Podcasts!

"Über Umweltschutz kann rechte Ideologie in alternative Milieus Einzug halten" - Was tun? - Podcast

Sendetermin 06.12.2022 17:00 bis 18:00
P de
Nachrichten/Info


Heute hört ihr die Podcast-Folge des Was tun?-Podcast, in dem es um rechte und rechtsextreme Ideologien im Bereich des Umweltschutzes geht.
Klimaschutz und Antifaschismus: unabhängige Kämpfe oder zwei Seiten der selben Medaille? Die Moderator:innen sprechen mit Toni und Franzi darüber, wie sie in Sachsen gemeinsame Aktionen gegen Faschist:innen und für Klimagerechtigkeit entwickelt haben - und was Klimabewegung und Antifa dabei voneinander gelernt haben. Außerdem erklären sie, was sich hinter sogenannten "national befreiten Zonen" verbirgt, wie Nazis Metapolitik im vorpolitischen Raum ökologischer Gärten vorantreiben und wie antifaschistische Strategien dagegen aussehen können.

Hier findet ihr alle Folgen sowie weitere Infor über den Was tun?-Podcast.
Prisma könnt ihr auch auf Twitter und Instagram folgen.
Die Social Media Kanäle von URA (Undogmatische Radikale Antifa) findet ihr auf Twitter und Instagram.

Information zur Sendereihe

Podcasts!
Eine Auswahl der VON UNTEN-Redaktion


Podcasts von unseren Kolleg*innen beim Bündnis Alternativer Medien und von anderen Podcaster:innen.

VON UNTEN-Redaktion


Teile diese Seite!