Women on Air present: Globale Dialoge

Gemeinsam in die Zukunft denken

Sendung am 03.09.2012 13:30 bis 14:30
F U P

Feature/Magazin

Militante Zuwendungspraxen in Spanien, Argentinien und London

In unseren flexiblen, prekären und kurzatmigen Lebens- und Arbeitswelten ist es oft schwer, Zeit und Aufmerksamkeit für einander und für uns selbst zu finden. Der englische Begriff ‘Care’ steht für Fürsorge, Pflege, Sorge, Aufmerksamkeit, Zuwendung und Achtsamkeit und stellt im gegenwärtigen feministischen Diskurs ein Schwerpunktthema dar.

In dieser Sendung diskutieren TeilnehmerInnen aus zwei Workshops zu diesem Thema (die letztes Wochenende stattgefunden haben), wie wir ‘Care’ innerhalb unserer Alltagsräume, unserer politischen Praxen, unserer Arbeitswelten und unserem sozialen Umfeld erleben und praktizieren. Wie schauen wir aufeinander in unseren sozialen Netzwerken?

Sendungsgestaltung: Manuela Zechner



Solidarität ist weiblich und international

WOMEN ON AIR

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/

Programm derzeit
16:30  

Musikpool

17:00

VON UNTEN

Wie können wir ernsthaft erinnern? Holocaust-Gedenktag | Verhandlungsbeginn zum Verbot von linksunten | Frauen*rechte in Oaxaca

17:30  

Songbirds

18:00  

Der Prozess gegen linksunten.indymedia

Programmhinweise
    29.01. 18:00 - 20:00

Der Prozess gegen linksunten.indymedia

Sondersendung
[weiter]

    29.01. 21:00 - 22:00

Café Manchester

die Sendung mit dem Gast
[weiter]

    30.01. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

Wie können wir ernsthaft erinnern? Holocaust-Gedenktag | Verhandlungsbeginn zum Verbot von linksunten | Frauen*rechte in Oaxaca
[weiter]

    30.01. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

Panoptikum Bildung – Nahaufnahmen einer desillusionierten Gesellschaft
[weiter]

    30.01. 12:05 - 12:35

VON UNTEN

Wie können wir ernsthaft erinnern? Holocaust-Gedenktag | Verhandlungsbeginn zum Verbot von linksunten | Frauen*rechte in Oaxaca
[weiter]

    30.01. 17:00 - 17:30

#Stimmlagen

WH: „Der Balkan. Eine Region mitten in Europa und gleichzeitig an seinem Rand“ | Spionage Apps – was wenn noch jemand m
[weiter]

    30.01. 19:00 - 20:00

c/o

Navigating in a Sea of Strangers [c/o Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie]
[weiter]

    31.01. 07:30 - 08:00

#Stimmlagen

WH: „Der Balkan. Eine Region mitten in Europa und gleichzeitig an seinem Rand“ | Spionage Apps – was wenn noch jemand m
[weiter]

    31.01. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Ei-Betrug? Eine Bodenhaltung als Käfighaltung betrieben!
[weiter]

    31.01. 12:05 - 12:35

#Stimmlagen

WH: „Der Balkan. Eine Region mitten in Europa und gleichzeitig an seinem Rand“ | Spionage Apps – was wenn noch jemand m
[weiter]

    01.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait Inge Härtel, Geigerin, Sängerin, Pädagogin
[weiter]

    01.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #1: Herrengasse
[weiter]

    01.02. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Blaulicht im Visier
[weiter]

    01.02. 21:00 - 22:00

Indie Pop

Indie Pop - european music scene
[weiter]

    02.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #1: Herrengasse
[weiter]

    03.02. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

77. Sendung: HÖRSPIEL von Manuel Neumann (Uraufführung) mit dem Titel „Ernst und Egon“
[weiter]

    03.02. 11:00 - 12:00

c/o

Wie die radikale Rechte (ihre) Politik gamifiziert [Chaos Computer Club]
[weiter]

    03.02. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Matthias Göritz: Autor, Übersetzer, moderner Nomade, Teil 1
[weiter]

    03.02. 23:00 - 00:00

Karmacoma by Night

RECOIL
[weiter]

    04.02. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: Yalla, Feminismus!
[weiter]

Aktuelle Kommentare