Das rote Mikro

Wie's da Zufoi wü... Der Liedermacher Georg Laube

Sendung am 24.08.2015 20:00 bis 21:00
K

Hörspiel/Literatur

Heute zu Gast: der Sänger und Liederschreiber Georg Laube. Geboren und aufgewachsen in der Obersteiermark, lebt der gelernte Architekt heute in einem kleinen Ort in der Nähe von Graz.

 

Georg Laube singt im Dialekt, dennoch sind seine Lieder dem Chanson oder den Liedern der italienischen Cantautori näher als der alpinen Volksmusik; auch Einflüsse von Country-Music und Blues sind zu hören. Seit 2008 hat Laube drei Alben veröffentlicht. Die Liste der Kollegen, die ihn im Studio und bei Konzerten begleiten, weist viele bekannte Namen auf, von Christian Bakanic bis Helgi Johnsson. Das jüngste Album ist in Trio-Besetzung

aufgenommen. Neben Georg Laube singen und spielen der Gitarrist Stefan Schubert (Mitglied von Willi Resetarits Band Stubenblues) und der Kontrabassist Alex Meik, der u.a. in den Bands von Sabina Hank und Simone Kopmajer tätig ist.

 

Songs aus allen drei CDs sind in der Sendung zu hören. Dazu erzählt Georg Laube von seinem musikalischen Werdegang, seinem Brotberuf, von Vorlieben, Vorbildern und Kollegen und warum er sich für dafür entschieden hat, im Dialekt zu singen.

Musik: Georg Laube: Sübafischerl, 2008, und Sonnenmondhorizont, 2011, beide Laubfrosch Records, Laube, Meik, Schubert: Wie´s da Zufoi wü, Nu a Sattele Records 2015


Sendung nachhören: http://cba.fro.at/294696

 

Georg Laube

 

 

 
 

 

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
12:00  

Soundscape der Woche

12:05

Radyo Mezopotamya

Musik in kurdischer und türkischer Sprache

15:00  

pussy*whipped

15:30  

radio%attac

Programmhinweise
    22.02. 22:00 - 01:30

Club Station

Hardstyle vs. Hardcore vs. Freetekno
[weiter]

    23.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #4: In einem Innenhof in St.Leonhard
[weiter]

    23.02. 15:00 - 16:00

Probebühne

Marderschaden im Studio - die Sendung mit Holiday Haensn
[weiter]

    23.02. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

Digitale und analoge Awareness
[weiter]

    23.02. 18:00 - 19:00

Gen Z | Nach Y kommt Z

Investiere in Humankapital (EP16)
[weiter]

    24.02. 10:00 - 11:00

Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen

WH: Innovationen in der Pflege
[weiter]

    24.02. 19:00 - 19:30

Economic Update

Larger Social Changes to Support Worker Coops
[weiter]

    24.02. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Sigrid Narowetz, Cellistin von Tuesday Microgrooves
[weiter]

    24.02. 22:00 - 00:00

92,6 Hertz

el ratón
[weiter]

    25.02. 08:30 - 09:30

Sammelsurium

*WH* Ab in den Wald!
[weiter]

    25.02. 09:30 - 10:00

morgen

Lastenfahrrad (Wdh.)
[weiter]

    25.02. 13:00 - 14:00

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!

Queer durch das Universum7 – LES REINES PROCHAINES
[weiter]

    25.02. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#262 Smart Poles
[weiter]

    25.02. 18:00 - 19:00

Buddharadio - Buddhismus und Ethik im 21. Jahrhundert

Buddaradio ad buddhistische Lebenspraxis
[weiter]

    25.02. 20:00 - 21:00

Mit den Ohren lesen und schreiben

78. Sendung WIEDERHOLUNG: Hörspiel "Ernst und Egon"
[weiter]

    26.02. 14:00 - 15:00

MegaphonUni

Wiederholung der Sendung vom 31.1.2020
[weiter]

    26.02. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

An den Universitäten braucht es eine Zivilklausel jetzt!
[weiter]

    28.02. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

3 Kälber von Österreich in den Libanon transportiert
[weiter]

    28.02. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Sara Falconer and Daniel McGowan of Certain Days collective (Wh.)
[weiter]

    29.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Sigrid Narowetz, Cellistin von Tuesday Microgrooves
[weiter]

Aktuelle Kommentare