Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Conveniently married

Sendetermin 09.07.2015 08:00 bis 09:00
U F P de en
Feature/Magazin

This show reveals some insight into the work of Dr. Irene Messinger. She is researching "Marriages of Convenience" during the Nazi-era. In the show she discusses a bit about her research process and tells the stories of some of her cases; women who had a marriage of convenience in order to flee Hitler's regime.
If after listening to the show you think you may know of a family member, friend, or even an acquaintance, who might have had a marriage of convenience, please contact Dr. Messinger! These are pertinent stories in the preservation of this history.

http://www.scheinehe-exil.at/

Sendungsgestaltung: Lauren Wagner




Information zur Sendereihe

Women on Air present: Globale Dialoge
Solidarität ist weiblich und international

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/


Teile diese Seite!