Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Who made your clothes?

Sendetermin 29.05.2014 08:00 bis 09:00
U F P de en
Feature/Magazin

Die Fashion Revolution in Wien

Am 24. April fand in Wien und an vielen anderen Orten weltweit der erste Fashion Revolution Day statt. Zum ersten Jahrestag der Katastrophe in der Textilfabrik in Rana Plaza in Bangladesch, die 1132 Tote und über 2000 Verletzte forderte, erinnerten AktivistInnen mit verschiedenen Aktionen an die Katastrophe und stellen die Frage danach, wie und wo unsere Kleidung produziert wird, ins Zentrum.

Woman on Air Lauren Wagner sprach mit den OrganisatorInnen des Fashion Revolution Day in Wien und einer Wiener Designerin zum Theme faire Mode und kreative Techniken.

Sendungsgestaltung: Lauren Wagner

Musik
Creative Commons Plattform Jamendo
Guns in Negligees: Revolution Song: http://www.jamendo.com/de/track/857894/revolution-song
Veröffentlicht unter Creative Commons Lizenz: creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/

 


 

Information zur Sendereihe

Women on Air present: Globale Dialoge
Solidarität ist weiblich und international

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/


Teile diese Seite!