VON UNTEN im Gespräch

WH: radio widerhall: Vorratsdatenspeicherung, Privatsphäre und die Verschärfungen im “Staatsschutzgesetz”

Sendetermin 12.01.2016 12:00 bis 13:00
F P S de
Nachrichten/Info

Übernahme der radio widerhall-Sendung vom 9.Jänner 2016

Ende Jänner soll das sogenannte "Staatsschutzgesetz" beschlossen werden. Dieses Gesetz bringt eine massive Einschränkung der Bürger_innenrechte. Wir sprachen mit Herbert Gnauer und Thomas Lohninger vom AK Vorrat (Arbeitskreis Vorratsdaten Österreich) über die geplanten Einschränkungen und Überwachungsmaßnahmen, deren "Sinnhaftigkeit" bzw. die Probleme, die diese bringen und was ein gutes, verfassungskonformes Gesetz bräuchte.

Mehr Informationen: https://akvorrat.at/

https://www.staatsschutz.at/

https://act.staatsschutz.at/

 


 

Information zur Sendereihe

VON UNTEN im Gespräch
Ausführliche Interviews und Gespräche

Interviews und Gespräche der VON UNTEN-Redaktion und von Sendungsmachenden von Radio Helsinki sowie aus den Freien Radios.

Die VON UNTEN im Gespräch-Sendungen zum Nachhören findest du unter: https://cba.fro.at/series/von-unten-im-gespraech

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at


Teile diese Seite!