Fixe

Lotte Schreiber

Sendetermin 18.07.2021 22:00 bis 00:00
K PU de
Talk/Diskurs

Nach Schulbesuch, Architekturstudium und unzähligen Auftritten mit unterschiedlichsten Bands in Graz verzog Lotte Schreiber 1999 nach Wien, wo sie als als Filmemacherin und Künstlerin an der Schnittstelle von Film, Architektur und gesellschaftspolitischen Fragen arbeitet und dabei vorwiegend Experimental- und Dokumentarfilme, Video-Installationen und Performances produziert. Neben der Teilnahme und Auszeichnungen an zahlreichen internationalen Filmfestivals wurden ihre Werke auch zahlreich ausgestellt, u.a. in Neue Galerie Graz, Lentos Museum Linz, NSK State Pavilion an der 57. Biennale di Venezia, Kunsthaus Graz, Museum of Contemporary Art Voivodina, Novi Sad. 2019 erhielt sie den Con-Tempus Förderungspreises Land Steiermark für zeitgenössische Bildende Kunst, 2017 das Staatsstipendium für Video- und Medienkunst, 2015 den Diagonale Preis für Innovatives Kino, 2011 den Outstanding Artist Award für Avantgardefilm des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur. "Aktuell wird sie von 19. - 25. Juli im Rahmen des Club Hybrid gemeinsam mit den in Graz lebenden Performer*innen Vera Hagemann und Klaus Meßner (2. Liga für Kunst und Kultur) eine Filmszene zu ihrem aktuellen Kurzfilm BELL VIE erarbeiten. Für die Dreharbeiten am 24. Juli werden noch Statist*innen gesucht. Bei Mitmach-Interesse bitte mail an: ostanek.mo@gmail.com"

Information zur Sendereihe

Fixe
Satire zwischen Genie und Peinlichkeit

 

Kulinarische Köstlichkeiten kalt und ungustiös serviert - die etwas andere Punk/HC und Schlager Sendung mit Romeo dem höschenlosen Moderator.

Romeo Ried
Email: fixefixefixe@hotmail.com


Teile diese Seite!