Women on Air present: Globale Dialoge

Insights aus einer feministischen Redaktion – Vier Women on Air im Gespräch

Sendetermin 09.12.2021 08:00 bis 09:00
U F P de en
Feature/Magazin

Wer stecken hinter den Women on Air? Wie arbeitet die Redaktion pandemiebedingt zusammen? Was motiviert? Was bewegt die Redakteur:innen? Und welche Hoppalas und schönen Momente passieren im Radio?

Vier Radiomacher:innen der Redaktionsgruppe treffen sich für das Gespräch Live im Studio: Hannah Barth, Jenny Olaya-Peickner, Katja Teuchmann und Claudia Dal-Bianco werden sich zu den Fragen austauschen und ihre Perspektiven präsentieren.

Sendungsgestaltung: Hannah Barth, Jenny Olaya-Peickner, Katja Teuchmann & Claudia Dal-Bianco

Musik:

Miriam Makeba: Pata Pata
M.I.A.: Bad Girls
Mercedes Sosa: Duerme negrito (Atahualpa Yupanqui)
Renee Goust: La Cumbia Feminazi

Fotocredit: Claudia Dal-Bianco

Information zur Sendereihe

Women on Air present: Globale Dialoge
Solidarität ist weiblich und international

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/


Teile diese Seite!