Women on Air present: Globale Dialoge

Best-of-2014: Fair Wirtschaften. Teil 1

Sendetermin 19.01.2015 13:30 bis 14:30
U F P de en
Feature/Magazin

Die Beiträge unserer Jahres-CD 2014 behandeln verschiedene Perspektiven des Fairen und Unfairen Wirtschaftens und drehen sich rund um Feministische Ökonomie, Faire Mode und Elektronikindustrie, Frauen im Kaffeebusiness, Literatur und Neoliberalismus, Jugendarbeitslosigkeit in Europa, TTIP – dem geplanten Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA, über 50 Jahre Gastarbeiterinnen in Österreich und sudanesische Business Women.

Im Teil 1 gibt es folgende Beiträge zu hören:
1. Feministische Ökonomie (Verena Bauer)
2. TTIP: Phantom, das unsere Demokratie bedroht oder Retter aus der Wirtschaftskrise? (Simone Peter)
3. Fair Fashion Revolution ... on a local level (Lauren Wagner)
4. Wie ein Computer zur Banane wird (Bettina Dobnig)
5. Frauen im Kaffeegeschäft sichtbar machen (Petra Pint)




Information zur Sendereihe

Women on Air present: Globale Dialoge
Solidarität ist weiblich und international

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/


Teile diese Seite!