VON UNTEN im Gespräch

Kapitalismus vs. Klima

Sendetermin 06.07.2015 17:00 bis 18:00
F P S de
Nachrichten/Info

Im Dezember findet in Paris der UN-Klimagipfel und gleichzeitig das 11. Kyoto-Protokoll-Treffen statt. Dabei wird entschieden, mit welchen Maßnahmen die internationale Staatengemeinschaft in Zukunft auf die Erderwärmung reagieren wird. Da es aussieht, als würde es zu keinen angemessenen Lösungen im Bezug auf Klimaschutzmechanismen kommen, haben sich in Österreich einige Initiativen für eine Mobilisierung rund um die Klimakonferenz zusammengeschlossen. Unter dem Namen "System Change, not Climate Change" setzen sie sich dafür ein, den Klimawandel als gesamtgesellschaftliches Anliegen zu betrachten und zu lösen.


Passend zu dieser Mobiliserungsphase rund um den UN-Klimagipfel bringen wir heute einen Vortrag von Naomi Klein zum Thema "Kapitalismus vs. Klima". Die kanadische Journalistin, Buchautorin und Aktivistin argumentiert in ihrer "Democracy Lecture 2015" in Berlin, dass sich Klima und Kapitalismus auf Crashkurs befinden. Es sei "bad timing" gewesen, dass die Klimaerwärmung genau zu dem Zeitpunkt als gesellschaftliches Problem erkannt worden sei, als sich ein neoliberaler Kapitalismus in Form von freien Märkten und Deregulierung durchsetzen konnte. Seit den 1990er Jahren stiegen die Treibhausgase wegen fehlender, ineffektiver oder zu lascher Regulierungen global weiter an. Nun reichten Reformen nicht mehr, man komme an radikalen Lösungen nicht mehr vorbei, um katastrophalen Klimawandel zu verhindern.
Der Beitrag wurde gestaltet von Kontext TV, einem unabhängigen Nachrichtenmagazin, das regelmäßig über Internet und nicht-kommerzielle Radio- und TV-Stationen sendet.

Das nächste österreichweite Vernetzungstreffen zu "System Change, not Climate Change" findet im Rahmen der Attac-Sommerakademie am 17.Juli in Wiener Neustadt statt.

 

Information zur Sendereihe

VON UNTEN im Gespräch
Ausführliche Interviews und Gespräche

Interviews und Gespräche der VON UNTEN-Redaktion und von Sendungsmachenden von Radio Helsinki sowie aus den Freien Radios.

Die VON UNTEN im Gespräch-Sendungen zum Nachhören findest du unter: https://cba.fro.at/series/von-unten-im-gespraech

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at


Teile diese Seite!