VON UNTEN im Gespräch

Neuland für Alle: Stadtteilarbeit, Flüchtlingsforum – und was tut sich im Innergebirg?

Sendetermin 29.08.2016 17:00 bis 18:00
F P S de
Nachrichten/Info

Während die Von Unten-Redaktion eine Sommerpause einlegt, erwartet euch Sommerpausen-Spezialprogramm:

Bei VON UNTEN IM GESPRÄCH hört ihr Ausgaben der Sendereihe "Neuland für alle. Perspektiven der Menschlichkeit im Kontext von Flucht und Migration". Diese Sendereihe entstand im Rahmen eines Sendeschwerpunkts zum Tag der Freien Medien und zum Weltflüchtlignstag - gemeinsam gestaltet von acht Freien Radios in Österreich.


Heute hört ihr den Beitrag der Radiofabrik: Stadtteilarbeit, Flüchtlingsforum – und was tut sich im Innergebirg?

Im ABZ Itzling werden seit Jahren Migrant*innen in die Stadtteilarbeit ganz selbstverständlich einbezogen. Deshalb sind beim Stadtteilradio Itzling schon lange auch Flüchtlinge mit dabei – Fatma Ahmad Said war eine der ersten und moderiert diese Schwerpunktsendung. Die Beiträge bringen Eindrücke von den Aktivitäten im ABZ, vom gerade erstmals abgehaltenen „Flüchtlingsforum“ der Plattform für Menschrechte und von „St. Johann hilft“ im Pongau.
 

Information zur Sendereihe

VON UNTEN im Gespräch
Ausführliche Interviews und Gespräche

Interviews und Gespräche der VON UNTEN-Redaktion und von Sendungsmachenden von Radio Helsinki sowie aus den Freien Radios.

Die VON UNTEN im Gespräch-Sendungen zum Nachhören findest du unter: https://cba.fro.at/series/von-unten-im-gespraech

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at


Teile diese Seite!