#Stimmlagen

WH: Rechtsextreme und neonazistische Prozesse in Österreich

Sendetermin 22.04.2022 07:30 bis 08:00
K P S de
Nachrichten/Info

Rechtsextreme und neonazistische Prozesse in Österreich und was dabei oft problematisch ist - das ist das Schwerpunktthema der heutigen Ausgabe von #Stimmlagen, das Infomagazin der Freien Radios in Österreich. Gestaltet wird die Sendung von der VON UNTEN-Redaktion bei Radio Helsinki in Graz.


#Neonazirapper und Betreiber eines antisemitischen Website vor Gericht
In der heutigen Stimmlagensendung wird es einen Schwerpunkt zu rechtsextremen und neonazistischen Prozessen geben. Im ersten Beitrag spricht Valerie von der VON UNTEN Redaktion mit Mahriah Zimmermann von Prozess Report und dem freien Journalisten Robert Andreasch über einen kürzlich in Wien verhandelten Prozess, in dem ein Neonazirapper aus Kärnten und sein Bruder angeklagt wurden.
Die gesamte Sendung könnt ihr hier nachhören.


#Die Europäische Aktion
Im zweiten Beitrag geht es um die neonazistische Europäische Aktion. Der Prozess um dieses bis nach Deutschland und Ungarn reichende Netzwerk wurde in einer Broschüre von Prozess Report zusammengefasst und analysiert. Hier senden wir heute schon einen Ausschnitt der Sendung, die ihr am Montag den 2. Mai bei VON UNTEN im Gespräch hören könnt.

Information zur Sendereihe

#Stimmlagen
Infomagazin der Freien Radios in Österreich

Das österreichweite Nachrichtenmagazin #Stimmlagen wird von verschiedenen Nachrichtenredaktionen der Freien Radios in Österreich produziert.

 

Alle Sendungen zum Nachhören: https://cba.fro.at/series/stimmlagen-das-infomagazin-der-freien-radios

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at


Teile diese Seite!