Das rote Mikro

Vibraphon und schöne Stimmen

Sendetermin 02.07.2022 11:00 bis 12:00
K de
Literatur

Neue Alben: "BeViTho" vom Berndt Luef Trio und "Egocentric Vision" von Anja Om

Zum 40. Geburtstag seines Trios hat der steirische Vibrafonist Berndt Luef nun ein Album veröffentlicht, das während der letzten zwei Jahre entstanden ist. Luefs Kompositionen sind sowohl Ausdruck von konkreten Erlebnissen und Ereignissen, als auch eine Auseinandersetzung mit Entwicklungen in allen Bereichen der Musik. Für seine Mitmusiker (Viktor Palic/drums und Thorsten Zimmermann/bass) gibt es reichlich Spielraum, um in Improvisationen eigene Interpretationen zu entwickeln. (jazzgraz.at)

Die Sängerin Anja Obermayer, ebenfalls Steirerin, hat unter dem Namen Anja Om kürzlich ihr erstes Solo-Album veröffentlicht. Unterstützt wird sie darauf von drei Instrumentalisten und von KollegInnen mit genauso tollen Stimmen, die man als Solistinnen mit eigenen Bands kennt (u.a. Lena Mentschel, Ursula Reicher, Laura Winkler). Dieses Album ist ein Wahnsinn. (haubentaucher.at)

Interview mit Anja Obermayer im Magazin mica, 02.05.2022

Information zur Sendereihe

Das rote Mikro
Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic


Teile diese Seite!