hohrch

Das rote Mikro: Melitta Brenznik erzählt vom Wirken der Vergangenheit in der Gegenwart

Sendung am 09.08.2014 11:00 bis 12:00
K

Hörspiel/Literatur

Melitta Breznik, in der Obersteiermark geboren, ist als Ärztin in einer Schweizer Klinik für psychosomatische Erkrankungen tätig. Sie hat drei Bände mit Erzählungen und zwei Romane veröffentlicht, zuletzt "Der Sommer hat lange auf sich warten lassen", und viel Kritikerlob erhalten. Sie ist eine ruhige, fast lakonische Erzählerin, vieles bleibt in ihren Büchern ungesagt, und schwingt trotzdem mit. Einige Themen ziehen sich wie ein roter Faden durch ihr Werk: die Last der Vergangenheit, körperliche und seelische Verletzungen, Erinnerungen, die nicht verblassen, Schweigen, aber auch das Bemühen zu verstehen, sich selbst und die anderen.

In dieser Sendung sind Ausschnitte aus drei Büchern von Melitta Breznik zu hören, gelesen von der Autorin. Dazu erzählt sie vom Aufwachsen in Kapfenberg, das von der Metallindustrie geprägt war, von ihrem Werdegang als Ärztin und Autorin, von den Themen ihrer Bücher und den umfangreichen Recherchen, die dem Schreiben vorausgehen.

Musik: Tribal Dialects mit dem Album "Home", Session Work Records 2013

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki.

Features, akustische Portraits und Mitschnitte

Barbara Belic
Max Höfler

Programm derzeit
19:00  

Widewidewitt

20:00

Toningenieursforum

Musik & Technik aus Sicht von Toningenieuren der KU/ TU Graz

21:00  

Café Manchester

22:00  

Headroom

Programmhinweise
    25.11. 21:00 - 22:00

Café Manchester

Alles Da - Shangri la
[weiter]

    26.11. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-11-25 Wednesday
[weiter]

    26.11. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: Für das Ende an Gewalt gegen FLINT*-Personen | Massive Grundrechtseinschränkungen durch Anti-Terror-Paket befürchtet
[weiter]

    26.11. 11:00 - 12:00

Unerhört - Radio ohne Barrieren

Durch die Zeiten zappen – 10 Jahre Radio Unerhört
[weiter]

    26.11. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #44 - Teekannen-Konzert
[weiter]

    26.11. 12:05 - 12:35

VON UNTEN

WH: Für das Ende an Gewalt gegen FLINT*-Personen | Massive Grundrechtseinschränkungen durch Anti-Terror-Paket befürchtet
[weiter]

    26.11. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

Rückschau
[weiter]

    26.11. 14:00 - 14:30

Aufdrehen gegen Gewalt

Psychische Gewalt im Fokus - ein Leben in Angst.
[weiter]

    26.11. 15:00 - 16:00

freigangproduktionen

die zapatistas machen eine weltreise!
[weiter]

    26.11. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Rebellische & sonst wie besondere Kinderbücher
[weiter]

    26.11. 19:00 - 20:00

c/o

Friends of Lingshed: Hochgebirgswüste und reissende Wasser – ein freundliches Land! [c/o COCOYOC]
[weiter]

    27.11. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

3 Jahre Mayr-Melnhof-Überfall auf 2 Tierschützer
[weiter]

    27.11. 09:00 - 09:32

Aufdrehen gegen Gewalt

(Meine) Befreiung aus der Gewalt. Bericht einer starken Frau.
[weiter]

    27.11. 11:00 - 12:00

Pflegestützpunkt 2.0

Intensivpflege bei covid-19-Erkrankten
[weiter]

    27.11. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #44 - Teekannen-Konzert
[weiter]

    27.11. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 816: Sounds Queer?
[weiter]

    27.11. 15:00 - 16:00

Blind Date

4M4 - neues Album am Start
[weiter]

    27.11. 16:30 - 17:00

Future on Air

Die Probesendung
[weiter]

    27.11. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

Thoms Imre: Der Himmel über den Menschen
[weiter]

    27.11. 21:00 - 22:00

What's the matter

Domestic Violence – A conversation with Petra Leschanz (Frauenservice Graz)
[weiter]

Aktuelle Kommentare