Fixe

Anna Absolut

Sendetermin 19.12.2021 22:00 bis 00:00
K PU de
Talk/Diskurs

Studiogäste:
Felix Paschke (Drums) und Georg Popp (Bass)

Die Band Anna Absolut wurde Anfang 2018 gegründet. Zunächst hatten die langjährigen Freunde Moritz Linni (Gitarre und Gesang),Felix Paschke (Drums), Georg Popp (Bass) und Johannes Dirnberger (Gitarre) einfach eines vor Augen, nämlich auf die guten alten Zeiten wieder einmal ihrer Herzensmusik, dem
Punk-Rock, zu frönen. Ihre Vorbilder waren dabei Bands wie Die Ärzte oder Terrorgruppe. Einfach wieder einmal draufhauen, politisch sein, die Gitarrenzerre auf 12 Uhr und darüber philosophieren, wie schön das Leben doch mit einem Bier in wohliger Gesellschaft sein kann. So viel zum Plan. Ein Plan, der in seinem Fundamt hielt und erweitert wurde: Denn schnell zeigte sich, dass die verschiedensten musikalischen Werdegänge der vier Künstler Spuren hinterlassen hatten. All das vereinte sich im mittlerweile dreijährigen Band-Projekt Anna Absolut. Die Texte sind deutschsprachig und einerseits humorvoll, andererseits sozialkritisch. Die Gitarren schwirren zwischen effekt-getriebenen Indie-Sounds und knall-harten
Punk-Riffs hin und her, während Bass und Schlagzeug eine rhythmische Einheit bilden, von der man nicht immer ganz sagen kann: Ist es Punk, ist es Rock oder ist es Indie? Indie Punk-Rock, so nennen die Akteure jedenfalls ihren Stil, den sie Anfang 2019 auf ihrer ersten Albumveröffentlichung festhielten: die LP Zebra ist digital auf allen Plattformen (Spotify, iTunes, Youtube, etc.) und als CD sowie Vinyl im Eigenverlag erhältlich. Vier Singles wurden daraus bereits released – jeweils mit Videos, für die sich die Band großteils selbst verantwortlich zeigt. Vor allem die Erstveröffentlichung Kreuzberg hat in Graz für Furore gesorgt, weil der Song den beschwingten Lifestyle in der Murmetropole gekonnt einfängt und damit für viele die persönliche Graz-Hymne ist. Nach einigen Live-Shows, zum Beispiel gemeinsam mit den legendären Abstürzenden Brieftauben in der Arena Wien, mussten im Frühjahr 2020 die Prioritäten
Corona bedingt neu gesetzt werden. Daher entschloss sich die Band im Frühjahr 2020 eine Corona-konforme EP – jeder spielte die Spuren bei sich zu Hause ein – in Eigenregie nachzulegen. Zerzauste Zebras heißt das gute Stück. Und lebt, wie der Titel andeutet, von einer lebensbejahenden Grundironie, die sich nicht so genau definieren lässt, „zerzaust“ eben. Noch Anfang 2021 soll ein weiterer Mini-Tonträger aus dieser Zeit erscheinen. Das Hauptaugenmerkt liegt aktuell jedoch auf der Planung des nächsten Albums.

Information zur Sendereihe

Fixe
Satire zwischen Genie und Peinlichkeit

 

Kulinarische Köstlichkeiten kalt und ungustiös serviert - die etwas andere Punk/HC und Schlager Sendung mit Romeo dem höschenlosen Moderator.

Romeo Ried
Email: fixefixefixe@hotmail.com


Teile diese Seite!