Future on Air

Future on Air 33 - Deine, meine, aller Rechte: Wie die Klimakrise unsere Menschenrechte bedroht

Sendetermin 13.05.2022 16:30 bis 17:00
J KL P de
Talk/Diskurs

Egal woher du kommst, egal wie alt du bist, egal wo du wohnst, eines haben wir alle gemeinsam: unsere Menschenrechte.

Diese insgesamt 30 Rechte kann uns keiner nehmen. Leider können sie allerdings schwerwiegend verletzt werden, auch durch die Klimakrise.

Was die Menschenrechte sind und wie genau diese mit der Klimakrise zusammenhängen, darüber haben wir mit Bernhard Csengel von Amnesty International gesprochen. Außerdem hat uns Hamira, eine Klimaaktivistin aus Uganda, über bereits jetzt stattfindende Menschenrechtsverletzungen durch die Klimakrise berichtet.

Mitwirkende für diese Folge waren:
Cedric, Emma, Fabi, Pad, Toni, Valerie

 


 

 

 

Information zur Sendereihe

Future on Air
Eine Sendung von Fridays For Future Österreich

„Future on Air“ ist ein Projekt von „Fridays For Future Österreich“. Mit der Sendung wollen wir zeigen, was die Bewegung „Fridays For Future“ wirklich ist und wieso es so wichtig ist, weiter zu machen. „Fridays For Future“ ist schon lange kein einfacher Schulstreik mehr. Es ist eine Demonstrationsbewegung mit vielen Untergruppen und Projekten, die auf den Klimawandel aufmerksam macht und versucht, etwas zu verändern.Wir wollen vor allem die Komplexität dieser Bewegung zeigen und vermitteln, was wir außer Demonstrieren alles machen und wieso es uns so wichtig ist, aber wir wollen auch unsere Forderungen thematisieren. Anhand von Interviews mit ExpertInnen, AktivistInnen und anderen Personengruppen soll ein neues realitätsnäheres Bild der Bewegung entstehen.

Winfried König
Email: graz@fridaysforfuture.at
Website: https://fridaysforfuture.at/podcast


Teile diese Seite!