buch Die Erschöpfung der Frauen – Wider die weibliche Verfügbarkeit.
Weiblich sozialisierte Menschen seien erschöpft von beruflichen Herausforderungen und von der Care-Arbeit, die immer noch zum allergrössten Teil bei ihnen liegt. Sie seien ausgelaugt von ihrer Verantwortung in Beziehungen und vom Jahrhunderte dauernden Kampf für Gleichberechtigung. Müde von den Schönheitsidealen und müde vom Navigieren im öffentlichen Raum.

In «Die Erschöpfung der Frauen» durchleuchtet die Geschlechterforscherin den Alltag von Frauen, inter, non-binären und trans Personen und zeigt auf, wie von ihnen auch noch im 21. Jahrhundert erwartet wird, dass sie stets verfügbar seien für die Bedürfnisse anderer. Sie lässt dabei auch Menschen zu Wort kommen, die noch zusätzlich von Diskriminierung betroffen sind: Die Erfahrungen von Schwarzen Frauen finden ebenso Platz im Buch wie die Worte einer lesbischen Mutter, die sich dauernd in ihrer Rolle beweisen muss.

Und: Schutzbach fordert nichts weniger als einen Systemwechsel. Die Carearbeit gehöre ins Zentrum der Gesellschaft, schreibt sie.

 

Information zur Sendereihe

Podcasts!
Eine Auswahl der VON UNTEN-Redaktion

Podcasts von unseren Kolleg*innen beim Bündnis Alternativer Medien und von anderen Podcaster:innen.

VON UNTEN-Redaktion


Teile diese Seite!