literadio on air

Elena Messner: Schmerzambulanz

Sendetermin 11.04.2023 16:30 bis 17:00
U K de
Literatur

 

„Als Barbara Steindl im Bad ihres Krankenhauszimmers zusammenbricht, sind die stationsführende Ärztin Judit Kasparek und ihr Team ratlos. Während die Patientin auf der Intensivstation um ihr Leben kämpft, ist das Personal mit Schuldzuweisungen, Selbstzweifeln und Überforderung beschäftigt. Judit fühlt sich alleine gelassen, vom Pfleger Jovo, der für sie mehr als nur ein Kollege ist, ihrer Freundin und Anästhesistin Asja und ihrem Mentor Tom. Sie beruft ein Ethikkonsil ein, das den Fall aufklären und Frau Steindls weitere Behandlung ermöglichen soll. Denn nicht nur deren Tochter beginnt allmählich zu verzweifeln.

Elena Messner zeigt in ihrem sprachlich brillanten Roman das komplexe System Krankenhaus zwischen Rentabilität und Patient:innenwohl und geht kompromisslos der Frage nach der Verantwortung in der Medizin auf den Grund.“ (Quelle: Edition Atelier)

Im Gespräch mit Daniela Fürst beschreibt Elena Messner nicht nur ihre Arbeit an ihrem vierten Roman, sondern schildert eindrücklich eine gesellschaftliche Realität, die uns alle als Teil davon betrifft.

Das Buch ist in der Edition Atelier erschienen.

Information zur Sendereihe

literadio on air
Sendereihe des Online-Literaturarchives www.literadio.org


Monatliche On Air Sendereihe des Online Literaturarchives www.literadio.org für die Freien Radios in Österreich. Zu hören sind Mitschnitte von Lesungen zeitgenössischer AutorInnen, Gespräche mit Verlags- und anderen Menschen aus der Literaturszene.

Christian Berger (aufdraht)
Email: office@literadio.org
Website: http://literadio.org/


Teile diese Seite!