Podcasts!

Rechtsruck in der deutschen Asylpolitik - Was tun? Podcast

Sendetermin 21.11.2023 17:00 bis 18:00
P de
Nachrichten/Info


Heute hört ihr die neueste Folge des Was tun? Podcasts von Inken und Valentin.
Die heutige Sendung dreht sich um massive Verschärfungen im deutschen Asylrecht und ein Abschiebezentrum, das direkt am Flughafen BER gebaut werden soll.

Aus Sicht der deutschen Bundesregierung ist die Lösung für den Mangel an Kindergartenplätzen, Wohnungsnot und steigende Preise nicht eine bessere Finanzierung der Kommunen und des Gemeinwesens. Stattdessen machen sie Geflüchtete verantwortlich. Abschiebungen gelten in der Politik als neues Allheilmittel, das ist auch in Österreich zu beobachten. Im "Was tun?"-Interview sprechen Tareq Alaows von Pro Asyl, und Amy und Nunya vom Stopp Deportation Center BER" über den Rechtsruck in der Asyldebatte und emanzipatorische Gegenstrategien.

Information zur Sendereihe

Podcasts!
Eine Auswahl der VON UNTEN-Redaktion


Podcasts von unseren Kolleg*innen beim Bündnis Alternativer Medien und von anderen Podcaster:innen.

VON UNTEN-Redaktion


Teile diese Seite!